PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 215289 (Handwerkskammer für Schwaben)
  • Handwerkskammer für Schwaben
  • Siebentischstraße 52-58
  • 86161 Augsburg
  • http://www.hwk-schwaben.de
  • Ansprechpartner
  • Sandra Zott
  • +49 (821) 3259-1291

CO2 - Der Stoff aus dem die "Klima-Albträume" sind im Foyer der HWK Schwaben startet interessante Ausstellung

(PresseBox) (Augsburg, ) Der Klimawandel ist in aller Munde. Vor dem Hintergrund der dramatisch steigenden Belastung der Umwelt durch CO2 haben Jens Soentgen und sein Team vom Wissenschaftszentrum der Universität Augsburg die Ausstellung "CO2 - Ein Stoff und seine Geschichte" zusammengestellt. Sie ist jetzt in der Handwerkskammer für Schwaben zu sehen.

Die Erdatmosphäre enthält sogenannte Treibhausgase. Die wichtigsten sind Wasserdampf, CO2, Methan, bodennahes Ozon, Lachgas und Fluorkohlen-wasserstoffe. Diese absorbieren einen Teil der Wärmestrahlung, die sonst in den Weltraum entweichen würde. Dadurch erhöht sich die Temperatur. Der von Menschen gemachte Treibhauseffekt, insbesondere sie massive Freisetzung von CO2, sorgt nun zusätzlich für eine Erwärmung, die das gesamte Klima verändert.

Die Reise durch die Geschichte des Kohlendioxids beginnt bei den ältesten Zeugen der Urzeit und endet in der Gegenwart. Durch die Industrialisierung, also durch Kraftwerke, Heizungen und Fahrzeuge, hat sich der CO2 Anteil in der Atmosphäre mehr als verdoppelt.

Ein CO2-Rechner, Stellwände und interessante Exponate führen den Besucher an das Thema heran. Hier können die Beziehungen zwischen Kohlendioxid und Klima erkundet werden. Für Sie als Vertreter der Presse ergibt sich bei der Schau die Möglichkeit für besondere und aussagekräftige Bilder.

Die Ausstellung ist Teil des Leitprojekts 2008 " Klimaschutz ist unser Handwerk" der Handwerkskammer für Schwaben. Sie befindet sich im Foyer des Service-Zentrums der HWK. Geöffnet ist sie montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr und freitags von 8 bis 13.30 Uhr. Besuchergruppen sind jederzeit willkommen. Führungen können organisiert werden. Der Eintritt ist frei.

Bildmaterial steht auf unserer homepage www.hwk-schwaben.de zur Verfügung.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.