CeBIT 2006: Alcatel ist dabei

(PresseBox) (Stuttgart, ) Alcatel wird vom 9. bis 15. März 2006 an der CeBIT in Hannover teilnehmen. Auf rund 1.000 Quadratmetern wird Alcatel in Halle 12 Breitbandlösungen für eine neue Erlebniswelt präsentieren. Dazu gehören Anwendungen für Privat- und Geschäftskunden wie zum Beispiel Triple Play und Managed Communication Services.

"Für Alcatel ist die CeBIT eine hervorragende Kommunikationsplattform, um allen professionellen Entscheidern unser umfangreiches Angebot hautnah vorzustellen", begründet Alf Henryk Wulf, Vorstand Vertrieb und Marketing von Alcatel SEL AG, das Engagement auf der weltgrößten Telekommunikationsmesse. "Neben unseren Hausmessen nutzen wir die CeBIT vor allem für die Ansprache des breiten Besucherspektrums von Netzbetreibern, Behörden, öffentlichen Verwaltungen und Firmenkunden aus aller Welt.


Triple Play, das integrierte Angebot von Telefonie, Hochgeschwindigkeits-Internet und Fernsehen, wird bald in alle Wohnzimmer kommen und den Fernseher zum Multimediagerät machen. Netzbetreibern bietet Alcatel komplette Ende-zu-Ende-Lösungen für Triple Play an. Wulf: "Triple Play hat mittlerweile die Entwicklungsabteilungen verlassen und ist auf dem Weg ins Wohnzimmer der Verbraucher. Weltweit nutzen bereits mehr als 100.000 Anwender unsere IP-Videolösungen."

Unter dem Begriff Managed Communication Services zeigt Alcatel Konzepte für das vollständige oder teilweise Auslagern der unternehmensweiten Kommunikation. Der Trend bei Unternehmen, Telekommunikationsinfrastruktur und -dienste auszulagern, eröffnet Netzbetreibern und Diensteanbietern neue Geschäftsfelder. Unternehmen haben den Vorteil, dass bei Nutzung von IT-Leistungen der externen Anbieter weder eigene Technik noch entsprechendes Know-how vorgehalten werden muss. Wulf: "Mit unserem Angebot von Hosted PBX bis zu vollständig netzbasierten Lösungen können sich die Kunden ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und trotzdem flexibel die neuesten Dienste nutzen."

ALE Deutschland GmbH

Unser Ziel ist es, alles so miteinander zu vernetzen, dass unsere Kunden die Technologie einsetzen können, wie es ihren individuellen Anforderungen entspricht. Wir liefern Netzwerke und Kommunikation, die Ihre Mitarbeiter, Prozesse und Kunden effektiv unterstützen – als vor Ort installierte Lösung, Cloud-Service oder Kombination von beidem.

Unser langjähriges Engagement für Innovation und den Erfolg unserer Kunden hat ALE, das unter der Marke Alcatel-Lucent Enterprise am Markt auftritt, zu einem führenden Anbieter von Unternehmensnetzwerken, Kommunikation und Services werden lassen, der weltweit über 830.000 Kunden betreut. Mit mehr als 2.200 Mitarbeiter und 2.900 Partner in über 50 Ländern verbindet ALE globale Reichweite mit lokalem Fokus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.