Humbaur fiebert mit bei der EM 2020 und hat einen wahren Fußball-Profi im Programm

Mit dem Humbaur HA132513 ordentliche Bälle laden

(PresseBox) ( Gersthofen, )
Endlich ist es soweit. Die Fußball EM 2020 startet. Der Anhänger- und Kofferaufbautenspezialist aus Gersthofen fiebert mit den Mannschaften und den Fans mit. Um es noch spannender zu machen hat das Unternehmen sich etwas Besonderes ausgedacht: ein lustiges Gewinnspiel bei dem die Fans schätzen müssen wie viele Fußbälle in einen HA132513 mit Stahlgitteraufsatz passen.

Das Anhänger- und Kofferaufbautenprogramm des bayerischen Familienbetriebs ist breit aufgestellt. Die einzelnen Modelle sind sowohl vielseitige Allrounder als auch wahre Spezialisten. Mit dem Humbaur HA132513 hat man einen zuverlässigen Einachs-Pkw-Anhänger an seiner Seite, der nicht nur durch seine hohe Verarbeitungsqualität und den hochwertigen Komponenten punktet. Der Anhänger kann noch mehr: er ist kompakt und vor allem vielseitig einsetzbar. Gerade mit dem optionalen 620 mm Stahlgitteraufsatz. Damit haben auch ordentlich Fußbälle in der Ladefläche Platz. Die Frage ist nur wie viele.

Spannendes Gewinnspiel bei Humbaur zur EM 2020

Damit die Fußball Fans nicht nur kräftig bei der Europameisterschaft mitfiebern können, hat das Unternehmen aus Gersthofen ein ganz besonderes Gewinnspiel ins Leben gerufen. In einem tollen Video zeigen nicht nur die Mitarbeiter was sie können. Nein, es wird auch ein HA132513 mit Stahlgitteraufsatz mit Fußbällen gefüllt. Wer am Gewinnspiel teilnehmen will, muss schätzen wie viele Bälle in dem Anhänger Platz haben. Mitmachen kann jeder indem er das Teilnahmeformular auf https://www.humbaur.com/de/humbaur-em-gewinnspiel/ (ab 15.06.2021 erreichbar) ausfüllt. Vom 15.06.202, 11:00 Uhr bis zum 23.06.2021, 23:59 Uhr können Schätzfreudige ihren Tipp abgeben. Unter den drei besten Schätzungen werden drei tolle Preise verlost. Vom Adidas DFB Trikot mit Wunschaufdruck über einen Original EM 2020 Uniforia Spielball bis hin zu einem extra spannenden Humbaur EM Überraschungspaket. Mitmachen lohnt sich also.

Mit dem Humbaur HA132513 bestens gerüstet

Der Einachs-Tieflader Aluminium HA ist für viele Einsatzzwecke bestens gerüstet. Gerade in Verbindung mit der großen Auswahl an Zubehör. So kann der Anhänger nicht nur Motorräder, Fahrräder und Gartengeräte transportieren, sondern eignet sich auch für den Transport von Gartenabfällen, Erde, Umzugskartons und vielem mehr. Gerade die in den Seitenwänden versenkten Zurrbügel sind praktisch: damit ist eine schnelle Ladungssicherung möglich. Hat man öfter einmal höheres Transportgut zum Verladen spielt der verfügbare 620 mm hohe Stahlgitteraufsatz seine Vorzüge aus. Damit lassen sich Äste und Gestrüpp noch besser aufladen und im Handumdrehen zum Wertstoffhof fahren. Durch die große Modellvielfalt findet jeder den HA, den er braucht. Passend in der Größe, mit dem richtigen Gewicht und der gewünschten Ausstattung.

Der Familienbetrieb aus Gersthofen hat nicht nur vielseitige Anhänger und Kofferaufbauten in petto. Anlässlich der Fußball EM 2020 hat sich Humbaur etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Mit einem spannenden Gewinnspiel zeigt das Unternehmen nicht nur was der eigene HA132513 kann, sondern lädt die Fußball Fans zum Schätzen ein. Wie viele Fußbälle in den Einachsanhänger passen verrät der Anhänger- und Kofferaufbautenspezialist noch nicht. Das Geheimnis wird natürlich erst nach Ablauf des Gewinnspiels gelüftet. Eins steht aber jetzt schon fest: mit der großen Vielfalt an HA Modellen findet jeder den passenden Anhänger.

Mehr über die Humbaur Einachsanhänger erfahren Sie auf unserer Website unter https://www.humbaur.com/de/anhaenger/einachsanhaenger/.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.