EEX verleiht Excellence Award

(PresseBox) ( Leipzig, )
Im Rahmen der Eröffnung des neuen Büros in Brüssel hat die European Energy Exchange erstmals den "EEX Excellence Award" für herausragende akademische Leistungen vergeben.

Ausgezeichnet wurden mit Kevin Münch (Institut für Elektrische Anlagen und Energiewirtschaft/ IAEW, RWTH Aachen), Andreas Schaich (Energiewirtschaftliches Institut/ EWI, Universität zu Köln) und Remziye Yilmaz (Institut Européen des Hautes Etudes Internationales/ IEHEI, Nizza) drei Studenten, die sich in ihren Arbeiten technischen, wirtschaftlichen und politischen Herausforderungen im Energiemarkt widmen. Der "EEX Excellence Award" wurde am 24. Januar im Rahmen der Abendveranstaltung in Brüssel an die Preisträger verliehen.

"An Universitäten erleben wir heute eine intensive Auseinandersetzung mit den verschiedenen Facetten des Energiehandels. Mit dem "EEX Excellence Award" möchten wir diese Entwicklung weiter fördern", so Iris Weidinger, Chief Financial Officer und zuständiger Vorstand für den Bereich Personal.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.