IHK lädt zum Branchenforum Bürowirtschaft nach Halle ein

(PresseBox) ( Halle, )
Zum ersten Branchenforum Bürowirtschaft lädt die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) am Mittwoch, dem 26. September 2007, in der Zeit von 15.00 bis 18.00 Uhr, in die IHK nach Halle ein. Themen der Veranstaltung sind neben modernen Umgangsformen im Büro auch die aktuelle Fassung sowie künftige Veränderungen bei den Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung nach DIN 5008. Eine Redakteurin der Duden-Sprachberatung klärt dazu über Zweifelsfälle der deutschen Sprache auf.

"Beim Branchenforum Bürowirtschaft sollen nicht nur Trends, Kompetenz und Entwicklungen in der Branche vorgestellt werden. Ziel ist auch, den selbständigen Bürodienstleistern ein Forum zum gegenseitigen Informationsaustausch schaffen", erklärt Reinhard Schröter, stellvertretender IHK-Hauptgeschäftsführer, zum Start der neuen Veranstaltungsreihe.

Die Anforderungen an selbstständige Bürodienstleister seien in den letzten Jahren enorm gestiegen. In einer ständig wachsenden digitalisierten Bürowelt müsse professionelles Management in immer kürzeren Zeitabständen auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren.
Dies erfordere hoch qualifizierte Dienstleister, die über ein Höchstmaß an Flexibilität, Fachwissen und Teamfähigkeit verfügen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.