Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1128317

NürnbergMesse GmbH Messezentrum 90471 Nürnberg, Deutschland http://www.nuernbergmesse.de
Ansprechpartner:in Herr Thomas Philipp Haas +49 911 86068273
Logo der Firma NürnbergMesse GmbH
NürnbergMesse GmbH

Internationale Branchenplattform it-sa 2022 ausgebucht: über 600 Aussteller erwartet

(PresseBox) (Nürnberg, )
 

• Vom 25. bis 27. Oktober treffen sich IT-Sicherheitsverantwortliche wieder in Nürnberg auf der it-sa Expo&Congress.
• Die diesjährige Ausgabe der Fachmesse ist bereits ausgebucht. Für das Branchen-Highlight verzeichnen die Veranstalter eine starke internationale Besetzung.
• Die Beteiligung mit Formaten der digitalen Dialogplattform it-sa 365 steht interessierten Unternehmen weiterhin offen.

Die it-sa 2022 bringt in den Hallen 6, 7 und 7A ausstellende Unternehmen, Verbände und Organisationen aus dem Bereich der Cybersicherheit im Messezentrum Nürnberg zusammen. Sie belegen bereits jetzt die gesamte für dieses Jahr verfügbare Ausstellungsfläche der it-sa Expo&Congress. Zusätzliche Beteiligungsoptionen bietet die digitale Informations- und Dialogplattform it-sa 365.

Das „Home of IT Security“ bringt vom 25. bis 27. Oktober erneut internationale IT-Sicherheitsspezialisten und Entscheider im Messezentrum Nürnberg zusammen. Die in den Hallen 6, 7 und 7A ausstellenden Unternehmen, Verbände und Organisationen aus dem Bereich der Cybersicherheit belegen bereits jetzt die gesamte für dieses Jahr verfügbare Ausstellungsfläche. Zusätzliche Beteiligungsoptionen bietet die mit aktuell rund 7.200 Teilnehmern weiterwachsende it-sa 365 als digitale Informations- und Dialogplattform zum Thema.

„Die Rückmeldung der Aussteller zur it-sa 2022 ist überwältigend. Branchengrößen, Verbände, Institutionen und junge innovative Unternehmen – gleichermaßen fiebern sie dem persönlichen Austausch in Nürnberg entgegen“, berichtet Veranstaltungsleiter Frank Venjakob.

MEHR AUSSTELLUNGSFLÄCHE ALS DIE BISHER GRÖSSTE IT-S

Das untermauern auch die Zahlen: Im Vergleich zur bisher größten Veranstaltung im Jahr 2019 belegt die it-sa 2022 mit über 600 angemeldeten Unternehmen noch einmal mehr Ausstellungsfläche. Dabei zeichnet sich ab, dass die diesjährige Ausgabe auch sehr international geprägt sein wird. Aus derzeit 27 Ländern sind die bisherigen Beteiligungen eingegangen. „Für uns ist die positive Resonanz Grund zur Vorfreude und Ansporn zugleich. Zusammen mit dem Team der it-sa arbeiten wir weiter intensiv an der Finalisierung des Rahmenprogramms und dem Angebot unserer Online-Dialogplattform it-sa 365, die zusätzliche Beteiligungsmöglichkeiten bietet“, so Venjakob weiter.

ATTRAKTIVE BETEILIGUNGSMÖGLICHKEITEN IM RAHMEN DER IT-SA 365

Die it-sa Expo&Congress wird für die it-sa Community durch die Digitalplattform it-sa 365 parallel zur Vor-Ort-Veranstaltung erlebbar – online und damit weltweit. Beispielsweise werden Vorträge aus der Reihe „it-sa insights“ live übertragen. Ausstellende Unternehmen bringen Q&A Sessions mit potenziellen Kunden zusammen und User können an Live-Interviews mit Ausstellern teilnehmen. „it-sa@home“ bündelt das entsprechende Angebot als eigenen Programmpunkt auf der Plattform und sichert teilnehmenden Unternehmen damit maximale Aufmerksamkeit während der Messelaufzeit und darüber hinaus.

Unternehmen, die sich für eine digitale Beteiligung entscheiden, nutzen mit diesen Formaten den Impuls der it-sa 2022:


Mit der Buchung eines „Company&Product Package“ erhalten Anbieter neben dem Unternehmensprofil Raum zur Darstellung ihrer Produkte und Dienstleistungen als Text-, Bild- und Videoformat sowie die Möglichkeit, direkt mit registrierten Usern in Kontakt zu treten oder Termine zu vereinbaren.
Mit einer Action im Rahmen von „it-sa@home“ erweitern sie ihre Beteiligung um einen Live-Präsentationslot im Programm, der auch nach der Messelaufzeit abrufbar bleibt.


Weitere Informationen zu den digitalen Beteiligungsmöglichkeiten: www.itsa365.de/anbieter-werden

Über die it-sa 
Die it-sa steht als "Home of IT Security" für ein umfassendes Informationsangebot, Networking und Austausch unter Fachleuten sowie den Wissenstransfer rund um Datenschutz und IT-Sicherheit, onsite und online: Die it-sa Expo&Congress in Nürnberg vernetzt IT-Sicherheitsanbieter und IT-Sicherheitsverantwortliche einmal im Jahr persönlich. Begleitet wird die europaweit bedeutendste Fachmesse vom Congress@it-sa mit Informationen zu aktuellen Themen der IT-Security. Online bringt die Dialogplattform it-sa 365 Entscheider und IT-Sicherheitsexperten ganzjährig, auch zwischen den Messeterminen, zusammen. Unter dem Motto „Solutions – Networking – Knowledge“ bieten digitale Formate Raum für Wissensvermittlung und Know-how Transfer. Die umfassende Anbieter- und Produktübersicht bietet zusätzlich Informationen zu gesuchten Lösungen, Networking-Tools für registrierte Nutzer ermöglichen die gegenseitige Kontaktaufnahme zwischen Lösungsanbietern und IT-Sicherheitsverantwortlichen.

Mehr Informationen zur it-sa
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.