PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 692134 (CLOUD&HEAT Technologies GmbH)
  • CLOUD&HEAT Technologies GmbH
  • Königsbrücker Str. 96
  • 01099 Dresden
  • http://www.cloudandheat.com
  • Ansprechpartner
  • Christof Kaplanek
  • +49 (40) 369050-38

Cloud&Heat ist neuer Hauptsponsor des Volleyball Club Dresden

DIE WÖLFE starten mit neuem Namen in die Saison 2014/2015

(PresseBox) (Dresden, ) Die Cloud&Heat Technologies GmbH, ein Anbieter cloudbasierter Rechenleistungen und umweltfreundlicher Wärme, ist neuer Haupt‐ und Namenssponsor der ersten Herrenmannschaft des Volleyball Club Dresden. Das Dresdner Unternehmen unterstützt den Bundesligisten in den beiden kommenden Saisons 2014/2015 und 2015/2016. Das Volleyball‐Team, bisher bekannt als "DIE WÖLFE ", tritt ab sofort unter dem Namen "CLOUD&HEAT VOLLEY DRESDEN" an. Die Vereinbarung umfasst neben der Logoneugestaltung und der Trikotpräsenz aufmerksamkeitsstarke Marketing‐ und Werbeleistungen im Clubumfeld.

DIE WÖLFE sind seit Jahren der erfolgreichste Männer‐Volleyballverein in Sachsen. Die erste Herrenmannschaft stieg im Jahr 2012 erstmals in die erste Bundesliga auf. Darüber hinaus ist der VC Dresden sehr erfolgreich in seiner Jugendarbeit und erreichte seit 2003 viele deutsche Meistertitel in den verschiedenen männlichen Altersklassen.

"Volleyball ist ein Breitensport, der immer beliebter wird, aber noch nicht von großen Sponsoren besetzt ist. Für uns ist das die optimale Gelegenheit, uns regional zu engagieren", erklärt René Marcel Schretzmann, Gründer und Geschäftsführer von Cloud&Heat. "Gemeinsam können wir neue Zielgruppen erschließen und noch mehr Menschen für Volleyball und unsere grüne Cloud begeistern", so Schretzmann weiter.

Cloud&Heat betreibt seine Cloud‐Server ausschließlich mit Ökostrom und verzichtet vollständig auf deren Kühlung. Denn die entstehende Abwärme wird in Immobilien zum Heizen von Gebäuden und zum Erwärmen von Trinkwasser genutzt. Das spart Heizenergie und verbessert die CO2‐Bilanz deutlich. Das nachhaltige Konzept wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

"Wir freuen uns, dass die intensive Suche nach einem neuen Haupt‐ und Namenssponsor rechtzeitig vor dem Saisonstart erfolgreich verlaufen ist", sagt Matthias Broda, Geschäftsführer vom Volleyball Club Dresden. "Die regionale Verbundenheit und der Nachhaltigkeitsgedanke auf beiden Seiten sind die besten Voraussetzungen für eine gelungene Partnerschaft."

CLOUD&HEAT Technologies GmbH

Die Cloud&Heat Technologies GmbH ist ein Anbieter cloudbasierter Rechenleistungen, deren Abwärme zum Heizen von Gebäuden und zum Erwärmen von Wasser genutzt wird. Die Cloud‐Server werden direkt in den zu beheizenden Immobilien installiert. Damit verbindet Cloud&Heat die Märkte für Server‐Rechenleistungen und Wärme auf intelligente Weise und ist in beiden eine effiziente Green‐Tech‐Alternative: Die Server‐Heizungen verringern Umweltbelastungen im Wärmemarkt, im stetig wachsenden Markt für Cloud‐Computing können die Rechenleistungen besonders preiswert angeboten werden. Dieses Zusammenspiel der ökologischen und ökonomischen Vorteile wurde 2013 mit dem Sächsischen Umweltpreis ausgezeichnet und in die Finalrunde des "Innovationspreis der Deutschen Wirtschaft" berufen. Das Unternehmen wurde 2011 unter dem Namen AoTerra GmbH in Dresden gegründet, seit April 2014 trägt es den Namen Cloud&Heat. Weitere Informationen unter: www.cloudandheat.com