"PR-Konzeptionslehre" in der pr-werkstatt

(PresseBox) ( Gaggenau, )
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sollte planvoll und sorgfältig vorbereitet werden. Wie man zu einem guten PR-Konzept kommt, erklärt die neueste Ausgabe des Internet-Ratgebers www.pr-werkstatt.de. Aus dem Inhalt:



+ PR-Kampagnen entwickeln und planen

+ Voll daneben! Die geheimen Tricks der creativsten PR-Konzeptioner

+ Vier Konzeptions-Lehrbücher im Vergleich

+ Tipps zu Evaluation, SWOT, Präsentation

+ Checklisten zur Briefing, Booklet, Konzeptions-Komponenten



In der Rubrik „Bewerten & Gewinnen“ verlosen wir dieses Mal das „Lexikon der Werbesprüche“. Die pr-werkstatt bietet unter dem Motto „Public Relations für die Praxis“ umfassendes Basiswissen zum Thema Öffentlichkeitsarbeit. Das kostenlose Angebot richtet sich vor allem an nebenamtliche PR-Verantwortliche oder Pressereferenten in Unternehmen sowie an PR-Nachwuchskräfte. Grundsätzliche Artikel, Interviews, Leserfragen, Tipps, Checklisten und Literaturempfehlungen führen in die PR-Themengebiete ein (z.B. Pressearbeit, Sponsoring, Messe-PR, Wissenschafts-PR, Unternehmens-Publikationen). Alle Beiträge können im Archiv mit verschiedenen Suchfunktionen schnell recherchiert werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.