NCR und Zebra Technologies erweitern strategische Partnerschaft

Augsburg, (PresseBox) - NCR, ein weltweit führender Anbieter von Omnichannel-Lösungen, erweitert die strategische Partnerschaft mit Zebra Technologies, einem Weltmarktführer für Dienste, die Echtzeit-Informationen zu Betriebsabläufen liefern. Durch die Zusammenarbeit ergänzt NCR sein Portfolio an Lösungen für die Filialtransformation und ermöglicht visionären, reibungslosen Kundenservice in der Filiale.

Durch die Integration der NCR Unified Commerce- und Store Transformation-Dienste mit der neuen Technologie von Zebra SmartSense™ for Retail, erhalten Einzelhändler einen tiefen Einblick in ihre Betriebsabläufe. Das hilft ihnen dabei, ihre Omnichannel-Strategien erfolgreich umzusetzen, das Einkaufserlebnis für ihre Kunden zu verbessern und keine Absatzchancen mehr zu verpassen.

Die Zebra SmartSense™ for Retail-Plattform verfolgt die Wege und Position von Waren oder Kunden, die ihre Zustimmung gegeben haben, in Echtzeit über eine Kombination aus UHF RFID, Video- und neuer Mikro-Ortungstechnologie. Einzelhändler können so ihre Lagerbestände optimieren, mögliche Diebstähle oder Verluste durch fehlerhaft einsortierte Ware vermindern, aber auch die Warenverfügbarkeit auf ihren Onlineplattformen genauer abbilden, so dass Kunden vorab wissen, ob ihr gewünschtes Produkt im Geschäft verfügbar ist. Das steigert die Kundenzufriedenheit.

Darüber hinaus treiben NCR und Zebra gemeinsam Self-Scanning im Laden voran. Die NCR FastLane Mobile Shopper-Lösung integriert den tragbaren Zebra MC18 Personal Shopper, so dass Kunden ihre Waren einscannen und sofort einpacken können. Der NCR FastLane Mobile Shopper liefert zudem die Einkaufsliste der Kunden und relevante Produktinformationen auf den MC18 Personal Shopper. Auf diese Weise können Verbraucher ihren Einkauf zügig und komfortabel erledigen. Um die Transaktion abzuschließen, zahlen sie an einer Selbstbedienungskasse wie beispielsweise der NCR FastLane SelfServ™ oder ganz ohne Warteschlange direkt am MC18 Personal Shopper.

Zu den Filialtransformationslösungen von NCR gehören die flexiblen Selbstbedienungskassen der Produktreihe FastLane SelfServ, FastLane Mobile Shopper, leistungsstarke bediente Kassen, Click & Collect-Systeme sowie Kioske. Ergänzt wird das Portfolio um Bargeldmanagement-Lösungen, mobile Technologien und Beratungs­dienstleistungen.

„Mit unseren Store Transformation-Lösungen helfen wir Einzelhändlern, die Filiale wieder zur Drehscheibe des Einkaufserlebnisses zu machen“, erklärt Stefan Clemens, Area Sales Leader Retail bei NCR. „Der MC18 Scanner und SmartSense for Retail von Zebra Technologies passen hervorragend zu unserer Vision einer neuen Einkaufswelt. Wir können sie beispielsweise mit unseren NCR Loyalty-Lösungen integrieren, um Kunden basierend auf ihrer Einkaufshistorie und ihrem Standort zielgerichtete Angebote zuzuschicken oder einen reibungslosen Bezahlvorgang zu schaffen.“

Zebras SmartSense for Retail ist eine Enterprise Asset Intelligence-Lösung, die Einzelhändler dabei hilft, Warenschwund zu minimieren. Sie alarmiert Mitarbeiter bei potentiellen Diebstahl in Echtzeit und lokalisiert falsch platzierte Waren mit einer hohen Genauigkeit.

„Wir sind stolz auf unsere langjährige Zusammenarbeit mit NCR“, so Bob Sanders, Senior Vice President und General Manager Data Capture Solutions bei Zebra Technologies. „Bereits seit zehn Jahren arbeiten Zebra und NCR weltweit eng zusammen und gemeinsam liefern wir Einzelhändlern relevante Informationen, die dabei helfen, Wartezeiten zu verringern, Transaktionen reibungslos und zuverlässig zu gestalten und Kaufabbrüche zu minimieren.“

NCR GmbH

Die NCR Corporation (NYSE: NCR) ist ein weltweit führender Anbieter von Omnichannel-Technologien für Unternehmen im Einzelhandel, der Finanzindustrie, Tourismus und Gastgewerbe sowie der Telekommunikations- und Technologiebranche. Zum Angebotsportfolio des Unternehmens gehören Geldautomaten und Kontoservice-Terminals, Kassen und SB-Kassen sowie umfangreiche Softwarelösungen. An den Selbstbedienungssystemen (SB) des Konzerns werden täglich mehr als 550 Millionen Transaktionen verarbeitet; jährlich werden an NCR-Geldautomaten über 50 Milliarden Geldbewegungen verzeichnet. Der Hauptsitz des Unternehmens, das weltweit über 30.000 Mitarbeiter beschäftigt, ist in Duluth, Georgia (USA). NCR ist in 180 Ländern geschäftlich tätig und in Deutschland seit nunmehr 120 Jahren mit eigenen Niederlassungen vertreten. In Deutschland liegen die Branchenschwerpunkte auf dem Einzelhandel sowie dem Finanzsektor.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.