HABA Digitalwerkstatt bietet mit dem Digitalwerkstatt Lab unterschiedliche Live-Webinare an

(PresseBox) ( Berlin, )
Aufgrund der aktuellen behördlichen Entscheidungen und Empfehlungen im Zusammenhang mit der Corona-Krise können wir unsere Kurse & Workshops an allen unseren Standorten bis auf Weiteres nicht fortsetzen. Jeweils mittwochs finden nun online Live-Infoveranstaltungen für Eltern und weitere interessierte Familienangehörige statt. Darüber hinaus können über die Website des neuen Digitalwerkstatt Labs unterschiedliche online Live-Kurse und Live-Workshops gebucht werden.

Aufgrund der dynamischen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus, hat die HABA Digital GmbH alle Standorte der HABA Digitalwerkstätten für Veranstaltungen seit dem 16.3.2020 bis auf Weiteres geschlossen. Ergänzend zu unseren Apps Digitalwerkstatt Kunst Studio und Digitalwerkstatt Audio Studio sowie der Digitalwerkstatt Box, können Familien aber ab sofort im Rahmen des neuen Digitalwerkstatt Labs an unterschiedlichen Online-Formaten teilnehmen. Abgerundet wird das Angebot durch kostenlose Inhalte (Klicken und loslegen!, #LogiChallenge und Videotutorials zu unseren Apps).

NEU: Digitalwerkstatt Lab - Entdeckt die digitale Welt ganz einfach von zu Hause aus! Ab sofort bieten wir Live-Webinare für Kinder und Erwachsene an. Gemeinsam mit unseren Trainer*innen werden die Teilnehmer*innen online durch ein interaktives Webinar geführt und können die digitale Welt von zu Hause aus erkunden: Coding mit Scratch, Minecraft, Stop-Motion & Digital Literacy u.a. kindgerecht in schöne Geschichten verpackt! In den interaktiven Kursen & Workshops lernen die Teilnehmer*innen, wie sie digitale Medien als Werkzeuge in der Familie kreativ nutzen können. Dabei erwerben sie wichtige Zukunftskompetenzen wie z.B. Problemlösefähigkeiten oder eine positive Fehlerkultur. https://www.digitalwerkstatt.de/lab

NEU: Mitmach-Aktion #LogiChallenge & Videotutorials für die Apps Digitalwerkstatt Kunst Studio und Audio Studio: Unsere #LogiChallenge läuft! Auf der Suche nach neuen Freunden für unsere Logis, sind Kinder ab 5 Jahren (und Familien) aufgerufen, sich ein digitales Endgerät zu schnappen und zu experimentieren.https://www.digitalwerkstatt.de/ueber-uns/neuigkeiten/detail/logichallenge

NEU: Klicken und Loslegen! - Kostenlose Home-Schooling Aufgaben für zu Hause: Die kostenlosen Download-Karten wurden extra für Kinder entworfen. Sie enthalten Aufgaben, welche selbstständig oder mit wenig Unterstützung von Erwachsenen gelöst werden können und umfassen ein buntes Spektrum an Themen und Aktivitäten, wie zum Beispiel Coding und Robotics. Somit sind sie auch ideal für das Home-Schooling von Kindern im Alter von 6-12 Jahren. https://www.digitalwerkstatt.de/ueber-uns/neuigkeiten/detail/kostenlose-angebote-von-der-haba-di gitalwerkstatt

Digitalwerkstatt Box - einfach nach Hause bestellen: Ein eigenes Spiel programmieren oder spielerisch die Grundlagen der Elektrizität kennenlernen – mit der HABA Digitalwerkstatt Box können Kinder von 5 bis 10 Jahren die digitale Welt zu Hause entdecken. Das perfekte Geschenk und sinnhafter Zeitvertreib für Nachwuchstüftler*innen. https://shop.digitalwerkstatt.de/

Digitalwerkstatt Apps - Kunst Studio und Audio Studio: Mit unseren Apps Digitalwerkstatt Kunst Studio und Audio Studio , geben wir Kindern ab 5 Jahren nicht nur technische Fertigkeiten mit auf den Weg, sondern auch wichtige Zukunftskompetenzen wie Experimentierfreude, Kreativität oder Problemlösekompetenz. Außerdem erlangen die Kinder schon früh ein Bewusstsein für den aktiven Umgang mit Smartphone und Tablet. Unsere Apps sind dem Nutzungsverhalten von Kindern angepasst. Auch ohne Vorkenntnisse können sie tolle Projekte realisieren und sagen: „Das kann ich auch!“ https://www.digitalwerkstatt.de/apps

 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.