PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 375128 (brightONE GmbH)
  • brightONE GmbH
  • Düsseldorfer Str. 40
  • 65760 Eschborn
  • http://www.brightone.de
  • Ansprechpartner
  • Rolf Lindenberg
  • +49 (40) 80002-0

Tieto mit echtzeitfähigen Infrastrukturlösungen für die Energiewirtschaft

(PresseBox) (Eschborn/Ts, ) Um der Nachfrage nach Echtzeit-Lösungen in Zukunft noch besser begegnen zu können, setzt Tieto in seiner neuen Advanced Metering Infrastructure (AMI) Rollout und Operation-Lösung wegweisende Telekommunikationstechnologie ein. Diese Lösung ermöglicht es Energieversorgern, neuartige Services für ihre Kunden umzusetzen. Wesentliche Komponenten dafür stammen von dem Softwareunternehmen DigitalRoute, mit dem Tieto jetzt eine Partnerschaft geschlossen hat, um weiteres Know-how aus dem Telekommunikationsbereich für seine Kunden zugänglich zu machen.

Sei es aufgrund von weit verteilten erneuerbaren Energiequellen oder der Einsatz von Elektrofahrzeugen, zunehmende Mobilität und die Einführung von Demand Response, also dem freiwilligen Verzicht von Endverbrauchern auf einen gewissen Energiebezug für eine bestimmte Zeit - die Energiewirtschaft steht vor großen Herausforderungen. Diese bestehen hauptsächlich darin, annähernd in Echtzeit Informationen für die Bewertung, Einspeisung und variable Bepreisung von Elektrizität bereitzustellen. Sie müssen gelöst werden, um neue und nachhaltige Produkte entwickeln zu können.

Das Abkommen zwischen Tieto und DigitalRoute umfasst alle Komponenten des Produktportfolios des Softwareunternehmens inklusive MediationZone, das eine Kernkomponente von AMI Rollout und Operation darstellt. Tieto ist der weltweit größte Anbieter von Echtzeit-Signalisierungslösungen für Telekommunikationsnetze sowie einer der größten Forschungs- und Entwicklungsdienstleister für die Telekommunikationsindustrie. DigitalRoute ist bereits an den gegenwärtigen Signalisierungslösungen von Tieto für Telekommunikationsnetze beteiligt.

"Tieto überträgt mit seiner neuen Lösung ein bewährtes Konzept aus dem Telekommunikationsbereich auf die Utility-Branche. Grundlage dafür sind Komponenten in Betreiber-Qualität, also mit hoher Ausfallsicherheit, die bereits bei führenden Telekommunikationsausrüstern in der ganzen Welt im Einsatz sind", sagt Hans Wahlquist, Head of Industrial R&D bei Tieto. "Wir sind wahrscheinlich eines von wenigen Unternehmen weltweit, die dies leisten können."

"Wir sind sehr zufrieden mit der Partnerschaft mit Tieto", kommentiert Ulf Zettersten, Vice President Business Development bei DigitalRoute. "Sie vereint Tietos führende Marktstellung und Erfahrung mit Versorgern mit unserer marktführenden Datenintegrationsplattform. Der massive Anstieg des Datenvolumens und die Echtzeitfähigkeit von Einspeisungs- und Kundenmanagementlösungen sind zwei große Herausforderungen, denen Energieversorger gegenüberstehen. Unsere Datenintegrationsplattform MediationZone wird von über 190 Telekommunikationsdienstleistern weltweit für ähnliche Fragestellungen genutzt."

"Dies ist ein wichtiger Schritt, um Tietos Angebot für Energieversorger weiterzuentwickeln, so dass es die zukünftigen Anforderungen an Echtzeitverarbeitung, hohe Datenvolumina und sofortige Verfügbarkeit erfüllt", so Marcus Törnqvist, Manager, Offerings and Business Intelligence bei Tieto. "Wir werden unsere Zusammenarbeit mit Partnern weiter ausbauen, um neue Liefermodelle wie Software as a Service (SaaS) für unsere Lösungen mit bereits bestehendem integriertem Support für Prozesse in Kernbranchen zu ermöglichen."

DigitalRoute wurde 2000 gegründet, um eine erstklassige Vermittlung für Telekommunikationsnetze und -dienstleister weltweit anzubieten. MediationZone® von DigitalRoute unterstützt jede Kombination von online/offline und aktiver/bidirektionaler Vermittlung von Stimme, Daten und Content-Diensten mit Carrier-Grade-Funktionalität und unerreichter Flexibilität. MediationZone ist bereits mehr als 190 Mal in Europa, Afrika, dem Nahen Osten, Nord- und Südamerika, Asien und Ozeanien im Einsatz.

www.digitalroute.com

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Hans Wahlquist, Head of Industrial R&D, Tieto, +46 70 534 88 62
Ulf Zettersten, VP Business Development, DigitalRoute, +46 733 35 84 70
Marcus Törnqvist, Manager, Offerings and Business Intelligence, Tieto, +46 70 860 02 04
Harri Saikkonen, Head of Energy Finland, Tieto, +358 40 76 00 187
Kåre Lunde, Head of Energy Norway, Tieto, +47 988 988 25
Alexander Yakovlev, Sales Manager, Energy Russia, Tieto, +79 85 236 36 81
Jürgen Görner, Head of Marketing and Communications, Industry Group, Tieto +49 17 290 90 999

brightONE GmbH

Tieto bietet Services für die Bereiche IT, R&D und Consulting. Mit rund 17.000 Experten zählt das Unternehmen zu den größten IT-Dienstleistern in Europa und ist in ausgewählten Segmenten weltweit führend. Tieto ist dabei auf die Bereiche spezialisiert, für die auf Basis spezieller Kenntnisse und Erfahrungen ein konkreter und messbarer Kundennutzen erzielt werden kann. Mit seinen skandinavischen Wurzeln und der typischen Kundenorientierung unterscheidet sich Tieto deutlich von seinen Mitbewerbern.

www.tieto.com