PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 290642 (AMS Technologies AG)
  • AMS Technologies AG
  • Fraunhoferstrasse 22
  • 82152 Martinsried
  • http://www.amstechnologies.com
  • Ansprechpartner
  • Elisabetta Giubilato
  • +49 (89) 89577-177

Laserlampen für Festkörperlaser und IPL-Systeme

(PresseBox) (Martinsried, ) AMS Technologies und First Light Lamps, Ltd., ein britischer Hersteller von Laser- und IPL-Lampen, haben ein Distributionsabkommen geschlossen. Dies berechtigt AMS Technologies zum Vertrieb der First Light Lamps Produktpalette in Deutschland.

First Light Lamps entwickelt und fertigt Laserlampen für Festkörperlaser, sowohl in Form von Blitzlampen für gepulsten Einsatz als auch Bogenlampen für den CW-Betrieb in Laserpumpkammern. Die Produktpalette umfasst über 800 verschiedene Typen in allen erdenklichen Größen und Lichtleistungen. Auf Anfrage sind zudem maßgeschneiderte Lampen lieferbar. Kunden haben die Auswahl unter verschiedenen Durchmessern, Bogenlängen, Füllgasen und -drücken, Elektrodenformen und Quarzmaterialien.

Des weiteren sind Lampen für so genannte IPL-Anwendungen (intense pulsed light) lieferbar. IPL-Systeme erzeugen mittels Blitzlampen intensive Lichtpulse für Epilation. Hierbei wird das Spektrum einer Xenonlampe benutzt, um den Farbstoff Melanin von Körperhaaren zu erhitzen und damit eine Haarentfernung zu erreichen.

AMS Technologies AG

AMS Technologies AG wurde 1982 gegründet und hat sich als führender Spezialdistributor von beratungsintensiven High-Tech-Komponenten und -Systemen in Europa etabliert. Mit Hauptsitz in Martinsried bei München betreut das Unternehmen die lokalen Märkte von Vertriebsbüros in Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien. Die Kernkompetenzen von AMS Technologies liegen in den Bereichen Optoelektronik, Thermal Management und Hochleistungselektronik. Weitere Informationen über AMS Technologies finden Sie im Internet unter: http://www.ams.de.