Freie Sicht auf Displays!

KratzerEX für iPod und PSP

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
iPod und PSP scheinen Kratzer magisch anzuziehen. In den entsprechenden Foren türmen sich Berichte über Schrammen durch einfachsten Transport oder Gebrauch. Da ein entsprechender Schutz die Benutzung von iPod und PSP durch ständiges Ein- und Auspacken oder stumpfe Folien einschränkt, braucht es eine praktischere Lösung. Die Marktneuheit KratzerEX sorgt durch die einfache und nachhaltige Entfernung von Schrammen stets für freie Sicht auf das Display.

Das Problem trifft offensichtlich nicht nur Autobesitzer: Besonders der schicke schwarze iPod nano ist anfällig für Kratzer. Schon das Reiben an einer Jeans oder das kurzzeitige Tragen in einer ansonsten leeren Hosentasche kann das hochglänzende Polycarbonat-Gehäuseoberteil so verunzieren, dass man auf dem kleinen Display kaum mehr etwas erkennt. Auch die PSP zerkratzt schnell, wenn man sie nicht in Schutztaschen oder entsprechender Folie transportiert oder benutzt. Selbst bei vollständiger Verpackung können die beiden technischen Lieblinge beim Ein- und Auspacken unschöne Kratzer abbekommen.

KratzerEX von Data Becker bietet jetzt die Lösung und verschafft wieder freien Blick auf das Display. Leichte bis mittelschwere Kratzer können einfach vom Display poliert werden. Die Anwendung ist denkbar einfach: auftragen, polieren und schon erstrahlt der iPod oder die PSP in neuem Glanz. KratzerEX ist für alle gängigen iPod-Geräte sowie die PSP geeignet.

Inhalt:
• 1 x Displaypolitur
• 1 weiches Poliertuch 15 x 15 cm

Anwendung:
Zunächst werden die Bedienelemente abgeklebt um das Festsetzen der Politur in den Zwischenräumen zu verhindern. Anschließend wird die Politur auf das Display. Mit dem beiliegenden Poliertuch wird das Display nun einige Minuten lang unter sanftem Druck poliert. Die Dauer der Anwendung richtet sich nach der Tiefe der Kratzer.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.