EOLO - Der Gott des Windes bläst jetzt in der Arktis, verteilt harmonische Duftstoffe und tauchte Räume in ein stimmungsvolles Lichtspiel

(PresseBox) ( Rosendahl, )
Licht und Wohlbefinden, dies ist das zentrale Thema dieses Mehrzweck-Produktes aus der italienischen Designerschmiede Rotaliana (bekannt z.B. durch die iPhone DIVA). "EOLO" (Der Gott des Windes) heißt diese stimmungsvolle Leuchte, die Räume in bis zu 34.000 verschiedene, diffuse Farbnuancen taucht und gleichzeitig wie der Atem des frischen Windes Duftstoffe zerstäubt.

Mit EOLO werden alltägliche Bedürfnisse nach Harmonie, Romantik und Wohlbefinden durch das geschickt erzeugte, stimmungsvolle Ambiente aus Licht und Duft, gestillt. Die italienischen Designer Dante Donegani und Giovanni Lauda entwarfen EOLO und sehen die Anwendungsbereiche nicht nur ihm heimischen Schlaf- oder Wohnzimmer. Zweck dieses neuen Instruments ist es, häuslichen und Gemeinschaftsräumen (Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser, Hotels) mehr Komfort zu verleihen. Es personalisiert und verbessert (sowohl im biologischen als auch im kulturellen Sinn) die Qualität der Räume, in denen es verwendet wird. Die Idealisierung des natürlichen Lichts (wobei Licht dem Leben, Lichtenergie der geistigen Energie entspricht) hat von jeher dem Sonnenlicht wohltuende und therapeutische Eigenschaften zugeschrieben.

Der Luftstrom wird durch einen kleinen Ventilator erzeugt. Die speziell von Oikos Fragrances hergestellten Duftstoffe sind Feststoffe, die durch reine Ventilation ohne Rauch oder Lösungsmittel in den Raum getragen werden. Durch Bedienung des Ventilators kann die Duftabgabe schwach oder intensiv eingestellt werden. Genauso wie Äolus, der Gott der Winde aus der klassischen Mythologie, der manchmal stark, manchmal sanft bläst und einen lebhaften, energiespendenden Luftstrom oder eine leichte, duftende Brise erzeugt, die den Frühling ankündigt. Die angebotenen Aromen schaffen eine Duftpalette, aus der nach persönlichem Geschmack oder je nach Zweckbestimmung gewählt werden kann. Zitrusfrüchte und Zimt, süß und scharf, verleihen den Aufenthaltsräumen ein Gefühl von Frische. Violett begünstigt die Entspannung und den Schlaf im Schlafzimmer. Im Kinderzimmer eignet sich Vanille und für das Bad alle Aromen, die Intimität und Sauberkeit hervorheben.

Den Gott des Windes gibt es ab sofort im deutschen polarfrischen Vertrieb von arktis.de zum empf. Verkaufspreis von 174,90 Euro. EOLO ist ab sofort lieferbar.

Produkt-Bestellseite bei arktis.de: http://www.arktis.de/Rotaliana-EOLO_detail_26571.html

Weitere polarfrische arktis.de Links:

arktis.de Homepage - Alles für Mac, iPod, iPhone und HighTech Toys: http://www.arktis.de
ArktisBLOG - HighTech News und Gadgets: http://blog.arktis.de
Arktis bei Twitter: http://www.twitter.com/arktis
Radio Arktis - 24 h die coolsten HighTech Podcasts und beste Musik: http://radioarktis.radio.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.