PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 95756 (Olympus Deutschland GmbH)
  • Olympus Deutschland GmbH
  • Amsinckstrasse 63
  • 20097 Hamburg
  • http://www.olympus.de
  • Ansprechpartner
  • Manfred Großert
  • +49 (30) 789076-0

Die Olympus µ 780: Leistungsstark, elegant und vielseitig / Alles was man braucht!

(PresseBox) (Hamburg, ) Die Frage ist nur noch: Schwarz oder Silber? Egal, für welche Farbe man sich entscheidet, die Olympus µ 780 besticht sofort durch ihre Eleganz und Leistungsfähigkeit. Ob Innenaufnahmen bei einer Party oder fantastische Bilder in freier Natur, bei Regen, Sonne oder Schnee: Das 5fach-Zoomobjektiv und das wetterfeste* Gehäuse eröffnen vielfältige Möglichkeiten. Damit auch bei großer Brennweite scharfe und überzeugende Ergebnisse gelingen, verfügt die Kamera über Dual Image Stabilization. Sie schützt – durch die Kombination von einem mechanischen Bildstabilisator und hohen ISO-Werten – gleich doppelt vor Verwacklungsunschärfen, die durch unruhige Kameraführung oder sich schnell bewegende Motive entstehen können. Darüber hinaus ist dieses Allroundmodell mit 7,1 Megapixeln ausgestattet – da bleiben kaum Wünsche offen.

Rundum intelligente Lösung
Die µ 780 mit ihrem silberfarbenen oder schwarzen Metallgehäuse ist nicht nur elegant, sondern auch leistungsstark und widerstandsfähig. Das wetterfeste* Modell wird sogar mit einem unerwarteten Regenschauer fertig und liefert jederzeit perfekte Aufnahmen. Für eine enorme Vielseitigkeit bei der Wahl des Bildausschnitts sorgt das 5fach-Zoomobjektiv (entspricht 36 – 180 mm). Dual Image Stabilization dagegen schützt gleich doppelt vor den unliebsamen Auswirkungen einer unruhigen Kameraführung.

Heller und besser bei ungünstigen Lichtverhältnissen
Die Schattenaufhellung (Shadow Adjustment Technologie) verbessert die Belichtung von Aufnahmen mit dunklen Bereichen. Hierbei kommt ein Prozessor zum Einsatz, der ähnlich dem menschlichen Auge funktioniert. Dunkle Bereiche, zum Beispiel Schatten unter einem Baum, werden erkannt und aufgehellt. Dieser Prozessor bewirkt zudem eine höhere Geschwindigkeit bei der internen Datenverarbeitung, ein geringeres Rauschverhalten bei hohen ISO-Werten sowie einen geringeren Stromverbrauch.

Ob stimmungsvolle Aufnahmen am Lagerfeuer oder in geschlossenen Räumen: Fotografieren im Dunkeln ist mit der µ 780 kein Problem. Durch die integrierte BrightCapture Technologie ist die Wahl des Bildausschnitts selbst bei wenig Licht ganz einfach. Denn das 6,4 cm große HyperCrystal LCD ist deutlich heller. Zusätzlich wird der ISO-Wert bei voller Auflösung in den Motivprogrammen auf 1600 erhöht. Aufnahmen, die unter ungünstigen Lichtverhältnissen gemacht wurden, sind dadurch deutlich heller und klarer. Diese bewährte Technologie steht sowohl bei verschiedenen Aufnahmeprogrammen als auch im Videomodus (30 Bilder pro Sekunde) zur Verfügung. Für zusätzlichen Komfort bei der Bedienung der Kamera im Dunkeln sorgen beleuchtete Funktionstasten.

Einfach und sicher
Das ergonomische Design und die anwenderfreundliche Menüführung unterstützen die einfache Bedienbarkeit dieses µ-Modells. Für einen schnellen und einfachen Transfer der Bilddaten auf Computer oder Drucker steht ein USB 2.0 High Speed Port (bis zu 480 Mbit/s) zur Verfügung. 20 Aufnahmeprogramme, darunter Kerzenlicht, vorhandenes Licht und diverse Unterwassermodi, gewährleisten schnell und unkompliziert die jeweils besten Einstellungen für die verschiedensten Fotosituationen. 25 Sprachen stehen kameraseitig für die Menüanzeige zur Auswahl. Zur Sicherung der Bilder und Videos ist die µ 780 mit einem internen Speicher sowie einem Kartenfach für xD-Picture Cards ausgestattet.

