NetDescribe präsentiert Event2Log, die Produktpalette für Compliance und Security auf dem Gartner IOM Summit in Berlin

Event2Log ermöglicht kosteneffektives Event-Logging und sicheren Web-Transfer für große IT-Infrastrukturen

(PresseBox) ( Grünwald, )
Das auf Netzwerk-Monitoring und Performance-Steigerung spezialisierte Unternehmen NetDescribe präsentiert als Silber-Sponsor seine Event2Log-Produktfamilie auf dem diesjährigen Gartner IT Infrastructure & Operations Management Summit. Diese Konferenz findet am 2. und 3. Juni 2014 im Estrel Hotel in Berlin statt. In zahlreichen Vorträgen, Anwenderberichten, Workshops und Round Tables erfahren Anwender, wie IT-Ressourcen und Investitionen mit Unternehmenszielen auf Linie gebracht werden können.

Mit der Event2Log Produktfamilie präsentiert NetDescribe auf der Gartner-Veranstaltung unterschiedliche Lösungen, darunter das High Speed Event Logging und das High Security Web Gateway. Das High Speed Event Logging-System ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Weg in die Compliance. Bis zu 600.000 Events können pro Sekunde verlustfrei aufgenommen und anschließend für weitere Analysen bereitgestellt werden. Eine intelligente Filterung der Events führt außerdem zu einer erheblichen Reduktion der Datenmenge vor Weiterleitung an die Analysesysteme. Die zweite Lösung, das High Security Web Gateway, wurde entwickelt, um die Daten verschiedener Sicherheitszonen an die Sicherheitsanforderungen des Empfängers anzupassen. Ein erstes Einsatzszenario erfolgte im Umfeld der Deutschen Gesundheitskarte, wo das Event2Log® Gateway als TLS-Terminierer für den sicheren Datenverkehr miteinander verbundener Rechenzentren angeboten wird. Das Event2Log® High Security Gateway ist für sämtliche Industriezweige, wie zum Beispiel die Finanz- oder Automobilbranche mit ihren vielen Niederlassungen und Zulieferern sowie für öffentliche Einrichtungen geeignet.

Event2Log® erfüllt deutsche und internationale Compliance-Richtlinien und kann durch die hohe Skalierbarkeit sowohl in kleineren Umgebungen als auch in großen Rechenzentrum-Infrastrukturen eingesetzt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.