PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 261242 (FlowCAD EDA-Software Vertriebs GmbH)
  • FlowCAD EDA-Software Vertriebs GmbH
  • Mozartstrasse 2
  • 85622 Feldkirchen bei München
  • http://www.flowcad.eu
  • Ansprechpartner
  • +49 (89) 4563777-0

Die Boundary-Scan-Lösung von XJTAG verhilft Halipex zu Einsparungen von über US$ 100.000 im Jahr

(PresseBox) (Cambridge, England - München, Deutschland, ) .
- Das XJTAG System verhilft Haliplex seine Kosten, Ausschussware und das Time-to-Market bei allen Kommunikations-Produkten zu reduzieren

- XJTAG kombiniert leistungsstarke Funktionen mit einem absolut kostengünstigen Preis und steht für ein Spitzenprodukt im Bereich der Boundary-Scan-Systeme

Haliplex, ein führender Hersteller einer neuen Generation von Edge-Access und Multiplexing-Lösungen, rechnet durch den Einsatz des XJTAG Std. 1149x Boundary-Scan-Systems zum Prototypen-Debuggen und Testen der Produktionseinheiten mit Einsparungen um die 100.000US$.

Anthony Merry, Co-Founder und Chief Technology Officer bei Haliplex erläutert: „XJTAG verhilft uns über 100.000 US$ im Jahr einzusparen. XJTAG verringert Entwicklungszeiten bei der Kommisionierung von einem neuen Boards. Dank XJTAG können wir die Platinen schneller reparieren und so die Quote der fehlerhaften Boards, die zu uns zurückkommen, stark reduzieren. XJTAG kombiniert leistungsstarke Funktionen mit einem absolut kostengünstigen Preis und ist ein Spitzenprodukt im Bereich der Boundary-Scan-Systeme.

Haliplex entwickelt flexible und modulare Multi-Service-Provisioning-Plattform (MSPP) Produkte. Die in ihrer Klasse kleinsten Artikel können flexibel in bereits bestehende oder neue Netzwerke integriert werden und unterstützen hohe Bandbreiten-Standards wie Gigabit Eternet oder SDH/SONET Netzwerke.

Produkte, wie die Haliplex HPX1600 Familie der multi-funktionalen Access-Terminals, beinhalten PCBs, die dicht mit leistungsfähigen und eingebetteten Prozessoren, FPGAs und ASICSs sowie hochempfindlichen Telekom Datenbuss-Bauteilen bestückt sind. Andere Komponenten beinhalten Glasfaser-Treiber, I²C, One-Wire-Bauteile und Ethernet-Schalter.

„Durch XJTAG erhalten wir die höchstmögliche Testabdeckung für jede unserer Platinen. XJTAG ermöglicht es uns, Fehler akkurat zurückzuverfolgen und so unsere Debugging- und Reparatur-Zeiten entsprechend zu verkürzen. Das verringert das traditionelle Time-to-Commission für die Produktion eines neuen Design um ganze vier Tage“ fügt Merry hinzu. „ So sparen wir - hochgerechnet auf alle neuen Boards, die wir in einem Jahr herstellen - in etwa 24.000US$ nur an Entwicklungszeit. Sie sehen, XJTAG hat sich ganz schnell amortisiert. Da wir unsere Produktionsserientest-Strategie ebenfalls auf XJTAG abgestimmt haben, konnten wir noch weitere Einsparungen erzielen.“

Die Platinen von Haliplex werden von einem externen Partner gebaut. Dieser Partner nutzt die XJTAG XJRunner Run-Time Version, die so optimiert wurde, dass sie zum Testen aller Produktionseinheiten der Produktionstest-Applikationen genutzt werden kann. Die Bauteil-Programmierung und der Vermerk der seriellen Nummern werden ebenfalls innerhalb der Boundary-Scan-Umgebung durchgeführt.

