PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 695243 (TrackScale GmbH)
  • TrackScale GmbH
  • Kurfürstendamm 125a
  • 10711 Berlin
  • http://www.paketwerbung.de/
  • Ansprechpartner
  • Karolina Woronkiewicz
  • +49 (30) 7790771-34

Die drei wichtigsten Faktoren für erfolgreiches Paketbeilagen-Marketing

paketwerbung.de untersucht die Top-Treiber

(PresseBox) (Berlin, ) Paketbeilagen sind vor allem für Webhändler ein ideales Mittel, um Kunden für ihre Online-Shops zu gewinnen. Werbung über beigelegte Flyer, Produktproben oder Broschüren in Paketen ermöglicht eine preiswerte, direkte und reichweitenstarke Ansprache von Zielgruppen. Und das Wichtigste: sie kommt auch gut an. Einer Studie der GfK* zufolge schenken rund 87 Prozent der Empfänger von Paketbeilagen diesen ihre Aufmerksamkeit und 67 Prozent geben an, eine maßgeschneiderte Paketbeilage mit hoher Wahrscheinlichkeit nutzen zu wollen.
Ideale Voraussetzungen also für eine gut platzierte Werbung, doch ohne eine Strategie ist die Vermarktung von Angeboten über Paketbeilagen auch kein Erfolgsgarant. paketwerbung.de, der Paketbeilagenvermarkter von Trackscale, der Agentur für Performance On- und Offline-Werbeplatzvermarktung, hat die erfolgreichsten Treiber untersucht. Das Ergebnis zeigt, dass vor allem drei Faktoren über den Erfolg oder Misserfolg von Paketbeilagen entscheiden:

1. Vor dem Start einer Paketbeilagenkampagne ist es ratsam genau zu bestimmen, welchen Personenkreis die Beilagen ansprechen sollen. Erst nachdem die Zielgruppe klar definiert ist, können die passenden Versender ausgewählt werden. Häufig stellen diese ihren Werbepartnern ein Zielgruppenprofil zur Verfügung, so dass ein Abgleich von Kriterien wie Geschlecht, Alter und Kaufkraft ganz einfach möglich wird. Wer sich den Aufwand komplett sparen möchte, kann auf den Service von Beilagenvermarktern wie paketwerung.de zurückgreifen, die die komplette Abwicklung von der Zielgruppenanalyse, über die Auswahl der Versender und Werbemittel, bis hin zur Beilagengestaltung übernehmen.

2. Der mitunter wichtigste Faktor für die wirkungsvolle Zielgruppenansprache ist die Beilage selbst. Dabei kommt es gar nicht so sehr, wie viele vielleicht vermuten würden, auf eine besonders kreative Gestaltung oder hochwertiges Papier an. Viel wichtiger ist den Beilagen-empfängern ein passendes Angebot, aus dem sie einen Preisvorteil ziehen.* Daher empfiehlt es sich jedem Werbenden, das Angebot genau auf ihre Zielgruppe anzupassen, Rabatte oder Aktionen klar herauszustellen und Informationen kurz und leicht verständlich zu verpacken. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, prüft zunächst im A/B-Test den Erfolg zweier Werbemittelfaktoren gegeneinander, z.B. die Werbemittelart, das Produkt oder die Rabatthöhe.

3. Ist die Beilagenkampagne erst einmal gestartet, heißt es dranbleiben und permanent evaluieren. Denn bereits während der Kampagnenphase lässt sich genau beobachten, welcher Versender den meisten Erfolg liefert oder welches Werbemittel am besten performt. Die gewonnen Daten liefern wichtige Erkenntnisse für die nachfolgenden Kampagnen und machen erst eine sinnvolle Optimierung möglich. Auch hier kann die Unterstützung von Beilagenspezialisten hilfreich sein. paketwerbung.de verfügt z.B. über ein spezielles Tracking-Tool, das Kampagnenergebnisse in Echtzeit liefert und ein schnelles Erkennen und Optimieren von Kampagnen während der Laufzeit ermöglicht.

*Studie: European Couponing 2013, DiMaBay in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK)

TrackScale GmbH

paketwerbung.de ist der Beilagenvermarkter von Trackscale, der Agentur für Performance On- und Offline-Werbeplatzvermarktung. paketwerbung.de entwickelt maßgeschneiderte Paket- und Mediabeilagenkonzepte und bietet seinen Kunden eine ganzheitliche und persönliche Kampagnenberatung, von der Planung und Erfolgsmessung, bis hin zur Optimierung. Kunden von paketwerbung.de profitieren vor allem von der einzigartigen Tracking-Technologie, mit der sie Kampagnenergebnisse in Echtzeit erhalten. Die von Trackscale entwickelte Technologie basiert auf Rabatt Short-URLs, über die Käufer auf Aktionslandingpages gelangen und dort ihre Gutscheine einlösen. Weitere Informationen unter www.paktetwerbung.de.