EFM erneuert Partnerschaft mit der Comedy International Conference 2012

Wiesbaden, (PresseBox) - Schon seit mehreren Jahren freut sich das Team von EFM event logistics über sehr gute Beziehungen zur internationalen Comedy-Szene. Jetzt konnte sich EFM erneut als Partner der Comedy International Conference 2012 am 4. Oktober im Pleasance Theatre Islington in London etablieren.

Als Partner dieses erfolgreichen und besucherstarken Treffens der Comedy-Branche - und das nun schon zum dritten Mal - setzt das EFM-Team seine Unterstützung dieses stetig wachsenden Geschäftsfeldes innerhalb der Unterhaltungsindustrie fort. Insbesondere im Bereich der internationalen Tourneen hat Comedy inzwischen einen hohen Stellenwert erreichen können.

Zu den internationalen Klienten von EFM zählen Comedians wie Eddie Izzard, Bill Bailey, Michael McIntyre und Russell Howard, die beim Transport von Requisiten, Kostümen und technischer Ausrüstung per Luft-, Straßen- und Seeverkehr um die ganze Welt inklusive USA, Europa, Asien und Australien begleitet werden.

Zuletzt war EFM mit der World of Organs Show von Barry Morgan unterwegs. Auch dieses Equipment konnte sicher und pünktlich von Australien zum Edinburgh Festival 2012 transportiert werden.

EFM Management Ltd

Seit zwölf Jahren bietet EFM logistische Lösungen an. Der Spezialanbieter für internationale Transportlogistik im Entertainment- und Eventbereich hat sich zu einem globalen Unternehmen mit Standorten in London, Los Angeles, New York, Dubai, Doha, Sydney und Wiesbaden sowie einem umfangreichen Netzwerk an gleichgesinnten Kooperationspartnern entwickelt. 2010 wurde das Unternehmen in London mit einem TPI Award ausgezeichnet. EFM Deutschland leitet Viktoria Breithecker.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.