PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 582767 (Gunnebo Deutschland GmbH)
  • Gunnebo Deutschland GmbH
  • Carl-Zeiss-Str. 8
  • 85748 Garching
  • http://www.gunnebo.de
  • Ansprechpartner
  • Claudia Reitz
  • +49 (89) 9596-313

Mit Sicherheit elegant: Neuer Zutritt für "The Shard"

Gunnebo stattet Europas höchstes Geschäftsgebäude mit modernen Schleusen aus

(PresseBox) (Unterschleißheim, ) "The Shard" ist das höchste Gebäude Londons und beeindruckt vor allem mit seiner stilvollen und imposanten Architektur. Den hohen Ansprüchen an ein modernes Design sollten auch die Zutrittslösungen entsprechen. Um den Zugang für Mitarbeiter und Besucher effizient zu regeln, hat Gunnebo eine Kombination aus Zutrittsschleusen der Typen Speedstile FL, GlasStile S und Speedstile FP1800 installiert. Die eleganten Sicherheitslösungen fügen sich optimal in die stilvolle Architektur des italienischen Architekten Renzo Piano ein und erfüllen so die Anforderung an ein schlankes und modernes Design.

310 Meter hoch ragt "The Shard" direkt neben der berühmten London Bridge in den Himmel der britischen Metropole. In dem Gebäude befinden sich Büros, Restaurants, ein Hotel sowie mehrere Apartments. Die Herausforderung bei der Installation war es, höchste Sicherheitsstandards mit einem ansprechenden und modernen Design zu verbinden. Der Haupteingang und die dazugehörige Sicherheitslösung sollten elegant sein und sich so in die stilvolle Architektur einbringen. Gunnebo wurde bereits in der Frühphase des Projekts von Architekt Renzo Piano miteinbezogen, damit die Zugangsschleusen und Zutrittskontrollen so praktisch und ästhetisch wie möglich in das Gebäude integriert werden konnten. "Gerade bei modernen Bauwerken geht es unseren Auftraggebern vorrangig um ein ansprechendes Design der Lösungen, das sich gut in die Gesamtarchitektur einfügen lässt", sagt Albert Schürstedt, Bereichsleiter Building und Infrastructure bei Gunnebo. "Unsere Herausforderung ist es, diesen Anforderungen gerecht zu werden und gleichzeitig maximale Sicherheitsstandards zu gewährleisten."

Um die unterschiedlichen Passagierströme von Besuchern und Mitarbeitern sicher und effizient zu regulieren, hat Gunnebo eine Kombination aus verschiedenen Sicherheitsschleusen gewählt. Gäste mit Zugangserlaubnis werden über die Sensorschleusen SpeedStile FL eingelassen. Ermittelt die Kontrolle einen unbefugten Besucher, wird das Alarmsystem ausgelöst. Mit einer Durchgangsfrequenz von 40 Personen pro Minute eignet sich die Schleuse besonders gut für hoch frequentierte Bereiche. Die effizienten Schleusen wurden zum Teil mit GlasStile S Türen ergänzt. Die Beschäftigten betreten und verlassen das Gebäude über Speed-Stile FP1800-Schleusen. Damit werden ungeladene Gäste aus dem Personalbereich fern gehalten.

Mehr Information über Gunnebo im Web unter www.gunnebo.de

Gunnebo Deutschland GmbH

Die Gunnebo Deutschland GmbH bietet Lösungen für Objektschutz, Zutrittskontrolle, Cashhandling und die sichere Aufbewahrung. Das Unternehmen ist Teil des Gunnebo Sicherheitskonzerns mit Hauptsitz in Göteborg, Schweden. Der Konzern gehört mit seinen Tochtergesellschaften in 31 Ländern und einem Jahresumsatz von 580 Mio. Euro zu den führenden Anbietern von Sicherheitslösungen für Banken, den Einzelhandel und andere Einrichtungen mit hohem Sicherheitsbedarf.