Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1138860

Compado GmbH Uhlandstraße 171/172 10719 Berlin, Deutschland http://www.compado.com
Ansprechpartner:in Frau Alina Chekaibe +49 1516 2962435
Logo der Firma Compado GmbH
Compado GmbH

Compado meistert 2022 mit Umsatzwachstum

(PresseBox) (Berlin, )

Steigerung der Bruttogewinne (Gross Profit) um 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr
Weiterentwicklung der Contextual Advertising Technologie
Erweiterung des Compado-Netzwerks durch Akquise exklusiver Medienseiten
Erschließung neuer Verticals in den Bereichen Zahnzusatzversicherungen, Tierversicherungen, Quick Delivery Supermarkets, Hörbücher und Virtual Private Networks


Die Compado GmbH, eine der weltweit führenden Tech-Plattformen für Contextual Advertising und Monetarisierung von digitalen Inhalten, schließt das Geschäftsjahr 2022 mit deutlichen Zuwächsen ab. So konnte das Unternehmen neben einer Steigerung des Gross Profits um 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auch die Anzahl seiner durchgeführten Markenempfehlungen um 50 Prozent steigern. „Wir freuen uns über die immensen Zugewinne im Jahr 2022, die wir trotz schwieriger wirtschaftlicher Bedingungen erzielen konnten”, so Andreas Hoogendijk, Geschäftsführer von Compado. Im Vergleich zu anderen Tech-Unternehmen verzeichnete Compado ebenfalls ein personelles Wachstum und erweiterte seinen Personalstamm von 90 auf 110 Mitarbeitende in diesem Jahr.

Ausbau der Plattform und des Medienseiten-Portfolios

Neben der wirtschaftlichen Entwicklung stand in diesem Jahr auch der Ausbau der eigenen Plattform im Mittelpunkt. Emanuel Hoch, Geschäftsführer und technischer Leiter von Compado, betont: „Für uns als Technologieunternehmen war 2022 ein richtungsweisendes Jahr – so haben wir die Reichweite unserer Plattform durch diverse neue Frontends und neue Partnerschaften signifikant erweitern können.” Zu den neuen Benutzeroberflächen zählt Compado sein hauseigenes Contextual Advertising Widget zur Monetarisierung von Inhalten im Open Web und die Entwicklung eines Contextual Identifiers zur Ausspielung von kontextbasierter Werbung. „In diesem Jahr haben wir unsere Artificial Intelligence (AI) weiterentwickelt, die dafür sorgt, dass in jedem unserer Frontends zum Inhalt und Nutzer passende Markenempfehlungen ausgespielt werden. Unsere AI kann dabei Keywords auslesen und ohne Third-Party-Cookies verfügbare Informationen wie Geschlecht und Alter auswerten'', ergänzt Hoch.

Im Laufe des Jahres akquirierte die Plattform zudem diverse Medienseiten und versorgt unter anderem den Werbeflächenvermarkter Ad Alliance und die Premium-Domain RTL.de mit hochwertigem Content und aktuellen Markenangeboten.

Ausblick: Technologien für die Post-Cookie-Ära

Mithilfe von Compados Contextual Advertising Technologien können Marken bereits heute performancebasiert Neukunden gewinnen. Das Unternehmen plant zudem, ab 2023 ebenfalls kontextbasierte Brand Awareness Kampagnen für ausgewählte wertorientierte Marken umzusetzen.

„Neben reinen Performance-Kampagnen zur Neukundengewinnung werden wir uns auch darum kümmern, die Markenbekanntheit unserer Partner zu steigern”, so Hoch. „Unsere Tech-Plattform wird ab 2023 daher ihre erste sogenannte ‘Member Area’ erhalten. Ab dem ersten Quartal werden Marken, die Compado’s Contextual Advertising nutzen, erstmals auf einen exklusiven Mitgliederbereich zugreifen können, über den sie ihre Neukundengewinnung einsehen und steuern können. Erzielte Brand Impressions werden ebenfalls in der ‘Member Area’ sichtbar gemacht“, erklärt der CTO.

Mit Technologien wie Contextual Advertising können Werbetreibende auch zukünftig gezielt und effizient Nutzer ansprechen und Neukunden gewinnen. “Contextual Advertising ist hochgradig effektiv für Brands, die sich kaufbereiten Zielgruppen vorstellen möchten und auf diesem Weg ihre Bekanntheit steigern wollen - wir werden in naher Zukunft maßgeschneiderte Branding-Lösungen für wertorientierte Marken anbieten", resümiert Hoogendijk.

Compado GmbH

Compado ist eine der weltweit führenden Tech-Plattformen für Contextual Advertising und die Monetarisierung von digitalen Inhalten. Die 2016 von Emanuel Hoch und Andreas Hoogendijk gegründete Plattform ist auf kontextbezogene Werbung spezialisiert und unterstützt Verlage und Medienseiten bei der Monetarisierung von webbasierten Inhalten. Mithilfe der hauseigenen Contextual-Advertising-Technologien werden Marken mit kaufbereiten Zielgruppen zusammengeführt, während die Erträge von Content-Erstellern durch thematisch passende, kontextbezogene Markenempfehlungen gesteigert werden. Mit seinem Pay-per-Customer-Modell fördert Compado zudem den effizienten Einsatz von Online-Werbegeldern und hat sich als fester Bestandteil eines modernen Marketing-Mix etabliert. Das Tech-Unternehmen verfügt über ein weltweit remote-arbeitendes Team aus 120 Mitarbeiter:innen. Mehr Informationen unter: www.compado.com

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.