Imperva verkündet Partnerschaft mit Value-Added Distributor Infinigate

Mit dem Zusammenschluss wird der Ausbau des Wachstums und eine Erweiterung der Präsenz in der DACH-Region fokussiert

Redwood Shores, CA, (PresseBox) - Imperva, Inc. (NASDAQ: IMPV), das Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, geschäftskritische Daten in der Cloud und im Datacenter zu schützen, hat heute Infinigate als weiteren Distributor für Deutschland, Österreich und die Schweiz vorgestellt. Der Value-Added Distributor für IT-Security wurde 1996 als erster europäischer Distributor für Internet-Technologien gegründet und spezialisiert sich seit 2002 ausschließlich auf die Distribution von IT-Security-Lösungen zum nachhaltigen Schutz von IT-Netzwerken, Servern, Endgeräten, Daten, Applikationen sowie der Cloud. Ziel der Partnerschaft ist es, die Vertriebskanäle in der DACH-Region weiter auszubauen und zugleich die Channel-Strategie sowie Präsenz von Imperva in diesen Ländern nachhaltig zu stärken.

Die hochinnovativen Produkte von Imperva aus der Incapsula- und SecureSphere-Serie sind die Eckpfeiler jeder Sicherheitsstrategie im Cloud Computing sowie im Big Data- und IoT-Umfeld. „Imperva ist ein reines Channel-Unternehmen und mit Infinigate haben wir einen weiteren bedeutenden Distributionspartner gewonnen. Zusammen werden wir unsere Präsenz in den Zielmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich weiter ausbauen und zusätzliche Reseller-Partnerschaften schließen“, erklärt Karl Altmann, Area Vice President der DACH-Region bei Imperva. Mit Infinigate als zusätzlichen Partner sieht sich der Anbieter von Cybersicherheitslösungen bestens positioniert, um den wachsenden Bedarf von Unternehmen, die ihre wertvollen Daten cloudbasiert oder mithilfe von On-Premise- sowie Hybridlösungen schützen möchten, zu adressieren. 

„Die Ergänzung unseres Portfolios um die Lösungen von Imperva deckt die zunehmenden Anforderungen unserer Partner an  komplexe Lösungen im Cloud und IoT-Umfeld ideal ab.“ So Andreas Bechtold – Geschäftsführer Infinigate Deutschland. „Dies bestätigt nicht zuletzt die Positionierung im Gartner Quadranten für Web Application Firewalls. Mit Imperva haben Partner ein erstklassiges Portfolio, umfangreiche Security-Konzepte im Enterprise- und Mittelstand umzusetzen.“

Über Infinigate

Infinigate wurde 1996 als erster europäischer Distributor für Internet-Technologien gegründet. Ab 2002 hat sich Infinigate ausschließlich auf die Distribution von IT-Security Lösungen zum nachhaltigen Schutz von IT-Netzwerken, Servern, Endgeräten, Daten, Applikationen sowie der Cloud, spezialisiert. Als echter VAD konzentriert sich Infinigate dabei auf innovative und erklärungsintensive Lösungen für Unternehmen und stellt Herstellern und Partnern (Resellern, IT-Integratoren, Systemhäusern, etc.) eine Reihe von zusätzlichen Dienstleistungen in den Bereichen Technik, Marketing und Vertrieb zur Verfügung. Nach Akquisitionen in Skandinavien, Großbritannien und Gründung in Frankreich sowie Finnland ist die Infinigate-Gruppe heute mit gegen 300 Mitarbeitern in 9 Ländern Europas (Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Schweiz, Österreich, Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland) mit eigenen Niederlassungen vertreten. Infinigate deckt damit über 70% des westeuropäischen IT Security Marktpotentials ab und hat sich so als führender Value Added Distributor für IT Sicherheit in Europa etabliert. Weitere Informationen finden Sie unter www.infinigate.com

Imperva Inc.

Imperva (NYSE: IMPV) ist ein führender Anbieter von Cybersicherheitslösungen zum Schutz geschäftskritischer Daten und Anwendungen. Die SecureSphere-, Incapsula- und CounterBreach-Produktlinien helfen Unternehmen, Stärken und Schwachpunkte zu erkennen, Informationen an jedem Ort - egal ob in der Cloud oder vor Ort - zu schützen und die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen. Das Imperva Defense Center, ein Forschungsteam bestehend aus einigen der weltweit führenden Experten für Daten- und Anwendungssicherheit, verbessert die Produkte von Imperva kontinuierlich auf der Grundlage der aktuellen Bedrohungslage und veröffentlicht Berichte mit Erkenntnissen und Empfehlungen zu den aktuellsten Bedrohungen und ihrer Eindämmung. Imperva hat seinen Hauptsitz in Redwood Shores, Kalifornien. Weitere Informationen finden Sie auf: www.imperva.de, unserem Blog sowie auf Twitter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Sicherheit":

Was ist Unified Threat Management (UTM)?

Uni­fi­ed Th­reat Ma­na­ge­ment be­zeich­net ei­ne Si­cher­heits­lö­sung, die meh­re­re Si­cher­heits­sys­te­me und -funk­tio­nen in ei­ner ein­zi­gen Ap­p­li­an­ce be­reit­s­tellt. Be­stand­tei­le von UTM sind Fire­walls, IDS- und IPS-Sys­te­me, Vi­ren­schutz, Ga­te­ways, VPNs, Spam­fil­ter und Con­tent­fil­ter.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.