dotBERLIN veröffentlicht zweiten Nachhaltigkeitsreport

(PresseBox) ( Berlin (Schöneberg), )
Die deutsche Domain-Registry dotBERLIN hat heute ihren zweiten Nachhaltigkeitsreport veröffentlicht. dotBerlin betreibt die Internet-Endung .berlin, unter der rund 50.000 Domains registriert sind. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2025 in allen Bereichen nachhaltig aufgestellt zu sein, und hält die bisher umgesetzten sowie künftige Maßnahmen im aktuellen Report fest. Der Fokus liegt dabei auf den Handlungsfeldern "Ökonomie", "Ökologie" sowie "Team und soziales Engagement".

"Mit dem diesjährigen Nachhaltigkeitsreport möchten wir gegenüber unseren Stakeholdern und der Öffentlichkeit transparent machen, wie wir nachhaltiger mit Ressourcen umgehen", sagt dotBERLIN-Geschäftsführer Dirk Krischenowski. "Wir machen auf unser vielfältiges Engagement aufmerksam und dokumentieren, was wir bisher erreicht haben und in Zukunft erreichen möchten". Außerdem möchte dotBERLIN Vorbild in ihrer Branche sein und andere Unternehmen zu nachhaltigerem Handeln anregen.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf Datenschutz und IT-Sicherheit: dotBerlin gibt Auskunft darüber, wie sie den sicheren und ausfallfreien Betrieb von .berlin gewährleistet und wie sie mit personenbezogenen Daten umgeht. In den Mittelpunkt ihrer Aktivitäten stellt dotBERLIN außerdem soziales Engagement: Das Unternehmen ist unter anderem Initiatorin der Initiative Kiezhelden (www.kiezhelden.berlin), die Berlinerinnen und Berlinern lokale Einkaufsmöglichkeiten vorstellt und so in das Bewusstsein bringt. Das Ziel: Weniger Online-Bestellungen – und damit weniger CO2-Emissionen durch Lieferwagen und weniger Verpackungsmüll.

Insgesamt unterstützt der Nachhaltigkeitsreport von dotBERLIN die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, die eine nachhaltige Entwicklung in ökologischer, ökonomischer und sozialer Hinsicht umfassen. Besonders in den Fokus stellt dotBERLIN unter anderem "Ziel 8 – Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum", "Ziel 9 – Industrie, Innovation und Infrastruktur" und "Ziel 11 – Nachhaltige Städte und Gemeinden".

Den vollständigen Nachhaltigkeitsreport von dotBERLIN finden Sie zum Download unter: https://dot.berlin/nachhaltigkeit.    
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.