Weiterentwickelte Security-Lösung UserGate in der Version 5.0 verfügbar

Umfassende Lösung mit zweifachem Antiviren-Schutz und leistungsfähiger Webfilterung

(PresseBox) ( Novosibirsk/Rossleben, )
Entensys, Entwickler und Anbieter von Software für Sicherheit und Management in Unternehmensnetzen, präsentiert die neue grundsätzlich überarbeitete Version seiner Security-Komplettlösung 'UserGate Proxy & Firewall Server 5.0'. Gleichzeitig stellt der Anbieter umfangreiche deutschsprachige Produktinformationen online.

Das Rundum-Sicherheitspaket mit Abrechnungsmöglichkeit

Wie schon der Vorgänger ist auch 'UserGate Proxy Server 5.0' eine multifunktionale Lösung für die sichere Verbindung zwischen lokalen Netzwerken und dem Internet. Sie bietet Administratoren alle wichtigen Werkzeuge, um ihre Netze rundum abzusichern. Eine Intrusion Prevention & Detection schützt das Netzwerk gegen Eindringlinge, egal ob sie bereits bekannt sind oder noch nicht. Eine Application Firewall analysiert mit Deep Packet Inspection den Datenverkehr. Diese verwendet Proxy-Technologie und verstärkt automatisch das System, um Firmennetzwerke gegen die Benutzung bestimmter Applikationen zu schützen, die eigenständig und außerplanmäßig auf das Internet zugreifen.

Dual Core Antiviren-Engines integriert

In UserGate 5.0 sind zusätzlich zwei Antiviren-Engines sowohl von Panda Security als auch von Kaspersky Lab, enthalten, die vor Viren, Trojanern, Spyware und sonstiger Crimeware, Hackerangriffen, Phishing oder SPAM schützen. Sowohl durch ständig aktualisierte Pattern-Dateien als auch durch integrierte heuristische Verfahren werden die Arbeitsplätze im Netzwerk 'hinter' UserGate vor bekannten als auch vor neuer, noch unbekannter Malware abgesichert.

UserGate Proxy und Firewall Server 5.0 benutzt eine kategorisierende URL-Filterung, basierend auf den BrightCloud-Datenbanken, über die als bedrohlich eingestufte Seiten und Inhalte per kontinuierlichem Update im Voraus geblockt werden können. UserGate Proxy und Firewall Server 5.0 überwacht den aktuellen Datenverkehr auch im internen Unternehmensnetz und verhindert, je nach Voreinstellung durch den Administrator, den Download nicht Unternehmens-relevanter Dateitypen wie mp3 oder ZIP.

Statistik-Funktionen und Was-wäre-Wenn-Szenarien

Ein Alert-Manager generiert Alarme in Abhängigkeit von einem bestimmten Ereignis, wie beispielsweise einem Virenvorfall, einem externen Angriff, laufenden Updates oder anderen Vorkommnissen. Über den Traffic-Manager können Administratoren bestimmte Was-wäre-Wenn-Szenarien durchspielen, die ihnen im Zusammenhang mit bereits existierenden realen Daten schon im Vorfeld erlauben, Strategien für diese Situationen vorauszuplanen. Last, but not least ist ein Web-Statistik-Modul integriert, das die Nutzung des Internets durch bestimmte Arbeitsgruppen im Unternehmen oder die einzelner Arbeitsplätze anzeigt.

"Wir haben für unsere Planungen aktuelle IT-Technologien unter die Lupe genommen und sie in UserGate Proxy und Firewall Server 5.0 integriert," sagt Alexander Levchenko, Präsident der Entensys Corporation, und ergänzt "damit erhalten Firmen einen deutlich besseren Schutz ihrer kompletten Netzwerkumgebung; dennoch ist das System einfach zu bedienen und passt sich schnell Veränderungen an."

Preise und Verfügbarkeit

UserGate 5.0 arbeitet unter den Betriebssystemen Windows NT, 2000, XP, Windows Server 2003 und Windows Server 2008. UserGate 5.0 kann über den Webshop des Herstellers oder über die deutschen Distributoren InSyst (www.insyst.de), ISP*D (www.ispd.de) und HardwareWelten (www.hardwarewelten.de) bezogen werden. Auf den Websites steht ab sofort eine voll funktionsfähige Version zum Download zur Verfügung, die ohne Lizenzschlüssel bis zu 30 Tage getestet werden kann.

Die Preise für die Volumen-Lizenzen sind abhängig von der Anzahl abgesicherter Computer-Arbeitsplätze im Netzwerk. So kostet eine 5 User-Lizenz 117, eine 50 User-Lizenz 646 Euro, und die Version für eine unlimitierte Anzahl von angebundenen Arbeitsplätzen ist für 1532 Euro zu erwerben, alle jeweils zuzüglich MwSt.

Ein Upgrade von bisherigen Versionen auf UserGate 5.0 ist mit einem Rabatt von 30% erhältlich, innerhalb der ersten drei Monate nach Erscheinen der neuen Version offeriert das Unternehmen einen 50-prozentigen Nachlass. Partner und Fachhändler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erhalten ihre Software über die Distributoren. Für Non-Profit-Organisationen bieten die deutschen Distributoren 50 Prozent Rabatt an.

Mehr Informationen zum Unternehmen und seinen Produkten finden interessierte Anwender und Händler unter der neu gestalteten deutschen Web-Präsenz www.entensys.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.