Assistent für rechtssicheres E-Mail-Marketing

Rechts-Mustershop legalershop.de leitet schrittweise durch ein Rechtsproblem

(PresseBox) ( Mainz, )
Unerwünschte E-Mail-Werbung ist verboten und bereits eine einzelne E-Mail kann zu einer teuren Abmahnung führen. Das Rechts-Informationsportal legalershop.de der Mainzer Rechtsanwältin Sabine Heukrodt-Bauer hat sein Angebot um die Funktion eines Assistenten ergänzt, der den Nutzer Schritt für Schritt durch das Gesetzes-Dickicht leitet. Den Anfang macht der Assistent zum Thema "Rechtssicheres eMail-Marketing in 8 Schritten".

Das Konzept von legalershop.de besteht in der anschaulichen Vermittlung von Internetrecht, das durch die Funktion eines Assistenten nun konsequent weiter ausgebaut wurde. In insgesamt acht Schritten durchläuft der Nutzer einen für den rechtssicheren E-Mail-Versand relevanten Fragenkatalog. Jeder Schritt behandelt ein Thema wie beispielsweise die Einwilligung des Empfängers, den Datenschutz, die Impressumspflicht oder die Austragungsmöglichkeit. Der Assistent gibt exemplarisch Vorschläge und Erklärungen zur Verdeutlichung und ist auf Mailings per E-Mail gleichermaßen anzuwenden, wie auf Newsletter oder auch Stand-Alone-Mails; darunter versteht man Werbe-E-Mails, die in einer einmaligen Aktion an gemietete Adressen versendet werden.

Die einzelnen Schritte sind untergliedert in leicht verständliche Rechtsinfos und Praxistipps. "Der Nutzer klickt sich einfach nacheinander durch die Themen durch und folgt dabei immer nur einem ‚Weiter-Button'. Hält er sich an alle Anweisungen und gleicht diese mit seinem Newsletter oder Mailing ab, ist er auf der rechtssicheren Seite", erläutert Heukrodt-Bauer die Idee.

Für den Überblick sorgt zudem eine Checkliste zum rechtssicheren E-Marketing, die verdeutlicht, welche Pflicht, aufgrund welcher gesetzlichen Grundlage, wie umgesetzt werden muss. legalershop.de wird in Kürze um neue Assistenten zu weiteren Rechtsthemen ergänzt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.