MBE Worldwide übernimmt die PostNet International Franchise Corporation

Mailand, (PresseBox) - MBE Worldwide, eines der größten Unternehmernetzwerke für Outsourcing-Lösungen rund um Versandlogistik, Grafik und Druck mit 1.600 Standorten weltweit, übernimmt PostNet International Franchise Corporation ("PostNet"), ein renommiertes Grafik-, Druck- und Versand-Franchisesystem mit 660 Standorten in 9 Ländern

Beide Franchise-Unternehmen sind derzeit in der Business-Services-Industrie tätig und bieten Versand, Logistik, Druck, Grafikdesign und Postmanagement-Dienste im Premiumsegment an. Die Übernahme von PostNet ermöglicht Mail Boxes Etc. eine starke Präsenz in den USA, Südafrika und einigen weiteren Ländern, in denen die Marke PostNet sehr gut etabliert ist und stetig wächst. Gemeinsam erreichen beide Unternehmen ein Netzwerk von fast 2.300 Standorten in 33 Ländern

Brian Spindel wird weiterhin als Präsident und COO von PostNet agieren und direkt an Paolo Fiorelli, Präsident und CEO von MBE Worldwide, berichten. Steve Greenbaum, Mitbegründer und ehemals Präsident und CEO von PostNet, wird MBE Worldwide bei strategischen Themen als Berater zur Seite stehen. Das PostNet Headquarter samt Team bleibt in Lakewood, Colorado, bestehen. Beide Unternehmen werden ihre individuellen Markennamen und Konzepte beibehalten.

„Das MBE Worldwide Team wurde auf PostNet aufgrund seines unternehmerischen, franchise-fokussierten und menschenorientierten Geschäftsmodells aufmerksam, welches auch die Geschäftsidee und die Unternehmenskultur von Mail Boxes Etc widerspiegelt. Auch PostNet ist eine, in seiner Branche, angesehene Marke mit einer starken Präsenz in den USA und weltweit“, sagte Paolo Fiorelli. „Wir freuen uns, PostNet bei der MBE Worldwide Familie begrüßen zu dürfen und gemeinsam individuelle und fokussierte Lösungen für Unternehmen und Konsumenten auf der ganzen Welt zur Verfügung zu stellen.“

„Dieser Schritt markiert den Beginn eines neuen Kapitels für PostNet“, sagte Brian Spindel, Mitbegründer, Präsident und COO von PostNet. „Unsere Übernahme durch MBE Worldwide führt zu einer neuen Partnerschaft mit vielen Möglichkeiten und Chancen, um eng mit erfahrenenKollegen zusammenzuarbeiten und Wege zu finden, das Wachstum zu beschleunigen, sowie die Effizienz zu steigern. Als Teil einer neuen globalen Familie verfolgen wir die Mission, Geschäfts- und Privatkunden weltweit zu unterstützen.“

Für weitere Informationen über MBE Worldwide oder PostNet besuchen Sie bitte unsere Webseiten: www.mbe.de oder www.postnet.com.

Über PostNet

Gegründet 1992, ist PostNet ein renommierter Franchisegeber, der für seine breite Palette an praktischen und hochwertigen Grafik-, Druck- und Versandlösungen für Unternehmen und Verbraucher bekannt ist. Von kundenspezifischen Visitenkarten, Broschüren und Flyern bis hin zu auffälligen Plakaten, Bannern und Schildern bietet PostNet eine vielfältige Auswahl. PostNet-Franchisenehmer bieten auch professionelle Verpackungsdienste und Versand mit UPS, FedEx, DHL und dem US-Postdienst sowie private Postfachvermietung, Direktversand und vieles mehr. Zudem ermöglicht das „Bricks and Clicks“-Geschäftsmodell jeder PostNet-Filiale sowohl eine physische Präsenz vor Ort als auch ein Online-Print-Center, welches Kunden den Vorteil einer Online-Abwicklung und persönlichem Service zugleich bietet. PostNet hat 660 Franchisestandorte in 9 Ländern. Weitere Informationen über die PostNet Services finden Sie unter www.postnet.com; Informationen über PostNet-Franchisemöglichkeiten finden Sie unter www.postnetfranchise.com.

MBE Deutschland GmbH

MBE Worldwide, eine familiengeführte italienische Holdinggesellschaft mit Sitz in Mailand, welche ursprünglich unter der Lizenz MBE Inc. 1993 gegründet wurde, erwarb das Mail Boxes Etc. Geschäft (mit Ausnahme der Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada, die unter MBE Inc. verblieben) im Mai 2009 von UPS Inc. und seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft, MBE Inc.. Mail Boxes Etc. ist eines der weltweit größten Unternehmernetzwerke für Outsourcing-Lösungen rund um Versandlogistik, Grafik und Druck, welche in den MBE Centern an Privat- und Geschäftskunden angeboten werden. Die Mail Boxes Etc./MBE Center werden von unabhängigen Unternehmern als Franchisepartner betrieben und von einem erfahrenen Serviceteam unterstützt. Die Akquisition von PostNet im April 2017 erweiterte das MBE-Netzwerk auf knapp 2.300 Standorte in 33 Ländern. Basierend auf den Ergebnissen 2016 erreichten beide Systeme einen kombinierten Jahresumsatz von 530 Mio. €. Weitere Informationen über MBE Worldwide finden Sie unter www.mbeglobal.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.