QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1137224

Infobip Unicorn Schlüterstraße 39 10629 Berlin, Deutschland http://www.infobip.com
Logo der Firma Infobip
Infobip

Partnerschaft mit Google Cloud: Infobip mit Dialogflow-Integration

Die Omnichannel-Kommunikationsplattform von Infobip steht ab sofort Unternehmen zur Verfügung, die Dialogflow nutzen, um mit Kunden über die von ihnen bevorzugte Kanälen zu kommunizieren.

(PresseBox) (München, )
Infobip, eines der führenden Unternehmen für Omnichannel-Engagement, bietet jetzt eine Integration mit Dialogflow, der Google Cloud-Plattform für die Erstellung von KI-Chatbots, um Dialogflow-Kunden erweiterte Messaging-Funktionen zur Verfügung zu stellen. Die Integration setzt Conversations, die Cloud Contact Center-Plattform von Infobip, und WhatsApp for Business ein, um multimediale und aussagekräftige Textnachrichten in der Kundenkommunikation zu ermöglichen. Diese Integration soll dazu beitragen, die Zufriedenheit der Kunden zu verbessern und die Anforderungen an die Agenten im Kundenservice zu reduzieren.

Immer mehr Unternehmen suchen den Kontakt zu ihren Kunden über deren bevorzugte Kommunikationskanäle. Um diesem Trend Rechnung zu tragen, bietet Google Cloud Dialogflow jetzt über die Contact Center-Lösung Conversations von Infobip Zugang zu WhatsApp und trägt so zur Verbesserung der Nutzerzufriedenheit und -bindung bei. Darüber hinaus ermöglicht es die Integration den Dialogflow-Kunden, ihren Betrieb und ihre Kundenkommunikation global über nur eine Plattform zu skalieren.

Mit seiner global vernetzten Cloud-Kommunikationsplattform ist Infobip ein ausgezeichneter Partner für führende Unternehmen wie Google Cloud. Diese Partnerschaft nutzt die Erfahrung von Infobip bei der Erstellung von Rich Messaging Journeys und ist Teil der Strategie von Infobip, ein globales Omnichannel-Kommunikationsökosystem aufzubauen. Infobip stellt Partnern und Kunden die Tools zur Verfügung, die sie benötigen, um die Bedürfnisse ihrer Kunden über alle Kanäle hinweg zu erfüllen, ohne dass mehrere Plattformen oder Softwarekomponenten erforderlich sind. Das vereinfacht die Verwaltung der Kommunikationskanäle und schafft eine Win-Win-Situation für Partner und Kunden, um Unternehmen bei der Neugestaltung der Kommunikation mit ihren Kunden besser zu unterstützen.

Dialogflow ist ein dialogorientierter KI-Chatbot, der multimediale, intuitive und natürlich anmutende Kunden-Konversationen unterstützt, die von der KI-Engine von Google Cloud gesteuert werden. Mit Dialogflow können Unternehmen dialogorientierte Anwendungen schnell erstellen, skalieren und innerhalb von wenigen Minuten bereitstellen.

„Immer mehr Kunden möchten Unternehmen lieber eine Textnachricht schicken als anzurufen“, erklärt Veselin Vukovic, VP of Strategic Partnerships, Infobip. „Und Unternehmen müssen dort sein, wo ihre Kunden sind. Deshalb haben wir uns mit Google Cloud Dialogflow zusammengeschlossen, um Kunden Zugang zu unserer Cloud Contact Center-Plattform Conversations und zu WhatsApp for Business zu bieten. Indem wir es unseren Kunden und Partnern ermöglichen, ihre Anwendungen um Echtzeit-Kommunikationsfunktionen zu erweitern, ohne die Infrastruktur dafür aufbauen zu müssen, tragen wir dazu bei, das Innovationstempo zu beschleunigen und gleichzeitig eine ansprechende Customer Experience zu schaffen. Dank des ähnlichen Ansatzes in Bezug auf Technologie und Innovation ist Google Cloud der perfekte Partner für Infobip, und wir hoffen, dass wir auch in Zukunft eng zusammenarbeiten werden."

Infobip

Infobip ist eines der führenden Unternehmen für Omnichannel-Engagement und Anbieter der globalen Cloud-Kommunikationsplattform gleichen Namens, die es Unternehmen ermöglicht, über alle Phasen der Customer Journey hinweg eine vernetzte Customer Experience zu schaffen. Das Angebot umfasst neben einer breiten Palette von Kommunikationskanälen auch fortschrittliche Authentifizierungs- und Sicherheitslösungen, die alle über eine Plattform bereitgestellt werden. Die Lösungen helfen Unternehmen und Partnern dabei, die Komplexität der Verbraucherkommunikation zu meistern, um das Unternehmenswachstum und die Kundenzufriedenheit zu steigern.

Das 2006 gegründete Unternehmen ist mit mehr als 65 Niederlassungen auf sechs Kontinenten vertreten. Über mehr als 700 Direct-to-Carrier Verbindungen kann die eigenentwickelte Technologie über sieben Milliarden mobile Geräte und "Dinge" in über 190 Ländern erreichen. Geleitet wird Infobip von seinen Gründern CEO Silvio Kutić, Roberto Kutić und Izabel Jelenić.

Zu den jüngsten Auszeichnungen gehören:

· Einstufung als Leader im CCaaS Leaderboard, Juniper Research (Aug 2022)
· Einstufung als Leader im Omdia CPaaS Universe Report (Mai 2022)
· Established Leader, Juniper Competitor Leaderboard for CPaaS (2021)
· Best Customer Communication Tool 2021 für die Omnichannel Contact Center Lösung „Conversations“ bei den E-Commerce Germany Awards 2021 (Mai 2021)
· Infobip wird in der IDC Marktübersicht Worldwide Communications Platform-as-a-Service (CPaaS) 2021 Vendor Assessment als Leader eingestuft (Mai 2021)
· Bester A2P-SMS-Anbieter im fünften Jahr in Folge im Messaging Vendor Benchmarking Report von ROCCO
· Bester CPaaS-Anbieter des Jahres, bester RCS-Anbieter des Jahres und Mover & Shaker in Telco Innovation bei den Juniper Digital Awards 2021

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.