PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 208519 (dtp entertainment AG)
  • dtp entertainment AG
  • Goldbekplatz 3-5
  • 22303 Hamburg
  • http://www.dtp-entertainment.com
  • Ansprechpartner
  • Claas Wolter
  • +49 (40) 669910-43

Bestseller-Roman als MMOG ? dtp entertainment kündigt Otherland an

(PresseBox) (Hamburg, ) dtp entertainment und das Entwicklungsstudio RealU mit Sitz in Singapur kündigen heute das MMOG (Massively Multiplayer Online Game) Otherland an. Otherland basiert auf den Bestseller-Romanen des Fantasy-Autors Tad Williams und wird 2010 für PC erscheinen.

Mit Otherland erwartet Spiele-Fans eine vollkommen neue MMOG-Erfahrung. Basierend auf der Unreal Engine 3 wird Otherland für das MMOG-Genre technisch neue Maßstäbe setzen. "Die Unreal Engine 3 lieferte die Basis für unsere Spiel- und Grafik-Engine. Um diese Grundlage bis ans Maximum auszureizen, haben unsere Entwickler unzählige Erweiterungen vorgenommen, um eine überragende grafische Qualität für die weitläufigen Spielumgebungen sicherstellen zu können.
Gleichzeitig kreieren wir eine innovative, frische Optik und loten dabei die Grenzen dieser Engine aus.
Die komplett neue Architektur, die wir bei RealU auf Basis der Unreal Engine 3 entwickeln, ermöglicht es uns, ein richtungweisendes MMOG zu produzieren", kommentiert Andrew Carter, CEO RealU.

Auch spielerisch erwartet MMOG-Fans ein faszinierendes Erlebnis. Basierend auf den weltweit erfolgreichen Romanen zeichnet sich das Otherland-Gameplay durch eine einzigartige Erzählstruktur aus. Anstatt die Geschichte nachzuerzählen, erlebt jeder Spieler seine eigene Geschichte innerhalb des Otherland-Universums und wird dort auf viele der bekannten Charaktere aus den Romanen treffen. Die Spielwelt um ihn herum verändert sich dabei während des Spielverlaufs dynamisch.

Ausgehend von der Spieler-Lobby "Lambda Mall", die als Treffpunkt und Entertainment-Zentrum dient, teleportiert sich der Spieler in unterschiedlichste virtuelle Spielwelten. Wie auch in den Romanen ist Virtual Reality eines der Kernthemen des Spiels. Nichts ist so, wie es auf den ersten Blick scheint in dieser futuristischen Vision aus der Feder von Tad Williams, der an der Spiele-Entwicklung maßgeblichen Anteil hatte.

"Tad Williams besuchte uns bereits während der Konzeptionsphase und wirkte an der Realisierung dieses Projekts von Anfang an sehr aktiv mit", kommentiert Andrew Carter. "Da es sich um ein MMOG handelt, wäre eine lineare Story nicht praktikabel. Wir mussten daher eine alternative Erzählmethode finden. Ich denke, wir haben eine tolle Verbindung gefunden, aus innovativer Erzählweise und Treue zur Romanvorlage", so Carter weiter.

Andrew Carter ist Leiter eines mittlerweile 80-köpfigen Entwicklungsteams mit Sitz in Singapur. Das internationale Team besteht aus Spiele-Experten mit langjähriger Branchenerfahrung in der Games- Industrie. Das Kernteam war zuvor unter anderem bei Melbourne House, EA, THQ und anderen internationalen Studios tätig. RealU ist 100%ige Tochter der dtp entertainment AG.

"Otherland ist die größte Spieleproduktion unserer Firmengeschichte. Wir sehen ein riesiges Potenzial in der unverbrauchten Otherland-Lizenz, die das erfahrene RealU-Team rund um Mastermind Andrew Carter in ein einzigartiges Spiel-Erlebnis umsetzen wird", kommentiert Markus Windelen, COO dtp entertainment.

dtp entertainment AG

dtp entertainment ist einer der größten unabhängigen deutschen Games-Publisher. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg beschäftigt über 100 Mitarbeiter, ist Marktführer in den Bereichen Adventures sowie Kindersoftware und veröffentlicht weltweit Games für alle Interactive Entertainment-Plattformen. www.dtp-entertainment.com

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.