PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 15669 (Panamax AG)
  • Panamax AG
  • Neue Mainzer Strasse 28
  • 60311 Frankfurt am Main
  • http://www.pandatel.com

Pandatel - Fresh Products for Next Generation Networks Pandatel mit Produktoffensive auf der CeBIT – Umsatz 2003 entspricht Erwartungen

(PresseBox) (Hamburg, ) Die Pandatel AG, Anbieter von professioneller Netzwerktechnologie, startet mit einer bislang einmaligen Produktoffensive in das neue Jahr: Bereits in den kommenden sechs Monaten stellt das Unternehmen 15 neue Produkte und Produkt-Redesigns vor. Die Erneuerung umfasst alle Produktsparten. Davon verspricht sich Pandatel zwei Dinge: technologisch in sehr kurzer Zeit wieder zur bekannten Stärke zurückzufinden und mit den neuen Produkten deutliche Umsatzzuwächse zu erzielen. Das Jahr 2003 schloss die Gesellschaft mit einem Jahresumsatz in Höhe von 20,1 Mio. Euro.

Pandatel bleibt breiter Produktpalette und besonders effizienten Produkten treu
Pandatel erwartet, dass sich die im letzten Jahr getroffenen Investitionen in Vertrieb und Entwicklung schnell und nachhaltig auszahlen. Mit den großen Veränderungen in diesen Unternehmensbereichen haben die Netzwerkausrüster ihre kundenorientierte Angebotsphilosophie gestärkt: Pandatel bietet in einer am Markt einmaligen Angebotsvielfalt zuverlässige Produkte für Netzwerkintegratoren und -betreiber. Skalierbarkeit, hohe Effizienz und geringe Betriebskosten sind dabei die wichtigsten Anforderungen, die Pandatel-Entwicklungen erfüllen müssen. Diese Strategie deckt sich mit den aktuellen Marktanforderungen: Für heutige Investitionen in Netzwerke zählt in erster Linie die schnelle Amortisation des eingesetzten Kapitals.

CeBIT als Schaufenster und Ausblick auf das Neuheitenjahr 2004
Die Produktneuentwicklungen, mit denen sich die Hamburger auf der diesjährigen CeBIT in Hannover präsentieren, erfüllen diese Bedingungen in besonderem Maße. Unter dem Motto: „Fresh Products for Next Generation Networks“ zeigt Pandatel Neuheiten in allen drei Geschäftsfeldern – Connectivity, Access und Optical Systems:
Connectivity liefert Produkte zur Verbindung zweier Standorte oder zur Datenkonvertierung. Mit dem Konverter EC-155 können Unternehmen ihre lokalen IP-Netze über ein SDH-Netz miteinander verbinden. Über eine Glasfaserverbindung lassen sich so Entfernungen von bis zu 100 km überbrücken – ideal also für dezentral strukturierte, regional agierende Unternehmen.
Access, der Bereich, der Produkte zur Anbindung an Netze bietet, präsentiert mit dem C-MUX-155 einen Multiplexer, der beispielsweise Netzwerkbetreibern auf besonders kostengünstige Weise ermöglicht, mittelständische Unternehmen an ihre optischen Netze anzubinden.

Mit dem optischen Multiplexer FOMUX C-100 bietet der Bereich Optical Systems nun auch eine kleine, preisgünstige Variante der bewährten FOMUX-Familie zur Übertragung und Verwaltung großer Datenmengen in optischen Netzwerken. Mit der neuen Systemgröße und CWDM-Technologie kann Pandatel auch kleineren Unternehmen ein FOMUX-System zu interessanten Konditionen anbieten.

Die Messe wollen die Hamburger ebenfalls nutzen, um Kunden und Interessenten auf aktuelle Entwicklungen der Netzwerktechnik aufmerksam zu machen: Pandatel beobachtet eine zunehmende Heterogenisierung der Datenstandards und der Übertragungsnetze. Um Kosten überschaubar zu halten, integrieren Netzbetreiber unterschiedlichen Standards in einem Netzwerk. Das stellt spezielle Anforderungen an das Netzwerkmanagement und die eingesetzten Produkte. Der Übertragungsstandard IP over SDH wird diesen Anforderungen in besonderem Maße gerecht: Die standardisierte und zuverlässige SDH-Technologie wird dabei mit der Flexibilität und Effizienz des IP-Standards kombiniert.


Glossar
CWDM: Coarse Wavelength Division Multiplexing – Verfahren zur Kapazitätssteigerung von Glasfasernetzen
IP: Internet Protocol – Herstellerneutrales Übertragungsprotokoll für die netzüberschreitende Kommunikation
Next Generation Network: Konzept für ein Netzwerk, das sich aus verschiedenartigen miteinander verbundenen Netzen zusammensetzt und die unterschiedlichen Übertragungsverfahren für Sprache, Daten und Video in ein einziges Netz überführt
SDH: Synchronous Digital Hierarchy – Europäischer Standard für die synchrone Übertragung von Daten über Glasfasernetze mit hoher Geschwindigkeit
Anmerkung:
- Weitere technische Details der beschriebenen Produkte finden Sie auf unseren Internet-Seiten www.pandatel.de
unter Products > Modems > Fiber Optic Modem (EC-155)
unter Products > Multiplexer > Fiber Optic Multiplex Systems (C-MUX-155)
unter Products > Systems (FOMUX C-100)

- Hochauflösende Fotos der Produkte und unseres Messeauftritts senden wir Ihnen gerne zu.

Panamax AG

Die Pandatel AG, Hamburg, wurde 1988 als Pan Dacom Telekommunikation GmbH gegründet. Im November 1999 ging die Gesellschaft an die Börse und ist im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Pandatel liefert Ethernet- und Data-Connectivity-, Multiplexer- sowie Protokollkonvertierungsprodukte, wie Ethernet-Kupfer- oder Glasfaserkonverter und -Multiplexer, Ethernet-über-SDH/Sonet-, SDH/Sonet-über-Ethernet- sowie optische Mehrwellenlängenübertragungsprodukte für Unternehmen. Derzeit vertreibt Pandatel ihre Produkte über ihre Niederlassungen und Tochtergesellschaften in Frankreich, Großbritannien, Spanien und Singapur.