PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 374147 (AIKA e.V)
  • AIKA e.V
  • Liebfrauenstraße 1
  • 44803 Bochum
  • http://www.aika.de
  • Ansprechpartner
  • Gregor Mönnighoff
  • +49 (231) 937002-77

"Social Networks" im Fokus beim 3. AIKA Thementag am 29. Oktober 2010 in Wiesbaden

(PresseBox) (Frankfurt, ) .
- Experten informieren über Mobile Marketing und Social Media Kampagnen
- Podiumsdiskussion "Social Networks - Direkter Draht zum Kunde oder Fallstrick für die Marke?"

Social Networks - was Agenturen über Communities wissen sollten, wo Erfolge und Hürden einer Social Media Kampagne liegen, oder wie man Social Media Marketing rechtssicher gestaltet - das und vieles mehr erfahren interessierte Agenturen am 29.Oktober in Wiesbaden beim dritten AIKA Thementag. Im Anschluss an die Vorträge findet eine Podiumsdiskussion zum Thema "Social Networks (Social Media) - Direkter Draht zum Kunden oder Fallstrick für die Marke?" statt.

Social Media ist in aller Munde, jeder will mitspielen, doch die Klaviatur beherrschen die wenigsten. Hier schafft AIKA, die Allianz Inhabergeführter Kommunikationsagenturen, Abhilfe und lädt interessierte Agenturen zu einem Thementag ein. Experten informieren rund ums Thema "Social Networks - mündige Communities oder gefährliche Echtzeitjunkies?". Abgerundet wird die Veranstaltung mit einer Podiumsdiskussion, die von Olaf Kolbrück, Reporter Internet & E-Business, Horizont, moderiert wird, vielen Internetnutzern besser bekannt als Spießer Alfons aus seinem Blog "off the record".

Zu den Referenten gehören:

Sanjay Sauldie, Direktor des Europäischen Internet Marketing Instituts Mannheim. Der Internetexperte mit Schwerpunkt Internetmarketing und strategische Online- Positionierung von Unternehmen erklärt in seinem Vortrag, was Agenturen über Communities wissen sollten.

Mark Wächter, Gründer der Management Beratung MWC.mobi, hat langjährige Marketing-Kommunikations-Expertise. Sein Thema: "Mobile Marketing im Media Mix - Eine Bestandsaufnahme".

Martin Bayer, Geschäftsführender Gesellschafter der medialis marketing GmbH ist Spezialist für Online Marketing & Entwicklung. Er informiert über "Erfolge und Hürden einer Social Media Kampagne am praktischen Beispiel".

Jan Morgenstern, Fachanwalt für IT-Recht, zeigt in seinem Vortrag "So gestaltet man Social Media Marketing rechtssicher" rechtliche Haftungsrisiken auf und gibt praktische Gestaltungshinweise.

Veranstaltungsort:

Rudersport 1888 Uferstraße 1 65203 Wiesbaden

Kosten:

AIKA-Mitglieder: 90,- Euro zzgl. MwSt.
Nicht-Mitglieder: 180,- Euro zzgl. MwSt.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular unter: http://aika.de/index.php?id=155

AIKA e.V

AIKA, die Allianz Inhabergeführter Kommunikationsagenturen, ist ein Zusammenschluss von derzeit rund 50 Agenturen. Die Allianz ist interdisziplinär angelegt und vereint Werbe-, PR-, Marketing-, Online-, Media-, Event-, Dialog- und andere Spezial-Agenturen. Mit der Wahl einer AIKA-Agentur aus den rund 10.000 Agenturen in Deutschland bekommt der Auftraggeber die Sicherheit, ein hohes Maß an Kreativ-, Prozess- und Ergebnisqualität zu erhalten. AIKA versteht sich als Qualitätssiegel und bietet damit Unternehmen, die eine Agentur suchen, eine wirksame Orientierungshilfe.