Keysight Technologies präsentiert auf der ECOC 2016 zukunftsweisende Mess- und Testlösungen

400-Gbit/s-Lösungen für die Erzeugung und Analyse modulierter kohärenter optischer Signale - gerüstet für die Netzwerke der nächsten Generation

(PresseBox) ( Santa Rosa, Kalifornien, )
.


Keysight stellt neue Testlösungen für PAM-4 vor, mit denen sich 400GbE-Empfänger schnell und genau testen lassen***
Keysight präsentiert neue und verbesserte Lösungen, die zu besseren Designs führen, die Design-Validierung vereinfachen und den Produktionstest von Komponenten und Systemen beschleunigen


Keysight Technologies Inc. (NYSE: KEYS) wird auf der ECOC 2016 (19.-21. September, Düsseldorf, Deutschland), Stand 400, Mess- und Testlösungen für künftige Kommunikations­technologien mit Datenraten bis 400 Gbit/s und darüber vorstellen, die ein breites Anwendungsspektrum abdecken, vom Bauteiltest über Datenzentren bis zu Telekommunikation.

Unter anderem werden zahlreiche Messlösungen für die Charakterisierung elektrischer und optischer Transceiver sowie für den Bauteiltest präsentiert.

Der neue Hochleistungs-64-GBaud-BERT-M8040A für PAM-4 und NRZ vereinfacht das genaue Testen von Emp­fängern für 400-GbE-Produkte. Dieses neueste Mitglied der Bitfehlerratentester-Familie M8000 vereinfacht durch seinen hochintegrierten Bitmustergenerator die Messanordnung für Empfängertests und gewährleistet dank echter PAM-4-Fehlererkennung verlässliche Testergebnisse.

Das neue Sampling-Oszilloskop N1092D DCA-M ist ein Oszilloskop-Frontend für einen externen PC mit FLEX-DCA-Schnittstelle. Beide zusammen ergeben eine kostengünstige Plattform für die Analyse optischer Signale. Das Oszilloskop ermöglicht grundlegende Signalanalysen und Konformitätstests an optischen Sendern der 25-G-Klasse. Es überzeugt durch sehr hohe Eingangsempfindlichkeit (5 µW), extrem geringes Eigenrauschen (SNR um 4 dB verbessert zur bisherigen Keysight Lösung), sehr geringen Jitter (<200 fs) und hohe Messgeschwindigkeit. Das DCA-M wird das Rückgrat für unsere Testlösungen für optische Verbindungen mit Datenraten von 25/50/100/200 und 400 Gbit/s bilden.

Die neue Stresstestlösung für optische 100GBASE-LR4-Transceiver, N4917B, repräsentiert die nächste Genera­tion der Testautomatisierung. Das System N4917B ermöglicht Entwicklungs- und Validierungsingenieuren eine genaue und reproduzierbare Empfänger-Charakterisierung und versetzt sie in die Lage, ihre neuesten 100Gbit/s-Ethernet-Designs gründlich zu evaluieren. Die Lösung basiert auf dem Hochleistungs-J-BERT M8020A, zusammen mit dem 32Gbit/s-BERT-Frontend M8062A, dem Breitband-Oszilloskop 86100D Infiniium DCA-X, dem Referenzsender 81490A und einem Abschwächer der Serie N77. Diese neue Konfiguration ermöglicht dem Anwender, die Fehlerzähler im integrierten Fehlerdetektor des BERT zu nutzen.

Das Keysight EEsof EDA Advanced Design System, die weltweit führende Software für computerunterstützten Entwurf von HF-, Mikrowellen- und Hochgeschwindigkeits-Digital-Anwendungen, bietet jetzt noch bessere Softwarelösungen für Entwurf und Signalerzeugung.

Keysight demonstriert die Erzeugung und Analyse optisch degradierter, komplexer Multi-Level- und Mehrkanal-Signale mit Hilfe der End-zu-End-Referenzlösung auf der Basis des 92GSa/s-Arbiträrsignalgenerators M8196A und des Modulationsanalysators N4391A.

Weiterhin zeigt Keysight seine neuesten durchstimmbaren Lasersignalquellen und Testlösungen mit bidirektional gewobbelter Wellenlänge.

In Aktion zu erleben sind außerdem das weltweit einzige 63-GHz-Oszilloskop in Indium-Phosphid-Technologie, die neuesten Software-Leistungserweiterungen sowie neue Zubehörprodukte in Verbindung mit dem 65-GSa/s-Arbiträrsignalgenerator M8195A.

Keysight ist stolz darauf, die ECOC 2016 und deren Poster-Präsentationen zu unterstützen. Thomas Dippon von Keysight ist einer der Co-Autoren der Poster-Präsentation "PAM-n Solutions for Low-Cost Implementations of 100 Gbps/Lambda Transmissions". Weitere Informationen über Termine und Veranstaltungsorte finden Sie im ECOC 2016 Messeprogramm.

Weitere Informationen über die ECOC 2016 unter www.ecocexhibition.com. Weitere Informationen über Keysights Produkt- und Dienstleistungsangebot unter www.keysight.com/find/ECOC2016.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.