Acronis unterzeichnet Partnerschaft mit Atlético de Madrid und wird offizieller Cyber-Schutz-Partner des Teams

(PresseBox) ( München, )
Acronis unterzeichnet Partnerschaft mit Atlético de Madrid und wird offizieller Cyber-Schutz-Partner des Teams

Der spanische Profi-Fußballverein wird die Dienste von Acronis Backup, Disaster-Recovery sowie File, Sync and Share nutzen, um sensible Daten zu schützen und den Geschäftsbetrieb zu optimieren.

Acronis, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Cyber-Protection, gab heute eine neue Partnerschaft mit Atlético de Madrid bekannt, einem der größten Fußballvereine nicht nur in Spanien, sondern weltweit, mit zehn LaLiga-Titeln, zehn Königspokalen, acht gewonnenen internationalen Trophäen und derzeit dem zweiten Platz in der UEFA-Rangliste.

Als offizieller Cyber-Protection Partner des Teams wird Acronis dem Spitzenfusballteam zahlreiche Dienstleistungen und Lösungen zur aktiven Verhinderung von Datenverlusten und zur Risikominimierung bieten, darunter Acronis Backup, Disaster-Recovery sowie File, Sync and Share. Die Schutzleistung wird hunderte von Workstations, Servern und Cloud-Speicherorten abdecken.

Der Direktor für Technologie und digitale Entwicklung von Atlético de Madrid, René Abril, teilt seinen Optimismus darüber, wie diese Partnerschaft dazu beitragen wird, den Club auf die nächste technologische Stufe zu heben.

"Der Sport, und insbesondere der Fußball, ist seit Jahren stark auf technologische Fortschritte angewiesen. Die Klubs setzen sich dafür ein, dass das Erlebnis in den Stadien gerade auch durch Konnektivität unterstützt wird, wobei sie stets die führende Rolle des Sports respektieren. Wir haben ein neues Stadion, in dem Sensorisierung sowie Datengenerierung die tragenden Säulen unseres Transformationsplans sind. Acronis bietet uns die Sicherheit, dass unsere Daten vor jeglicher Bedrohung geschützt sind".

Die Lösungen von Acronis basieren auf den fünf Vektoren der Cyber-Protection, nämlich Safety, Accessibility, Privacy, Authenticity und Security (SAPAS). Lösungen, die auf dieser Designphilosophie basieren, bieten Organisationen sowohl Sicherheit als auch einfachen Zugang zu ihren Daten, die gemeinhin als polarisierende Konzepte angesehen werden, sowie die Garantie, dass ihre Daten manipulationsfrei und legitim sind.

Eine solche Lösung, die Atlético de Madrid einsetzen wird, ist Acronis Cyber Protect Cloud, die Backup & Recovery, Anti-Malware sowie Sicherheit & Verwaltung von einer einzigen Konsole aus bietet.

Alessandro Perotti, Acronis Channel Sales Manager bei Acronis, erläutert, warum SAPAS und Synergie seiner Meinung nach wesentliche Konzepte in der modernen Cybe-Protection sind.

"Wenn man eine Lösung für Anti-Malware, eine für Backups etc. hat, selbst wenn jede Lösung für sich genommen leistungsstark ist, hat man am Ende einen Flickenteppich von Schutzwerkzeugen. Dies führt zu Lücken in der Verteidigung jeder Organisation, die ausgenutzt werden können. Der einheitliche Ansatz von Acronis beseitigt nicht nur diese Lücken, sondern macht es auch einfacher als je zuvor, Daten zu schützen, da alles über eine einzige Konsole verwaltet wird.”

Neben der Bereitstellung von Cyber-Schutzlösungen wird Acronis auch gemeinsame Projekte mit Atlético de Madrid durchführen.

"Daten sind für jede moderne Sportmannschaft von entscheidender Bedeutung", kommentiert Perotti. "Wir sind stolz darauf, die Möglichkeit zu haben, die Daten von Atlético de Madrid nicht nur aktiv zu schützen, sondern dem Spitzenfußballteam auch bei der Analyse zu helfen.”

Die Partnerschaft wurde formell durch eine virtuelle Veranstaltung angekündigt. Bei der Veranstaltung bekräftigte Acronis seine Unterstützung für das Team während der laufenden COVID-19-Pandemie.

Um mehr über die Sportpartnerschaften von Acronis zu erfahren, besuchen Sie bitte https://acronis.sport

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.