„XJRunner hat diagnostische Funktionen, die es unserem Partner ermöglicht, Fehler nachzuvollziehen. Früher wären diese Platinen auf dem Stapel der zu reparierenden Boards gelandet. Wir konnten die Quote dieser fehlerhaften Platinen, die zu uns zurückkommen, um 90 Prozent reduzieren. Das wiederum spart über 63.700 US$ an Ausschussware und etwa 12.000 US$ an Reparaturzeiten“ erläutert Merry weiter.

XJTAGs Boundary-Scan-Entwicklungssystem ist eine kostengünstige Lösung für den kompletten Produktlebenszyklus. Sie wird weltweit von Design-Ingenieuren, Entwicklern, OEMs und Vertragsherstellern zum Debuggen, Testen und Programmieren komplexer PCBs und Systeme verwendet.

XJTAG reduziert die Zeit und die Kosten für das Board-Design durch die frühe Entwicklung von rekonfigurierbaren Testläufen, die dann von der Design-Validierung über das Prototype-Debuggen bis hin zur eigentlichen Herstellung wiederverwendet werden können.

Über XJTAG (www.xjtag.com)

XJTAG ist ein weltweit führender Anbieter von Boundary Scan Entwicklungswerkzeugen nach dem IEEE 1149.x Standard. XJTAG bietet leistungsfähige Lösungen für Entwickler von elektronischen Schaltgruppen und Systemen. XJTAG verkürzt den Entwicklungs- und Herstellungsprozess erheblich durch frühe Entwicklung rekonfigurierbarer Testroutinen, die für die Design-Validierung, das Prototyp-Debuggen und die eigentliche Herstellung gleichermaßen angewendet werden können.

Das XJTAG-Entwicklungssystem ermöglicht Ingenieuren, den größten Teil eines Schaltkreises zu testen (sowohl JTAG- als auch Nicht-JTAG/Cluster-Bauteile). Dies beinhaltet BGA- und Chipskalierungspakete wie z.B. SDRAMs, Ethernet-Controller, Video-Schnittstellen, Flash-Speicher, FPGAs und Mikroprozessoren. XJTAG ermöglicht auch die In-System-Programmierung von FPGAs, CPLDs, und Flash-Speichern. XJTAG Kunden erhalten den Zugang zu einer bauteilspezifischen Bibliothek mit Testskripten.

Das Händlernetzwerk umfasst Europa, Asien, Nord- und Südamerika, den mittleren Osten und Australien. XJTAG mit Hauptsitz in Cambridge (Großbritannien) ist Teil der Cambridge Technology Group:
XJTAG, The Irwin Centre, Scotland Road, Dry Drayton, Cambridge CB23 8AR, UK. Telefon: +44 (0) 1954 213888, Fax +44 (0) 1954 211565 oder email enquiries@xjtag.com. Besuchen Sie auch: www.xjtag.com.

Über Haliplex (www.haliplex.com)

Haliplex Pty Ltd ist ein führender Hersteller einer neuen Generation von Edge-Access und Multiplexing-Lösungen für Service Provider, private Glasfasernetze und fest eingerichtete Funknetzwerke. Haliplex konstruiert flexible und modulare Multi-Service Provisioning Platform-Produkte (MSPP), die in ihrer Klasse die Kleinsten sind. Haliplex-Plattformen können als Bestandteil eines bestehenden oder auch eines völlig neu eingerichteten SONET/SDH-Netzwerks installiert werden und erlauben dem Netzwerkdesigner die Bereitstellung traditioneller Dienste sowie die der nächsten Generation einschließlich Ethernet-to-PDH PCBs und Ethernet über SDH/SONET.

Die Haliplex-Zentrale liegt im australischen Melbourne. Vertriebsniederlassungen befinden sich in den USA. Darüber bietet Haliplex ein weltweites Netz aus Distributoren, Systemintegratoren und Wiederverkäufern. Für weitere Informationen: www.haliplex.com

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.