PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 238879 (burda:ic GmbH)
  • burda:ic GmbH
  • Arabellastr. 23
  • 81925 München
  • http://www.burda-ic.com
  • Ansprechpartner
  • Christine Raufer
  • +49 (89) 2441654-42

Valentinstag auf alaplaya

(PresseBox) (München , ) Das kostenlose Multiplayer Games Portal alaplaya steht ab heute ganz im Zeichen der Liebe und startet mit seinem Valentins-Special. User haben unter anderem die Möglichkeit ihrem Avatar ein bezauberndes Outfit zu verpassen oder sich mit einem Partner im Combi-Outfit zu präsentieren. Auch für "S4 League" steht ein neuer Patch bereit.

Weddingsets und Chocolate-Rackets in "Fantasy Tennis"

Wer bei "Fantasy Tennis" während des Valentinstages im House-Chat die Kakaobohnen einsammelt, die von den Palmen herunterfallen, kann sich via Rezept seine persönliche Schokolade herstellen. Diese ist wiederum eine wichtige Zutat zum Erstellen des Chocolate-Rackets ist. Um am Valentinstag für die Liebsten gut gekleidet zu sein, steht ein einmaliges Weddingset zur Verfügung.

Neuer Patch und Partnerlook-Items in "S4 League"

Auch bei "S4 League" kann man sich über einen Patch zum Valentinstag freuen. Das Update verspricht eine Verbesserung des PEN Systems für die Spieler. So sind Reparatur und Anschaffungskosten drastisch gesenkt worden. Die Deathmatch Map "Highway" kann nun auch im "Touchdown Mode" gespielt werden. Passend zum Valentinstag gibt es noch etwas Besonderes: Wer den passenden Partner im Spiel bereits gefunden hat, kann nun mit den entsprechenden Combilook-Items auftrumpfen.

Liebevolle Items in "Audition"

Das Dancebattle "Audition" wurde vor kurzem mit brandneuen Songs aufgepeppt. Nun, zum Valentinstag, haben die Tänzer die Möglichkeit Ihrem Avatar ein zauberhaftes Outfit zu verpassen. Niedliche Items stehen hierzu im Shop bereit.

Über alapalya

Das kostenlose Multiplayer-Games-Portal verfügt derzeit über vier Games: "Audition", "Fantasy Tennis", "Racing Star: Come on Baby" sowie "S4 League". Mittlerweile können bereits über 1,3 Millionen User die Spiele von alaplaya spielen.

Das Portal wird in sechs Sprachen angeboten, die Spiele laufen europaweit, inklusive Russland und der Türkei unter www.alaplaya.eu.

"alaplaya" bietet zahlreiche Community-Features wie User-Search, Blogs, Chat & Foren und ein eigenes Avatarsystem. Alle Spiele können kostenlos bezogen und gespielt werden. Nur hochwertige virtuelle Güter zur Personalisierung der Avatare im Spiel, sowie besondere Gegenstände werden im Shop gekauft und bezahlt. User registrieren sich auf "alaplaya" nur einmal und haben dann einen zentralen Login zu allen Spielen

burda:ic GmbH

Burda:ic GmbH ist Spezialist für PC Online-Spiele und vermarktet und betreibt europaweit sogenannte Massively Multiplayer Online Games (MMOG) wie z.B. "Ragnarok Online", "Florensia" oder "Hello Kitty Online". Zudem baut Burda:ic interaktive Gamer-Communities wie alaplaya.eu oder sanriotown.com auf. Für Hubert Burda Media stellt die Gaming-Industrie ein Schlüsselmedium dar, um junge Zielgruppen zu erreichen. www.burda-ic.com