Neue WLAN-Hotspot-Flat von Kabel Deutschland jetzt verfügbar

(PresseBox) ( Unterföhring, )
Die neue WLAN-Hotspot-Flat, mit der unbegrenztes Surfen an allen über 300.000 WLAN-Hotspots im großen WLAN-Hotspot-Netz von Kabel Deutschland möglich wird, ist ab sofort verfügbar. Die 2,3 Millionen Internet - und Telefonkunden des Unternehmens können die WLAN-Hotspot-Flat jetzt als Option hinzubuchen. Dabei berechnet Kabel Deutschland für die WLAN-Hotspot-Flat für Kunden, die einen WLAN-Kabelrouter oder die HomeBox FRITZ!Box 6360 nutzen, 4,99 Euro im Monat. Für alle anderen Internet- und Telefonkunden von Kabel Deutschland kostet die WLAN-Hotspot-Flat 9,99 Euro im Monat. Eine Mindestvertragslaufzeit gibt es für die Option nicht, die Kündigungsfrist beträgt vier Wochen. Alle anderen Kunden und Nicht-Kunden haben weiterhin die Möglichkeit, die öffentlichen Kabel Deutschland Hotspots mindestens 30 Minuten pro Tag kostenfrei zu nutzen.

Die WLAN-Hotspot-Flat bietet folgende Vorteile:

- Unbegrenztes WLAN-Surfen an allen mehr als 300.000 WLAN-Hotspots (Hotspots an öffentlichen Straßen und Plätzen, in Gaststätten, Hotels und im Einzelhandel sowie an allen Homespots)
- Bis zu drei zusätzliche Benutzerkonten für unterschiedliche Endgeräte oder Familienmitglieder
- Auto-Login: auf Wunsch verbinden sich einmal angemeldete Geräte direkt mit den Kabel Deutschland WLAN-Hotspots, sobald man wieder in deren Reichweite kommt

Sämtliche Kabel Deutschland WLAN-Hotspots sind in der Hotspotfinder-App für iOS- und Android-Geräte und online unter www.kabeldeutschland.de/wlan-hotspots zu finden.

Folgen Sie uns auf Twitter unter www.twitter.com/kabelde.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.