Bauarbeiten am Wasserwerk Krämersweiher

N-ERGIE errichtet Zusammenführungsbauwerk

Nürnberg, (PresseBox) - Auf dem Gelände des Wasserwerks Krämersweiher erstellt die N-ERGIE Aktiengesellschaft ein neues Gebäude, das den bisherigen Sammelschacht ersetzen soll.

In das sogenannte Zusammenführungsbauwerk werden künftig die Wässer der vier Tiefbrunnen zusammengeführt und in die Leitung nach Nürnberg zum Hochbehälter Schmausenbuck gepumpt. Im Zuge der Arbeiten wird zudem einer der Tiefbrunnen saniert.

Die Bauarbeiten werden im Laufe des kommenden Jahres abgeschlossen und voraussichtlich zu keinen Verkehrseinschränkungen führen. Die Maßnahme wurde mit den Behörden abgestimmt.

 

 

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Energie- / Umwelttechnik":

Wie wird der Umsatz mithilfe des Internet of Things smart?

Wer mit smar­ten Pro­duk­ten und Ser­vices Geld ver­die­nen will, muss die­se nicht nur ent­wi­ckeln und an­bie­ten. Viel­mehr sind die pas­sen­den Er­lös­mo­del­le ein ent­schei­den­der Be­stand­teil von IoT-Pro­jek­ten. Und die­se un­ter­schei­den sich zum Teil deut­lich von den Um­satz­prak­ti­ken bei klas­si­schen Pro­dukt­ver­käu­fen und Sup­port-An­ge­bo­ten. Die Er­lös­mo­del­le auf die An­for­de­run­gen des IoT an­zu­pas­sen, ist we­ni­ger ei­ne tech­ni­sche als ei­ne kul­tu­rel­le Her­aus­for­de­rung.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.