Tieto ernennt Tuomo Summanen zum Country Manager für Russland und Weißrussland

Tieto hat Tuomo Summanen (56) zum Country Manager für Russland und Weißrussland ernannt. Summanen wird seine Position mit Wirkung ab dem 15. Dezember 2008 von Moskau aus übernehmen.

(PresseBox) ( Hamburg, )
Summanen, der ein Wirtschaftsstudium an der Cambridge University mit einer Promotion abgeschlossen hat, verfügt über fundierte Erfahrungen im internationalen Management. Vor seinem Einstieg bei TietoEnator arbeitete er in der Corporate Finance Abteilung von KPMG, als Direktor für Innovationsprogramme bei Finpro sowie in der Chemische industrie. Darüber hinaus war er im Verband der finnischen Papierindustrie und als Bevollmächtigter für Handelsbeziehungen in der finnischen Botschaft in Moskau tätig.

"Ich bin stolz darauf, dass wir Tuomo Summanen für Tieto gewinnen konnten und heiße ihn in unserem Spezialistenteam willkommen", sagt Pekka Viljakainen, Chef von TietoEnator International und im Konzern zudem verantwortlich für Customer and Market Operations. "Viele Industrien Russlands befinden sich heute in einem tief greifenden Transformations- und Restrukturierungsprozess. Der Einsatz der IT ist dabei einer der Schlüsselfaktoren für die Steigerung der Produktivität. Mit Tuomo Summanens aktueller und umfassender Kenntnis der Veränderungen und Chancen im russischen Markt werden wir in der Lage sein, unseren russischen Kunden einen signifikanten Mehrwert zu bieten."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.