Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1110667

LEONHARD KURZ Stiftung & Co. KG Schwabacher Str. 482 90763 Fürth, Deutschland http://www.kurz.de
Ansprechpartner:in Herr Matthias Kronawitter +49 911 71419819

Optische und digitale Sicherheitselemente von LEONHARD KURZ auf Steuermarken bieten zuverlässigen Manipulationsschutz

(PresseBox) (Fürth, )
Bei der Sicherung von Steuereinnahmen verlassen sich Behörden auf die hochfunktionalen Steuermarken von LEONHARD KURZ mit einem ausgefeilten und besonders zuverlässigen Manipulationsschutz. Der Experte für Dünnschichttechnologie bietet verschiedene Sicherheitsstufen, die je nach Wunsch bequem und transparent kombiniert werden können.

KURZ hat die Möglichkeiten zur Gestaltung von Steuermarken neu interpretiert und setzt nun unter anderem auf bewährte Verfahren aus dem Bereich der Sicherheitsdokumente. Mit dieser langjährigen Expertise können Steuermarken künftig noch einfacher gestaltet werden und sind so ein praktikabler und zukunftsfähiger Schutz vor Manipulation. Das von KURZ entwickelte neue Zusammenspiel optischer und digitaler Sicherheitsmerkmale schafft also Sicherheit bei gleichzeitig geringem Zeit- und Kostenaufwand entlang der gesamten Produktionskette.

TRUSTSEAL® und neue digitale Features

Die bewährte TRUSTSEAL®-Technologie, die auf Sicherheitspapier bereits für zahlreiche Behörden zum Einsatz kommt, wird von KURZ stetig weiterentwickelt. Zuletzt wurden bahnbrechende „First line“-Sicherheitsfeatures wie Diffractive Gold oder Diffractive Red sowie weitere Merkmale hinzugefügt, die auf der erprobten OVD-Technologie (Optical Variable Devices) basieren. Sie werden proprietär hergestellt und können angesichts der steigenden Kundennachfrage nach zusätzlichem Manipulationsschutz mit digitalen Sicherheitsmerkmalen kombiniert werden.

Die Brücke zwischen dem physischen und dem digitalen Schutz von Steuermarken schlägt ValiGate®. Die Sicherheitslösung von SCRIBOS, einem hundertprozentigen Tochterunternehmen von KURZ, beugt dank doppelter Verschlüsselung Fälschungsversuchen zuverlässig vor. Dabei verleiht das einzigartige, patentierte Sicherheitsmuster mit intelligenter Struktur jedem QR-Code eine kopiergeschützte Identität. Die digitale Komponente der Steuermarkenbanderole lässt sich individuell designen und auf dem zu schützenden Produkt ganz einfach mit einem Smartphone überprüfen. So erhält man eine direkte Auskunft über die Echtheit der Steuermarke. ValiGate® macht es unmöglich, Steuermarken zu kopieren oder zu vervielfältigen und verhindert Steuerbetrug somit bereits an der Wurzel.

Einen noch höheren Schutz vor Manipulationen stellt das Visible Digital Seal (VDS) sicher. Die Technologie, die bei Ausweisdokumenten, Visa und Impfzertifikaten bereits längst im Einsatz ist, wurde von KURZ weiterentwickelt und stellt nun auch für Steuermarken das höchste Maß an Sicherheit dar. Denn: Die Daten sind mit einer kryptografisch verschlüsselten Signatur versehen. So erhält der QR-Code einen zuverlässigen Schutz vor Manipulation, da jede Identität nur einmal geschaffen werden kann. Die QR-Codes können im nächsten Schritt innerhalb von Sekunden mit einem konventionellen Drucker auf die Steuermarke aufgebracht und ihre Echtheit ebenfalls mit einem konventionellen Smartphone überprüft werden.

Sicherheit für Steuermarken aus einer Hand

Als führender Anbieter auf dem Gebiet der Sicherheitslösungen für Steuerbanderolen bringt KURZ mehr als 40 Jahre Erfahrung mit. Diese Expertise setzt das Unternehmen dafür ein, für Kunden individuelle und manipulationssichere Lösungen zu entwickeln. Neben den Sicherheitskonzepten bietet der Branchenexperte auch hochspezialisierten Beratungsservice an.

LEONHARD KURZ Stiftung & Co. KG

Die KURZ-Gruppe ist ein weltweit führendes Unternehmen der Dünnschichttechnologie. KURZ entwickelt und produziert auf Trägerfolien applizierte Dekorations- und Funktions-schichten für verschiedenste Branchen - von der Verpackungs- und Druckindustrie über den Automobilsektor bis zum Elektronik-, Karten- und Textilbereich. KURZ bietet eine umfassende Produktpalette zur Oberflächenveredelung, Dekoration, Kennzeichnung und Fälschungssicherheit, abgerundet durch ein umfangreiches Programm an Prägemaschi-nen und Prägewerkzeugen. Darüber hinaus investiert das Unternehmen kontinuierlich in neue Technologien und entwickelt innovative Lösungen für die Integration von Funktionen in Oberflächen. Die KURZ-Gruppe ist mit über 5.500 Mitarbeitern an mehr als 30 Standor-ten weltweit präsent und fertigt in Europa, Asien und den USA nach einheitlichen Quali-täts- und Umweltstandards. Ein globales Netz an Niederlassungen, Vertretungen und Verkaufsbüros sorgt für kurze Wege und individuelle Betreuung vor Ort.

www.kurz-world.com

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.