Kleinerer und leistungsfähigerer Seed-Laser

Martinsried, (PresseBox) - AMS Technologies stellt einen neuen Laser von Quintessence Photonics (QPC) vor. Dieser ist so konzipiert, dass er eine hohe Leistung in einer Singlemodefaser liefert und somit eine ideale Seed-Quelle für Faser- und Festkörperlaser ist, aber auch für direkte Anwendungen eingesetzt werden kann.

Der Seed-Laser liefert longitudinal einmodig bis zu 1,5 W cw bei 1064 nm und bis zu 1 W cw bei 1550 nm, fast die 10fache Leistung von herkömmlichen diodenbasierten Seed-Lasern.

Der Seed-Laser wendet QPCs BrightLase Technologie an, die vor kurzem mit einer Einmodenleistung von über 3W bei einer Umwandlungseffizienz von mehr als 50% eine Spitzenleistung demonstrierte.

Das Design von QPC verwendet einen zweigeteilten Chip, der eine Laserdiode mit geringer Leistung und einen Verstärker vereint. Der Halbleiter-Chip wird mit Hartlot auf den Kühlkörper gesetzt und ist auch optional mit Singlemodefaserkopplung erhältlich. Aus diesen Gründen ist das Design viel kompakter als das von anderen Hochleistungs-Seed-Lasern.

Wesentlich höhere Peakleistungen können im gepulsten Betrieb erreicht werden. Das Design vereinfacht Lasersysteme für Wachstumsmärkte wie Industrie-, Verteidigungs- und Kommunikationssysteme.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Optische Technologien":

Hohe Investitionsbereitschaft für Logistik 4.0

Vie­le Un­ter­neh­men ha­ben das Po­ten­zial von Lo­gis­tik 4.0 noch nicht er­kannt – das ist das er­nüch­t­ern­de Er­geb­nis ei­ner ak­tu­el­len Stu­die von E+P. Den­noch: Ein Groß­teil der be­frag­ten Un­ter­neh­men ver­fügt über ei­ne ho­he Be­reit­schaft, in neue Tech­no­lo­gi­en zu in­ves­tie­ren.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.