Die wetterfeste* Olympus µ 780 überzeugt durch Stil, Funktionalität und ihre Vielseitigkeit. Erhältlich ist die 7,1-Megapixel-Kamera ab Ende April.

Die Olympus µ 780 – Hauptmerkmale:

- 7,1 Megapixel
- Wetterfestes* Metallgehäuse in schwarz oder silber
- Schattenaufhellung
- 5fach-Zoomobjektiv (entspricht 36 – 180 mm bei einer 35-mm-Kamera) 1:3,3 – 5,0
- 6,4-cm-/2,5-Zoll-LCD (230.000 Pixel)
- Dual Image Stabilization: mechanischer Bildstabilisator + hohe ISO-Werte
- BrightCapture Technologie – auch im Videomodus (30 Bilder pro Sekunde)
- 20 Aufnahmeprogramme (inkl. Porträt, Sport, Nachtaufnahme)
- Interner Speicher plus Kartenfach für xD-Picture Cards
- Hi-Speed USB 2.0
- Mehrsprachiges Menü mit 25 Sprachen
- Beleuchtete Tasten
- Software Olympus Master, Lithium-Ionen-Akku LI-42B sowie Ladegerät LI-40C im Lieferumfang

* Wetterfest entsprechend IEC Standard-Publikation 529 IPX4

BrightCapture Technologie
Eine Technologie, die für bessere Aufnahmen bei ungünstigen Lichtverhältnissen entwickelt wurde. Dies wird auf zwei Wegen erreicht: a) Durch die Verwendung sämtlicher vom Bildsensor zur Verfügung gestellter Informationen wird die Darstellung auf dem LCD bis zu viermal heller als auf konventionellen Displays, was die Motivauswahl bei wenig Umgebungslicht erleichtert. b) In bestimmten Aufnahmemodi wird die Empfindlichkeit heraufgesetzt (und die Auflösung manchmal verringert), wodurch selbst ohne Einsatz des Blitzes gut belichtete Aufnahmen mit korrekter Farbwiedergabe, hohem Kontrast und Schärfe entstehen. Aufnahmeprogramme, die von der BrightCapture Technologie profitieren, sind beispielsweise Kerzenlicht, Nachtaufnahme und Vorhandenes Licht.

Schattenaufhellung (Shadow Adjustment Technologie)
Eine neue Technologie, mit der die Belichtung von Aufnahmen mit dunklen Bereichen verbessert wird. Hierbei kommt ein neuartiger Prozessor zum Einsatz, der ähnlich wie das menschliche Auge funktioniert. Dunkle Bereiche in einem Bild (zum Beispiel Schatten unter einem Baum) werden erkannt und die Kamera passt die Belichtungseinstellungen für diese Bereiche entsprechend an. Das Ergebnis sind realistischere und detailreichere Aufnahmen.

Dual Image Stabilization
Eine spezielle Funktion, die doppelten Schutz gegen Unschärfe bietet, die durch Kameraverwacklungen oder sich schnell bewegende Motive entstehen kann. Verwacklungsunschärfen werden durch hohe ISO-Einstellungen und/oder durch den CCD-basierten mechanischen Bildstabilisator, bei dem ein Kreiselsensor Kamerabewegungen registriert und die Position des CCD entsprechend angepasst wird, verhindert.

HyperCrystal LCD
Eine in LCDs verwendete halbdurchlässige Technologie, bei der eine zusätzliche Hintergrundschicht eingesetzt wird, die Licht von externen Quellen reflektiert. Dadurch wird die Helligkeit des LCDs gesteigert, so dass die Bilder selbst bei direkter Sonneneinstrahlung scharf und mit gegenüber herkömmlichen Displays dreimal so hohem Kontrast dargestellt werden. Außerdem wird eine blend- und schattenfreie Anzeige bei Blickwinkeln von bis zu 170° ermöglicht. Die Bildkomposition kann also aus unterschiedlichen Winkeln eingestellt werden und die Ergebnisse lassen sich von mehreren Personen gleichzeitig betrachten.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.