Cisco Jasper und KT starten globale IoT-Services-Plattform für Unternehmen in Korea

Unterstützung bei der Umsetzung neuer Vernetzungsmöglichkeiten und Umsatzquellen

(PresseBox) (Barcelona, Spanien, Mobile World Congress, ) Durch die Zusammenarbeit von Korea Telecom (KT) und Cisco Jasper können Unternehmen in ganz Korea jetzt noch besser vom Internet der Dinge (IoT) profitieren und neue vernetzte Services für ihre Kunden umsetzen. Die Kombination des leistungsfähigen Netzes von KT mit der IoT Connectivity Management Platform Control Center von Cisco Jasper ermöglicht es nationalen ebenso wie internationalen Kunden, nahtlose globale IoT-Services über Grenzen hinweg anzubieten. Die Kunden von KT in Korea können ihre IoT-Services auf globaler Ebene mit einer einzigen IoT-Plattform managen. Erreicht wird dies durch die Kooperation von Cisco Jasper mit 50 Service Providern, die IoT-Geräte in 550 Mobilnetzen weltweit betreiben.

KT engagiert sich für seine Kunden mit einem umfangreichen Angebot von maßgeschneiderten IoT-Lösungen und -Services auf der Grundlage seiner starken Netzinfrastruktur. Hierzu entschied sich KT für den Einsatz der IoT-Plattform Control Center von Cisco Jasper als Bestandteil seines integrierten IoT-Leistungsportfolios, das jetzt in Korea neu eingeführt wurde.

„In Korea gibt es eine erhebliche Nachfrage nach IoT, und KT spielt eine führende Rolle, um anspruchsvolle IoT-Konnektivität und die zugehörige Management-Funktionalität für alle Unternehmen zu realisieren“, erklärt June Keun Kim, Senior Vice President, Head of GiGA IoT Business Division bei KT. „Gemeinsam mit Cisco Jasper bietet KT Unternehmen aller Größenordnungen und  in allen Branchen die Möglichkeit zur Einführung neuer vernetzter Services mit hoher Wertschöpfung, um ihre Kunden noch besser zu bedienen und gleichzeitig neue Umsatzquellen für sich zu erschließen.“

KT verfügt über eine starke Führungsposition im Markt im Bereich IoT und in der Connected Car-Industrie und will mit der neu eingeführten Plattform seine Geschäftstätigkeit sowie seine geografische Reichweite weiter ausbauen. Cisco Jasper Control Center ist die automatisierte Connectivity Management Platform, mit der sich IoT-Services jederzeit und überall aktivieren, verwalten und kommerziell nutzen lassen. Mit Control Center können Unternehmen sicherstellen, dass ihre vernetzten Services zuverlässig, sicher und kostenoptimiert ablaufen. Control Center ist heute bereits die bevorzugte IoT-Plattform für mehr als 9.000 Unternehmen in aller Welt.

„Gemeinsam mit KT können wir Unternehmen bei der Transformation des Geschäftes unterstützen und mit IoT erfolgreich machen“, sagt Hong Lu, Managing Director, APJ & Greater China bei Cisco Jasper. „Die Kombination der automatisierten Connectivity Management Platform von Cisco Jasper mit dem leistungsfähigen Netz von KT stellt Unternehmen in ganz Korea die nötigen Instrumente zur Verfügung, um ihr Geschäftsergebnis mit IoT-Services zu verbessern.“

Weltweit operierende Unternehmen, die ihre IoT-Services auch in Korea anbieten wollen, können dies mit Control Center und KT auf einfache Weise erreichen. Die Zusammenarbeit von Cisco Jasper mit Mobilnetzbetreibern in aller Welt macht es möglich, dass die Unternehmen ihre IoT-Services bei Bedarf schnell auf weitere Länder ausweiten können.

Über KT
KT (Korea Telecom) ist ein führender Anbieter von ICT- und Konvergenz-Services. Das 1981 als Staatsunternehmen gegründete Unternehmen ist mittlerweile privatisiert und spielt eine aktive Rolle für die aktuelle Entwicklung Koreas im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik. KT ist der größte Anbieter im IoT-Markt und in der Connected Car-Branche. Das Unternehmen hat eine lange Tradition als die Nr. 1 der Weltrangliste für Breitband-Durchdringungsrate, Internet-Geschwindigkeit, LTE-Netzabdeckung und e-Government.

Cisco Systems GmbH

Cisco (NASDAQ: CSCO) ist ein weltweit führender Technologie-Anbieter mit Lösungen für das Internet seit 1984. Mit seinen Mitarbeitern, Produkten und Partnern ermöglicht das Unternehmen den Menschen, in Kontakt zu bleiben und heute schon die digitalen Möglichkeiten von morgen zu nutzen. Entdecken Sie mehr unter newsroom.cisco.com und folgen Sie uns auf Twitter@Cisco.

Cisco, das Cisco-Logo, Cisco Systems und Cisco IOS sind eingetragene Marken oder Marken von Cisco Systems, Inc. und / oder seinen Tochtergesellschaften in den USA und einigen anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument erwähnten Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer. Der Gebrauch des Wortpartners bedeutet nicht eine Partnerschaftsbeziehung zwischen Cisco und irgendeinem anderen Unternehmen. Dieses Dokument ist Cisco Public Information.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.