Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 689330

LINEAR TECHNOLOGY GmbH Oskar-Messter-Straße 24 85737 Ismaning, Deutschland http://www.linear.com
Ansprechpartner:in Herr Ralf Stegmann +49 7131 92340
Logo der Firma LINEAR TECHNOLOGY GmbH
LINEAR TECHNOLOGY GmbH

5A/15V-Zweiphasen-Synchron-Aufwärtsregler mit 95% Wirkungsgrad, 3MHz Schaltfrequenz und abschaltbarem Ausgang im 3mm x 5mm großen DFN-Gehäuse

(PresseBox) (Milpitas, California (USA), )
Linear Technology Corporation präsentiert den LTC3124, einen Zweiphasen-Synchron-DC/DC-Aufwärtsregler mit Current-Mode-Topologie, 3MHz Schaltfrequenz, abschaltbarem Ausgang und Einschaltstrombegrenzung. Durch den Zweiphasenbetrieb verringert sich die Spitzen-Ripplestrombelastung der Induktivitäten und Kondensatoren signifikant im Vergleich zu einem einphasigen Wandler; dadurch können kleinere Bauteile eingesetzt werden. Zudem ist auch die Ausgangsspannungswelligkeit geringer. Die internen Schalter sind für 2,5A pro Phase ausgelegt und ermöglichen zusammen einen Schaltstrom von 5A. Diese 18V-Schalter können bei einer Eingangsspannung zwischen 1,8V beim Hochfahren (bzw. 0,5V im laufenden Betrieb) und 5,5V eine Ausgangsspannung von bis zu 15V liefern und sind dadurch eine ideale Lösung für Notstromversorgungen auf der Basis von Supercaps sowie für Geräte, die durch Li-Ion/Polymer- oder Mehrzellen-NiMH-Akkus gespeist werden. Bei 5V Eingangsspannung und 12V Ausgangsspannung kann der LTC3124 einen kontinuierlichen Ausgangsstrom von bis zu 1.5A liefern. Die Synchrongleichrichter-Topologie ermöglicht Wirkungsgrade bis zu 95%; der Burst Mode® reduziert den Ruhestrom auf nur 25µA und trägt dadurch zu einer längeren Batterielaufzeit bei. Durch die Kombination aus dem thermisch optimierten, nur 3mm x 5mm großen DFN-16- (oder TSSOP-16) Gehäuse und der hohen (festen) Schaltfrequenz von bis zu 3MHz, die die Verwendung sehr kleiner Induktivitäten und Kondensatoren erlaubt, ist der LTC3124 eine äußerst kompakte Lösung für Handheld-Anwendungen.

Der LTC3124 enthält interne Schalter mit einem RDS(ON) von nur 130mOhm (n-Kanal) bzw. 200mOhm (p-Kanal) und erreicht dadurch Wirkungsgrade von bis zu 95%. Der Chip ermöglicht es, den Ausgang im Shutdown-Modus völlig abzutrennen. Er begrenzt außerdem den Einschaltstrom und verhindert dadurch eine exzessive Belastung der Betriebsspannungsquelle beim Einschalten. Der LTC3124 liefert auch dann eine geregelte Ausgangsspannung, wenn die Eingangsspannung die Ausgangsspannung übersteigt, und ist dadurch mit allen Batterie- und Akkutypen kompatibel. In Anwendungen, bei denen es auf möglichst geringes Rauschen ankommt, kann der LTC3124 über einen speziell dafür vorgesehenen Anschluss in einen Festfrequenzmodus geschaltet werden. Diese Version läuft bei allen Ausgangsströmen im Festfrequenzmodus; dadurch werden Einstreuungen des Schaltrauschens auf empfindliche Baugruppen zu Lasten eines geringfügig kleineren Leichtlastwirkungsgrads minimiert. Als weitere Besonderheiten bietet der LTC3124: Synchronisationsmöglichkeit mit externem Taktsignal, Ausgangsüberspannungsschutz und einen robusten Kurzschlussschutz. Der LTC3124 ist eine ideale Lösung für Aufwärtsregler-Anwendungen, die Ausgangsspannungen bis 15V, einen hohen Wirkungsgrad, kompakte Abmessungen der Gesamtlösung und hohe Zuverlässigkeit erfordern.

Die Typen LTC3124EDHC und LTC3124EFE sind beide im 16-poligen, 3mm x 5mm großen DFN-Gehäuse bzw. im thermisch optimierten TSSOP-Gehäuse ab Lager lieferbar. Die 1000er Stückpreise beginnen bei $3,26. Die "Industrial Grade"-Versionen LTC3124IDHC und LTC3124IFE sind für den Sperrschichttemperaturbereich von -40°C bis +125°C spezifiziert; die Hochtemperaturversion LTC3124HFE ist für den Sperrschichttemperaturbereich von -40°C bis +150°C spezifiziert. Alle Versionen sind ab Lager lieferbar. Weitere Informationen finden Sie unter www.linear.com/product/LTC3124

Die wichtigsten Leistungsmerkmale: LTC3124

- VIN-Bereich: 1,8V bis 5,5V, nach dem Hochfahren ab 500mV
- Einstellbare Ausgangsspannung: 2,5V bis 15V
- 1,5A Ausgangsstrom bei VIN = 5V, VOUT = 12V
- Zweiphasenbetrieb verringert Ausgangsspannungswelligkeit
- Im Shut-Down-Modus ist der Ausgang vom Eingang getrennt
- Synchrongleichrichter: bis zu 95% Wirkungsgrad
- Einschaltstrombegrenzung
- Schaltfrequenz bis 3MHz (programmierbar), mit externem Taktsignal synchronisierbar
- Wählbarer Burst Mode®: 25µA IQ
- Ausgangsüberspannungsschutz
- Interne Soft-Start-Funktion
- IQ im Shutdown-Modus: <1µA
- Thermisch optimiertes, 16-poliges, 3mm × 5mm großes DFN- oder TSSOP-Gehäuse

LINEAR TECHNOLOGY GmbH

Linear Technology Corporation - ein im S&P-500-Index gelistetes Unternehmen - entwickelt, produziert und vermarktet seit über drei Jahrzehnten analoge Hochleistungs-ICs; zu seinen Kunden zählen führende OEMs in aller Welt. Die Produkte von Linear Technology bilden eine wichtige Brücke zwischen unserer analogen Welt und der digitalen Elektronik in Anwendungs-bereichen wie: Kommunikation, Netzwerke, Industrie, Automobilindustrie, Computer, Medizin-technik, Messtechnik, Consumer-Elektronik und Luft-/Raumfahrt/Wehrtechnik. Linear Technology produziert Lösungen für Power-Management, Datenkonvertierung und Signal-aufbereitung, außerdem HF- und Schnittstellen-ICs sowie µModule®-Subsysteme und Produkte für Funksensornetzwerke. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.linear.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.