Rüdiger Böss wird Senior Vice President

Group Programming Acquisitions bei der ProSiebenSat.1 Group

München, (PresseBox) - Rüdiger Böss, 43, ist zum Senior Vice President Group Programming Acquisitions bei der ProSiebenSat.1 Group befördert worden. In seiner erweiterten Funktion wird er für die Verhandlungen und den Erwerb von Lizenz-Filmen und -Serien für das gesamte Sendegebiet der pan-europäischen Gruppe verantwortlich sein. Er berichtet an Jan Frouman, Executive Vice President German TV and Group Content Acquisitions.

Der derzeitige Senior Vice President Programming and Acquisitions der SBS Broadcasting Europe BV, Bart Soepnel, hat sich entschlossen, das Unternehmen zu verlassen, um andere berufliche Herausforderungen anzunehmen. Er wird die Gruppe bis Ende des Jahres unterstützen.

Rüdiger Böss kam 1992 in das Unternehmen. Vor dem Erwerb der SBS Broadcasting Group war er Head of Programming Acquisitions der ProSiebenSat.1 Media AG.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.