PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 181181 (Ingres Germany GmbH)
  • Ingres Germany GmbH
  • Ohmstraße 12
  • 63225 Langen
  • http://www.ingres.com
  • Ansprechpartner
  • +49 (6103) 9881-0

Ingres wird Partner der Linux Solutions Group

(PresseBox) (München, ) Ingres Corporation, ein führender Anbieter von Open Source Datenbank-Management Software und Support Services, und die Linux Solutions Group (LiSoG) gehen eine Partnerschaft ein. Ziel der neuen Kooperation ist es, die Entwicklung von Open Source Solution Stacks zu fördern.

Die im März 2005 gegründete LiSoG sieht sich als Plattform mit dem Ziel, verstärkt Linux und Open Source Software in Unternehmen zu etablieren und das Vertrauen in Open Source Lösungen zu erhöhen. Das Schlagwort "Collaborative Innovation" steht dabei im Mittelpunkt: Die LiSoG initiiert und fördert Projekte zu aktuellen marktrelevanten Open Source Themen. Integrierte Lösungen dazu werden von den LiSoG-Mitgliedern und Interessierten gemeinsam erarbeitet. Durch diese enge und zielgerichtete Zusammenarbeit will Ingres weitere innovative und geschäftskritische Open Source Solution Stacks in naher Zukunft bereitstellen.

"Um wettbewerbsfähig zu sein und zu bleiben, brauchen Unternehmen von heute Gesamtlösungen und nicht einzelne Komponenten - wie ein Betriebssystem, eine Business Intelligence Suite oder eine Datenbank", erklärt Reinhard Schuhmann, Director Business Development von Ingres ETC. "Für Ingres ist die Linux Solutions Group die optimale Kooperationsplattform, um businessorientierte Lösungen auf dem Markt zu bringen."

IT-Anwender, die Mitglieder der LiSoG sind, gewinnen durch verschiedene Task Forces und Workshops mit Experten einen besseren Einblick in die Lösungen von Ingres. Durch verschiedene Networking-Veranstaltungen, auf denen LiSoG-Mitglieder ihre Erfahrungen untereinander und mit Experten aus der Praxis austauschen können, profitieren sowohl Anwender als auch Anbieter von Open Source Software von neuen Ideen und Anregungen.

Informationen über die Linux Solutions Group

Die Linux Solutions Group e.V. wurde im März 2005 gegründet. Sie verfolgt eine klare Geschäftsorientierung und agiert länderübergreifend mit Kontaktbüros in Zürich, Stuttgart und Wien im deutschsprachigen Raum. IT-Anbieter und -Anwender sowie wissenschaftliche Partner haben sich in der LiSoG zusammengeschlossen, um verstärkt Linux und Open Source Software in Unternehmen zu etablieren und das Vertrauen in Open Source-Lösungen zu erhöhen. Im Zentrum der LiSoG steht "Collaborative Innovation": Die LiSoG initiiert Projekte zu aktuellen marktrelevanten Open Source Themen, in denen Mitglieder und Interessierte gemeinsam Lösungen erarbeiten, und treibt sie katalytisch voran. Außerdem bietet die LiSoG eine Networking-Plattform für Projekte, Partner und Interessierte. Weitere Informationen sind unter www.lisog.org erhältlich.

Ingres Germany GmbH

Ingres ist ein führender Anbieter von Open Source Datenbank Management Software und Support Services. Mit der über 25jährigen Weiterentwicklung der Technologie steht Ingres an der Spitze des Marktes für Software und Service Innovationen und kombiniert seine bewährte, umfassende Zuverlässigkeit für unternehmenskritische Anwendungen mit den Vorteilen der flexiblen Open Source Technologie. Seine Partnerschaften mit führenden Open Source Anbietern verschaffen Ingres zusätzlichen Mehrwert. Ingres arbeitet mit führenden Business Intelligence Anbietern zusammen, um eine Appliance bereitzustellen, die die Vorteile von Open Source mit verbesserten Fähigkeiten hinsichtlich Reporting und Datenanalyse verbindet. Der Hauptsitz von Ingres befindet sich in Redwood City, Kalifornien. Darüber hinaus sind Entwicklungs-, Vertriebs- und Support-Zentren des Unternehmens auf jedem Kontinent zur Unterstützung von Tausenden von Kunden weltweit vertreten. Weitere Informationen sind unter http://www.ingres.com erhältlich.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.