PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 942021 (Orange Business Germany GmbH)
  • Orange Business Germany GmbH
  • Rahmannstrasse 11
  • 65760 Eschborn
  • http://www.orange-business.com
  • Ansprechpartner
  • Dagmar Ziegler
  • +49 (6196) 962-239

Orange übernimmt SecureData zur Stärkung seiner internationalen Reichweite und Kompetenz im Bereich Cybersicherheit

(PresseBox) (Eschborn, ) .


Übernahme von 100% der SecureData Group und ihrer Beratungstochter SensePost
SecureData ist der größte unabhängiger Cybersicherheitsdienstleister in Großbritannien, dem größten Markt in Europa
Akquisition ist weiterer Schritt, um die Position von Orange als führendes Unternehmen im europäischen Cybersicherheitsmarkt zu stärken


Orange hat heute die Übernahme der SecureData Group für einen nicht offengelegten Betrag bekannt gegeben.

Das britische Unternehmen SecureData ist der größte unabhängige Cybersicherheitsdienstleister in Großbritannien. Das Unternehmen blickt auf eine 25-jährige Erfolgsgeschichte zurück und bietet integrierte Cyber-Lösungen zur Risikobewertung, Erkennung von Bedrohungen, zum Schutz der IT-Ressourcen von Kunden und zur Reaktion auf Sicherheitsvorfälle an. Der führende Beratungsarm des Unternehmens, SensePost, genießt weltweites Ansehen für seine Expertise in den Bereichen Cyberkriminalität, Forschung zu Cybersecurity und Sicherheitstests. SecureData erzielte 2018 einen Jahresumsatz von rund 50 Millionen Euro und verzeichnet seit 2016 konstante Wachstumsraten von rund 20 Prozent.

Mit über 200 Mitarbeitern in Großbritannien und Südafrika und einem angesehenen Managementteam ist das Unternehmen auf dem strategisch wichtigen britischen und anglophonen Cybersicherheitsmarkt gut positioniert. Durch den verbesserten Zugang zu diesem Markt gibt SecureData Orange die Option, seine Möglichkeiten insbesondere in Europa auszubauen.

Durch die zusätzliche technische Zusammenarbeit eröffnet SecureData eine neue Quelle an Fachwissen und innovativer Technologie, was die strategische Position von Orange im Bereich Cyberdefense stärken wird. SecureData verfügt außerdem über ein modernes Cyber-SOC (Security Operations Center) in Großbritannien, das das bestehende internationale Netzwerk von Orange aus neun Cyber-SOCs ergänzt. Die SOCs widmen sich der Überwachung von und Reaktion auf Sicherheitsverletzungen im Auftrag ihrer Kunden.

Durch die Zusammenarbeit mit den bestehenden Niederlassungen von Orange Cyberdefense in Frankreich und Belgien wird SecureData Zugang zum bestehenden Vertrieb von Orange Business Services und seinem Kundenstamm von über 3.000 multinationalen Unternehmen erhalten sowie vom Carrier-Grade-CERT- und Threat-Intelligence-Team profitieren. Die geplante Organisationsstruktur wird die Kontinuität der kommerziellen und operativen Autonomie von SecureData gewährleisten.

„Wir sind sehr stolz und freuen uns, die Übernahme von SecureData bekannt zu geben, die ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung von Orange im europäischen Cybersicherheitsmarkt ist. SecureData hat, genau wie Orange Cyberdefense, den Übergang zu Managed Security Services erfolgreich vollzogen und teilt die gleiche Leidenschaft für Cybersicherheit. Wir werden schrittweise gemeinsam die operativen und kommerziellen Synergien nutzen – unter der Schirmherrschaft und Erfahrung von Michel Van Den Berghe, CEO von Orange Cyberdefense. Cybersicherheit ist zu einem entscheidenden Faktor sowohl für große als auch kleine Unternehmen geworden, die sich in einer zunehmend digitalen Welt entwickeln. Wir sind überzeugt, dass die kombinierte Expertise von Orange Cyberdefense und SecureData für unsere Kunden eine leistungsstarke Ressource für den Schutz ihrer Daten darstellt", sagt Hugues Foulon, Executive Director of Strategy and Cybersecurity Activities bei Orange.

Ian Brown, Executive Chairman von SecureData, kommentiert: „Wir sind sowohl erfreut als auch begeistert, der Orange Cyberdefense-Familie beizutreten. Beide Organisationen teilen die gleiche Vision und das gleiche Bestreben für den Cybersicherheitsmarkt und verfügen über viele ergänzende Services und Fähigkeiten. Als Teil von Orange werden wir in der Lage sein, die internationalen Bedürfnisse vieler unserer bestehenden Kunden besser zu erfüllen. Kunden von Orange in Großbritannien können über uns noch besser Cyber-Services bekommen.“

Orange Business Germany GmbH

Orange Business Services, der Orange-Geschäftsbereich für B2B Services, und seine 25.000 Mitarbeiter, unterstützen multinationale Unternehmen und französische KMUs auf fünf Kontinenten in allen Bereichen der digitalen Transformation. Orange Business Services ist nicht nur Infrastrukturbetreiber sondern auch Technologieintegrator und Mehrwertdienstleister. Seine digitalen Lösungen helfen Unternehmen dabei, die Kollaboration innerhalb ihrer Teams zu fördern (kollaborative Arbeitsbereiche und mobile Arbeitsplätze), ihren Kunden besseren Service zu bieten (bereicherte Kundenbeziehungen und Unternehmensinnovation) und ihre Projekte zu unterstützen (verbesserte Konnektivität, flexible IT und Cyber Defense). Die integrierten Technologien von Orange Business Services reichen von Software Defined Networks (SDN/NFV), Big Data und IoT über Cloud Computing, Unified Communications and Collaboration bis hin zu Cybersecurity. Zu den Kunden von Orange Business Services zählen mehr als 3.000 multinationale Konzerne und über zwei Millionen Fachkräfte, Unternehmen und Gemeinden in Frankreich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.orange-business.com, auf LinkedIn und Twitter sowie in unseren Blogs.

Orange ist einer der weltweit führenden Telekommunikationsanbieter mit einem Jahresumsatz von 41 Milliarden Euro im Jahr 2017 und knapp 261 Millionen Kunden (Stand 30. September 2018). Orange ist an der Euronext Paris (ORA) und New Yorker Börse NYSE (ORAN) gelistet.

Orange und alle anderen Namen von Produkten und Services von Orange, die in diesen Unterlagen genannt werden, sind Marken von Orange oder der Orange Brand Services Limited.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.