Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1137826

&Charge GmbH Taunusanlage 8 60329 Frankfurt am Main, Deutschland http://and-charge.com/
Ansprechpartner:in Frau Sarah Mühlbauer +49 171 6798455
Logo der Firma &Charge GmbH
&Charge GmbH

&Charge und CITYWATT kooperieren, um das Ladeerlebnis an den Ladestationen sowie die Standortqualität zu optimieren

(PresseBox) (Frankfurt/Ruderting, )
Das Zeitalter der Elektromobilität ist angebrochen und die Entwicklung hin zu einem Massenmarkt schreitet unaufhörlich voran. Für den weiteren erfolgreichen Hochlauf der E-Mobilität sind die Zuverlässigkeit der Ladestationen und das eigentliche Ladeerlebnis vor Ort entscheidende Kriterien.

&Charge und CITYWATT gehen eine langfristige Kooperation ein, um das Laden von Elektroautos zuverlässiger zu machen und ein überzeugendes Ladeerlebnis zu gewährleisten.

Im Rahmen der Zusammenarbeit setzt CITYWATT, einer der führenden Anbieter von Ladeparks, mit derzeit mehr als 25 bundesweiten Ladeparks mit je 10 Schnellladepunkten, auf die direkte Rückmeldung von E-Autofahrern, um an den eigenen Ladestationen ein angenehmes und reibungsloses Ladeerlebnis sicherzustellen. Elektroautofahrer sind damit Teil des Qualitäts- und Feedback-Prozesses.
Konkret können E-Autofahrer einfach die &Charge-App nutzen, um den Zustand von Ladestationen und deren Umgebung zu verbessern. Im Rahmen von Echtzeit-Feedbacks und Sichtprüfungen (sog. &Charge Challenges) zu einem bestimmten Ladeort können Nutzer u.a. den Zustand des Ladesteckers oder des Displays bewerten sowie Informationen darüber bereitstellen, ob der Ladevorgang erfolgreich und wie die tatsächliche Ladeleistung war. Auch können Informationen zur Benutzerfreundlichkeit, Sauberkeit oder sonstigen Schäden bzw. Beeinträchtigungen wie Graffiti einfach über die App übermittelt werden, so dass der Betreiber der Ladestation ein gesamtheitliches Feedback erhält, die Reaktionszeiten zur Behebung verkürzt werden und eine qualitativ hochwertige Wartung des Standorts gewährleistet ist.

Im Ergebnis sind die E-Autofahrer ein proaktiver Teil des Qualitätsprozesses und sowohl die E-Autofahrer als auch die Ladestationsbetreiber profitieren von einer zügigen Verbesserung der Servicequalität vor Ort und des gesamten Ladeerlebnisses.
Für jede abgegebene Bewertung (Challenge) werden E-Autofahrer mit &Charge Kilometern (Bonuspunkten) belohnt, die sie für kostenlose öffentliche Ladevorgänge einlösen können, was zu niedrigeren Gesamtbetriebskosten für das Elektrofahrzeug führt (1 &Charge-Kilometer = 0,08 €-Cent). Das Echtzeit-Feedback der E-Autofahrer steht dem Betriebsteam der CITYWATT zur weiteren Bearbeitung direkt zur Verfügung.

"Wir freuen uns sehr, mit CITYWATT einen weiteren innovativen Ladestationsbetreiber auf unserer Plattform begrüßen zu dürfen. Diese Kooperation zahlt auf unsere Mission ein, das Laden von Elektrofahrzeugen zuverlässiger und erlebnisreicher zu gestalten. Mit unserem einzigartigen &Charge Crowdsourcing-Ansatz sind wir das direkte Bindeglied zwischen der CITYWATT und dem Elektroautofahrer und stellen sicher, dass sämtliche Feedbacks und Sichtprüfungen in Echtzeit übermittelt werden“, unterstreicht Simon Vogt, Chief Sales Officer und Mitgründer von &Charge.

Manuel Dehmel kommentiert: "Mit &Charge haben wir als CPO eine neue und präzise Möglichkeit an der Hand, um das Ladeerlebnis pro-aktiv anhand echter Kundenstimmen zu verbessern“.

