Advantest T5851 Tester wird bei Flash Memory Summit mit Best of Show Award ausgezeichnet

Flexibles, hoch-produktives System erhält Anerkennung für innovative Flash-Speicher-Technologie

(PresseBox) ( München, )
Advantest Corporation (TSE: 6857), ein führender Anbieter von Halbleiter-Testlösungen, hat für seinen T5851 Tester auf dem 11. Annual Flash Memory Summit (9. bis 11. August in Santa Clara, Kalifornien) einen Best of Show Award erhalten. Die im Zuge dieser Veranstaltung verliehenen Awards gelten in der Flash Memory- und Halbleiterbranche als sehr renommierte Auszeichnungen.

Das Advantest T5851 System erhielt die Auszeichnung in der Kategorie „Most Innovative Flash Memory Technology“ für seine neuartigen Testmöglichkeiten für Flash-Speicher. Diese ermöglichen es, die Leistung, Verfügbarkeit, Lebensdauer und Energieeffizienz von Elektronikprodukten zu verbessern. Der T5851 bietet eine Multi-Protokoll-Unterstützung für sehr leistungsfähige UFS-Bauteile (Universal Flash Storage) und PCIe BGA Halbleiterlaufwerke. Damit minimiert er für die Kunden damit den Kapitaleinsatz und das Einsatzrisiko. Seine Tester-per-DUT-Architektur und der proprietäre Hardware-Beschleuniger gewährleisten kürzeste Testzeiten und niedrigere Testkosten.

Der T5851 wurde speziell für die Prüfung hoher Stückzahlen, sowie für den Zuverlässigkeits- und Qualifikationstest von Protokoll-NAND-Bauteilen entwickelt. Das flexible System kann in Verbindung mit einem automatischen Bauteil-Handler, wie dem Advantest M6242 System für einen parallelen Test von bis zu 768 Bauteilen konfiguriert werden.

"Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die wir für unsere Innovation im Bereich der nicht-flüchtigen Speicher erhalten haben. Diese Speicher sind schließlich eine entscheidende Komponente stromsparender, mobiler Anwendungen", sagt Masuhiro Yamada, Executive Officer bei Advantest. "Unser T5851 System wurde speziell für den Systemtest dieser Bauteile entwickelt und gewährleistet die von diesem Markt geforderte Zuverlässigkeit, niedrige Kosten und hohe Produktivität in der Serienfertigung."

"Der boomende Markt für neue Consumer-Elektronik mit integriertem Flash-Speicher stellt eine große Herausforderung für skalierbare Testplattformen dar", sagt Jay Kramer, Vorsitzender des Flash Memory Summit Award Programms. "Wir freuen uns, dass wir den Advantest T5851 mit dem Best of Show Technology Innovation Award auszeichnen konnten, da dieses System sowohl als Produktions- als auch Entwicklungsmodell verfügbar ist und somit unterschiedlichste Testprogramm-Umgebungen adressiert. Gleichzeitig bietet es eine hohe Flexibilität und kann Speicher-ICs für Smartphones, Tablets und Laptops prüfen."

Über den Flash Memory Summit

Der von Conference ConCepts veranstaltete Flash Memory Summit präsentiert die wichtigsten Anwendungen, Schlüsseltechnologien und führenden Anbieter des mehrere Milliarden Dollar schweren Marktes für nicht-flüchtige Speicher und SSDs. Der FMS ist mittlerweile die weltweit größte Veranstaltung, die Trends, Innovationen und Einflussfaktoren für die Verbreitung von Flash-Speicher in anspruchsvollen Unternehmensspeicheranwendungen sowie in Smartphones, Tablets, mobilen und embedded Systemen aufzeigt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.