adesso bei größtem Kunden BITMARCK als wichtigster Rahmenvertragspartner für Folgejahre bestätigt

(PresseBox) ( Dortmund, )
Die adesso AG hat sich im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung ihres größten Kunden, der BITMARCK-Unternehmensgruppe, für bis zu vier weitere Jahre als wichtigster Rahmenvertragspartner durchgesetzt. Insgesamt konnte sich das Dortmunder IT-Dienstleistungsunternehmen bei 32 von 39 ausgeschriebenen Losen als einer von fünf Rahmenvertragspartnern positionieren, die potenziell Beratungs- und Softwareentwicklungsaufträge übernehmen können. Damit hat adesso sein Engagement beim Kunden auch inhaltlich weiter ausgebaut.

BITMARCK, das Software- und Systemhaus der Betriebs- und Innungskrankenkassen sowie der DAK, entwickelt mit adesso und weiteren Realisierungspartnern das Informationssystem "iskv_21c" stetig weiter und führt dieses bei den gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) ein. Über das System werden künftig die Verwaltungs- und Informationsprozesse von rund 26 Millionen Versicherten in Deutschland abgewickelt. Im Rahmen des Großprojekts ist adesso seit über zehn Jahren einer der Hauptentwicklungspartner der BITMARCK-Unternehmensgruppe und wusste auch in der jüngsten Ausschreibung sowohl hinsichtlich der fachlichen Qualifikationen, aber auch in puncto quantitativer Auswahlkriterien und Preis zu überzeugen. Das Auftragsvolumen der nächsten Jahre wurde im September 2012 vom Kunden in 39 funktionale Lose unterteilt und europaweit ausgeschrieben. Das mehrstufige Auswahlverfahren koordinierte ein unabhängiger Ausschreibungspartner der BITMARCK, der sowohl die Rahmenvertragspartner als auch die konkreten Auftragsnehmer für einen Großteil der zeitgleich ausgeschriebenen Einzelrealisationswettbewerbe ermittelte. adesso hatte sich für 34 der insgesamt 39 Lose als Rahmenvertragspartner beworben und den Zuschlag für 32 Lose erhalten. Zeitgleich wurden aus den jeweils fünf verbliebenen Rahmenvertragspartnern für eine Vielzahl der Lose nach vorab definierten quantitativen und qualitativen Kriterien Auftragnehmer für konkrete Beratungs- und Realisierungsaufträge ermittelt.

"Wir freuen uns, mit adesso weiterhin einen leistungsstarken und innovativen Partner an der Seite zu haben, mit dem wir bereits seit vielen Jahren erfolgreich zusammenarbeiten", so Andreas Strausfeld, Geschäftsführer der BITMARCK-Unternehmensgruppe. "Wir sind davon überzeugt, dass unsere Kunden von dieser langfristigen und erfolgreichen Zusammenarbeit auch künftig profitieren werden." Mit über 1.300 Mitarbeitern und über 250 Millionen Euro Jahresumsatz ist BITMARCK der größte Full-Service-Anbieter im IT-Markt der GKV und realisiert intelligente IT-Lösungen für die Betriebs- und Innungskrankenkassen sowie für die DAK-Gesundheit und weitere Ersatzkassen.

"Mit der neuerlichen Beauftragung in signifikanter Höhe durch BITMARCK als einem der bedeutendsten Player im Markt sehen wir uns in unserer fachlichen und technologischen Kompetenz für die Anforderungen der gesetzlichen Krankenversicherungen deutlich bestätigt", erläutert Andreas Hitzbleck, Leiter Line of Business Health bei adesso. "Das langfristige Engagement für BITMARCK und damit für den Gesundheitssektor stärkt unsere Position in einer unserer wichtigen Kernbranchen."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.