Testmarktführer LogicaCMG auf der ICSTest in Düsseldorf

(PresseBox) ( Düsseldorf/Eschborn, )
Die Beratungs-, Softwareentwicklungs- und Systemintegrationsgesellschaft LogicaCMG stellt auf der Fachmesse ICSTest in Düsseldorf ihr Test Effort Estimation Model (TEEM) und ihr Verfahren Product Quality Monitor vor. LogicaCMG ist mit über zehnjähriger Erfahrung der Weltmarktführer für Test Consultancy. Mehr als 800 Berater befassen sich mit dem Testen von Software in unterschiedlichen Branchen wie Energie, Versorgungswirtschaft, Finanzdienstleistungen, Telekommunikation, Handel, Transport, Industrie und öffentliche Verwaltungen. LogicaCMG nutzt hierfür die aktuellen Tools, verwendet neue Lösungen wie RRBT, Test Management und Stappin und arbeitet mit innovativen Services wie zum Beispiel Business Acceptance Management.

Beim Test Effort Estimation Model wird das althergebrachte Verfahren "Budgetfestlegung - Durchführung der Arbeit - Rekalkulation und Überraschung" durch eine zuverlässigere Methode ersetzt. Bei TEEM werden die einflussnehmenden Faktoren identifiziert und mit ihren Werten in ein Schätzungsmodell eingesetzt. Wichtiger Vorteil: Es lässt sich nicht nur das geplante Budget einmal festlegen und am Ende überprüfen, sondern auch jederzeit zwischendurch feststellen, wie gut der Projekt- und Kostenfortschritt der Planung folgt. Abweichungen werden frühzeitig festgestellt, so dass sich gegensteuern lässt. LogicaCMG demonstriert das TEEM-Verfahren auf der ICSTest in Düsseldorf.

Mit Product Quality Monitor (PQM) präsentiert LogicaCMG auf der Messe ein Qualitätsüberwachungs-Template für TestFrame. Es handelt sich bei TestFrame um eine umfassend dokumentierte und standardisierte Testmethode mit dazugehörigen Tools. Mit TestFrame können Unternehmen die Testabläufe optimieren und damit die Effizienz und letztlich die Qualität ihrer Software verbessern. TestFrame kann einfach in vorhandene Informations- und Kommunikations-Infrastrukturen integriert werden. TestFrame-Einsätze umfassen beispielsweise auch das Testen von Online-Systemen, Web- und WAP-Anwendungen, APIs, Client/Server-Lösungen und Embedded-Systemen.

Kernstück der Werkzeugunterstützung durch TestFrame ist die TestFrame Engine, die als Basis für die Implementierung einer Testarchitektur dient, mit deren Hilfe Komponenten und Funktionen zur Verfügung gestellt werden. Dem Tester wird dadurch eine Vielfalt von Möglichkeiten zur automatischen Durchführung seiner Testbeschreibungen erschlossen. Die TestFrame Engine unterstützt als allgemein einsetzbaren Testtreiber verschiedene spezialisierte Drittprodukte, wenn es um den Test von Dialoganwendungen geht.

Product Quality Monitor liefert kontinuierlich Informationen über den augenblicklichen Status, den Verlauf, die Qualität und zahlreiche weitere Daten. Es ergänzt die üblichen Tools für die Überwachung von Zeit- und Budgetverlauf und weitere Aspekte, die bislang eher vernachlässigt oder jedenfalls weniger systematisch beobachtet wurden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.