Über CITYWATT

Die CITYWATT GmbH ist Teil der Praml Group, die mit insgesamt mehr als 400 Mitarbeitern an sechs Standorten in Deutschland und Österreich vertreten ist. Als bundesweit agierender 360° Service-Dienstleister für Elektromobilität, wurden bereits über 500 E-Mobilitäts-Projekte für B2B-Kunden aus unterschiedlichsten Branchenbereichen aus ganz Europa erstellt und umgesetzt. CITYWATT übernimmt dabei die Konzeptionierung und Planung der E-Infrastruktur, die Beratung des Fuhrparkmanagements, betreibt die Ladeinfrastruktur inkl. Monitoring, Service und Wartung, sowie die Abrechnung der Ladevorgänge und der entsprechenden Rückvergütung.

Als Charge Point Operator betreibt die CITYWATT GmbH heute bundesweit mehr als 25 Ladeparks mit je 10 Schnellladepunkten. In der Kooperation mit Dehner Gartenmärkte und weiteren Partnern als Flächen-Provider ist ein bundesweiter Ausbau von neuen HPC-Ladeparks im Jahr 2023 geplant.

In Ruderting betreibt die CITYWATT GmbH seit 2017 den deutschlandweit größten Testpark für E-Tankstellen mit mehr als 35 Ladepunkten. Das Ziel: kontinuierlich neue Entwicklungen im Hardware-Markt auszutesten, um so das beste Gesamtkonzept aus Planung, Hardware und Betrieb zu bieten.

&Charge GmbH

&Charge ist die führende Plattform, die smartes Nutzerengagement mit Mehrwertdiensten rund um das Laden von Elektrofahrzeugen miteinander verbindet.
Das Technologieunternehmen hat einzigartige "Plug-and-Play"-Mehrwertdienste (Software as a Service) im globalen E-Mobility-Ökosystem geschaffen, die auf der &Charge Value Plattform über flexible APIs oder das Partner-Dashboard verfügbar sind.

Der intelligente Belohnungsmechanismus von &Charge, bei dem Nutzer für ihre Aktivitäten mit &Charge Kilometern belohnt werden (1 Kilometer = 0,08€), ist der Antrieb der &Charge Crowd (E-Autofahrer) und ihres täglichen Engagements rund um ihre Bereitstellung von Crowdsourcing Daten (Feedback, Bewertungen und weiterführende Informationen rund um das Laden und die Ladestationen). Dieser intelligente Belohnungsmechanismus basiert auf dem ersten nachhaltigen Bonusprogramm für kostenlose Ladevorgänge.

Die dazugehörige &Charge-App ist der tägliche Begleiter für Elektroautofahrer und besticht durch einen einzigartigen Gamification-Ansatz, bei dem die Nutzer spezielle Level erreichen und Achievements für ihr tägliches Engagement erhalten können. Für E-Autofahrer macht &Charge demnach das Laden günstiger, zuverlässiger und erlebnisreicher. So können E-Autofahrer im Rahmen des nachhaltigen Bonusprogrammes in mehr als 1.500 Online-Shops weitere Kilometer für kostenfreies Laden sammeln.

Für Ladestationsbetreiber (CPO) erhöhen die Services von &Charge die Betriebszeit ihrer Ladeinfrastruktur und die User Experience und reduzieren gleichzeitig die jährlichen Betriebskosten: Jeder E-Autofahrer kann Feedback zu einzelnen Ladevorgängen geben und die erfahrene &Charge Crowd führt detaillierte visuelle Sichtprüfungen und Bewertungen (&Charge Challenges) der Ladeinfrastruktur durch. Dieses Echtzeit-Feedback über Beeinträchtigungen und Erfahrungen kann einfach und smart in den täglichen CPO-Betrieb integriert werden.

Für Automobilhersteller (OEM) und Fahrstromanbieter (eMSP) erhöhen die Dienste von &Charge die Qualität der Ladestationsdaten (POI-Daten), die für das Suchen, Finden und das intelligente Routing zu Ladestationen ausschlaggebend sind: Die &Charge Crowd liefert die genauesten Daten zur Validierung und Anreicherung dieser vorhandenen Datensätze rund um Ladestationen. Darüber hinaus können Partner &Charge als Bezahlmethode einbinden, sodass das Elektroautofahrer ihre gesammelten Kilometer direkt in den jeweiligen Apps einlösen und damit kostenfrei laden können.

&Charge ist seit seiner Gründung im Jahr 2019 ein klimaneutrales Unternehmen. Das Unternehmen vermeidet, reduziert und kompensiert nicht nur die CO2-Emissionen der eigenen Geschäftstätigkeit, sondern auch die seiner Nutzer*Innen. &Charge ist in allen europäischen Ländern aktiv und kooperiert mit den europäischen Marktführern der E-Mobilität.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.