PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 644024 (LMP Lichttechnik Vertriebs GmbH / LMP Pyrotechnik)
  • LMP Lichttechnik Vertriebs GmbH / LMP Pyrotechnik
  • Gildestraße 55
  • 49477 Ibbenbüren
  • http://www.lmp.de
  • Ansprechpartner
  • Uli Petzold
  • +49 (5451) 5900-0

Expose Media erneuert Materialpool

MMX und Pointe jetzt auch im Kölner Raum vorhanden

(PresseBox) (Ibbenbüren, ) Expose Media ist ein Full-Service-Anbieter für die technische Ausstattung von Veranstaltungen und Fernsehproduktionen. Das Unternehmen bietet Veranstaltungstechnik in den Bereichen Licht-, Ton-, Video- und LED-Technik sowie Bühnen- und Dekobau an und übernimmt Einzelgewerke oder Generaldienstleistungen für Projekte jeder Größenordnung. Seit 17 Jahren betreut Expose Media nationale und internationale Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. Für Agenturen und Unternehmen entwickelt das in Köln beheimatete Unternehmen kreative Event-Ideen und gestalterische Lösungen.

Nach dem Umzug in den Köln-Niehler Hafen Anfang des Jahres stehen dem Team von Expose Media jetzt 1.200 Quadratmeter Lager- und Bürofläche zur Verfügung. Auch der Pool an Lichttechnik wurde über den Sommer überdacht und erneuert. So kann sich Expose Media zu den ersten Anbietern zählen, die den neuen Robin Pointe für ihre Produktionen verwenden und in ihrem Vermietpark anbieten können. Weiterhin ist nun auch der Robin MMX Spot in Köln vertreten. Insgesamt 24 Einheiten stehen bereit.

"Die Auslastung ist erstaunlich. Die Geräte waren gerade einen Monat auf einer Industrie-Roadshow und wurden direkt bei weiteren Veranstaltungen eingesetzt", so Markus Stefer zu den neuen ROBE Movinglights. Markus Stefer traf gemeinsam mit Jens Erdmann die Entscheidung für das ROBE Equipment. Vorangegangen waren einige Demotermine mit in Frage kommenden Herstellern. Das Unternehmen hatte in den letzten Jahren schon mit den ROBE ColorSpot 700E AT durchweg positive Erfahrungen gesammelt. Jens Erdmann: "Es war der richtige Zeitpunkt für eine Erneuerung unseres Vermietparks. Die ColorSpot waren hervorragende Movinglights, aber die neuen Robin Modelle sind ihnen um ein paar wichtige Punkte in technischer und wirtschaftlicher Hinsicht überlegen."

Markus Stefer: "Vier Pointes im Vierercase wiegen etwas über 100 Kilo und zwei MMX Spot im Zweiercase genau 100 Kilo. Im Gegensatz dazu liegt das Gesamtgewicht der ROBE 700 im Zweiercase bei rund 150 kg. Somit lassen sich bei einer mittleren Produktion im Rig leicht eine Tonne Last einsparen. Auch beim Transportgewicht ergibt sich eine große Gewichtsersparnis. Somit steht uns mit dem frischen Material ein neues Equipment zu Gewicht-/Größenverhältnissen zur Verfügung, mit dem wir ganz andere Produktionen bedienen können."

"Der MMX Spot", so Jens Erdmann, "hat sich für uns als sinnvolle Lampe für den Messe- und Showeinsatz herausgestellt. Die Nachfrage nach einem neuen Movinglight in der 1.200er Klasse mit einem nur 800 Watt aufnehmenden Leuchtmittel ist ernorm. Zudem ergänzen sich die beiden Modelle hervorragend, da die hohe Lichtstärke des MMX Spot die gleichzeitige Nutzung von Pointe und MMX in einem Showset möglich macht. Da wir die ersten Anbieter im Kölner Raum sind, hoffen wir jetzt auf weitere Unternehmen, die in dieses Modell investieren, um auch regional besser zumieten zu können. Auch unsere zwölf Pointes sind absolut ausgelastet. Wir werden fast täglich angefragt und werden in naher Zukunft von beiden Modellen nachordern müssen, um der Nachfrage nachkommen zu können."

Alle ROBE Movinglights wurden von LMP inklusive internen CRMX-Empfangskarten von LumenRadio geliefert. Weitere Geräte aus dem vorhandenen Mietpool wurden ebenfalls auf die Technologie von LumenRadio umgestellt, um alle drahtlos ansteuerbaren DMX-Geräte mit einem einheitlichen System auszustatten und die Vorteile der patentierten CRMX-Technologie und der Übertragung von RDM-Informationen in der Supernova Software nutzen zu können. Hierzu wurden ebenfalls RDM-fähige Sender und Nova Flex Geräte, die sowohl Sender als auch Empfänger sein können, von LumenRadio angeschafft.

LMP Lichttechnik Vertriebs GmbH / LMP Pyrotechnik

Seit der Gründung im Jahr 1980 ist LMP einer der erfolgreichsten Vertriebe für Licht- und Bühnentechnik in Deutschland. Dafür sorgen zahlreiche starke Fremd- und Eigenmarken. LMP ist unter anderem Exklusivvertrieb für Equipment von ROBE, Littlite, ArKaos, WORK, MILOS, LumenRadio und LSC Lighting Systems in Deutschland. Zu den Eigenmarken zählen LITECRAFT und V:LED. 1999 wurde die Firma LMP Pyrotechnik als eigenständiges Unternehmen innerhalb der LMP-Familie gegründet. LMP Pyrotechnik ist Exklusivimporteur für die Produkte der englischen Hersteller LeMaitre und Wells sowie Vertriebspartner starker Marken. Als zweiter großer Geschäftsbereich der LMP Pyrotechnik wurde seit 1999 der Dienstleistungsbereich zur Unterstützung von Shows und Tourneen aufgebaut.