PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 331280 (Acer Computer GmbH)
  • Acer Computer GmbH
  • Kornkamp 4
  • 22926 Ahrensburg
  • http://www.acer.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (89) 552688-18

Acer Aspire one 532: Neues Netbook mit Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden

(PresseBox) (Ahrensburg, ) Das neue Acer Aspire one 532 läutet eine vollkommen neue Ära der Netbooks ein. Mit dem großen 25,65 cm (10,1 Zoll) LED Backlight-LCD und den umfangreichen Kommunikationsoptionen kann der internetbegeisterte User auch unterwegs jederzeit eine komfortable Anzeige aller Webinhalte genießen. Dank der neuen Pinetrail-Plattform von Intel und dem Atom N450 Prozessor erreichen die Geräte eine Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden, womit der stolze Besitzer unterwegs noch länger über Social Networks, Chats oder E-Mails in Kontakt mit seinen Freunden bleibt. Darüber hinaus bieten die neuen Netbooks integriertes Wi-Fi® und, je nach Modell, 3G-Konnektivität, ein mattes oder auch ein HD-Display. Das Acer Aspire one 532 ist ab sofort zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis (inkl. MwSt.) ab 299,- Euro, die HD-Variante ab 349,- Euro im Handel erhältlich.

Als Kernstück des Acer Aspire one 532 dient die neue Plattform Intel Atom(TM) N450, die den Grafik- und Speicher-Controller auf einem gemeinsamen Chip vereint. Das Ergebnis sind geringerer Energieverbrauch und ca. 20 Prozent längere Akkulaufzeit, um bis zu 30 Prozent gesteigerte Grafikleistung und bis zu 15 Prozent bessere Prozessor- und System-Performance.

Egal, ob E-Mails senden, chatten, bloggen oder surfen: Mit dem Acer Aspire one 532 können kommunikative Anwender auch unterwegs volle Konnektivität genießen. Die Laufzeit liegt mit der neuen Intel Pinetrail-Plattform bei bis zu 10 Stunden mit einer einzigen Akku-Ladung. Bei der Entwicklung des Netbooks wurde jedes Detail beachtet und mit dem Fokus auf höchstmöglichen Anwendernutzen umgesetzt, um einen perfekten mobilen Begleiter zu schaffen. Der innovative Netzadapter ist jetzt deutlich leichter, verzichtet auf das zusätzliche Netzkabel und lässt sich, vergleichbar mit Mobilfunkgeräten, direkt in die Steckdose stecken. Zusätzlich wurde die Ladezeit um ein Drittel verringert. Darüber hinaus umfasst der Lieferumfang auswechselbare Stromanschluss-Adapter für den Einsatz in verschiedenen Ländern.

Mit seinen Abmessungen lässt sich das Acer Aspire one 532 selbst in Handtaschen verstauen. So bietet es hohe Leistung in einem platzsparenden Formfaktor. Die Geräte sind mit nur 25 mm Höhe extrem flach und wiegen gerade einmal ein Kilo, womit sich das Netbook ideal als treuer mobiler Begleiter eignet. Dabei fügt sich der Akku nahtlos in die elegante Gehäuseform ein, was die kompakte Gestaltung noch unterstreicht. Gerade junge Trendsetter in Sachen Technik und Lifestyle werden von den Geräten begeistert sein. Mit dem stylischen, modernen Design werden die stolzen Besitzer auf jeden Fall alle Blicke auf sich ziehen. Auch hinsichtlich der Farbe kommen Designfreunde voll auf ihre Kosten: Je nach persönlicher Vorliebe stehen die drei attraktiven Farben Nachtblau, Rubinrot und Seemuschelweiß zur Auswahl. Da besonders internetbegeisterte Jugendliche außerordentlichen Wert auf die richtige Farbgebung legen, bringen die Netbooks so den unverwechselbaren Stil und die Persönlichkeit des Users zum Ausdruck. In der richtigen Farbe werden die Modelle dann zur idealen Ergänzung des trendigen Outfits.

Das Acer Aspire one 532 verfügt über den neuen Prozessor Intel® Atom(TM) N450 sowie den Chipsatz Mobile Intel® NM10 Express und lässt sich mit bis zu 2 GB DDR2 Arbeitsspeicher ausstatten. Das 25,65 cm (10,1 Zoll) Acer CrystalBrite(TM) -LCD mit einer WSVGA-Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln im Seitenverhältnis von 16:9 eignet sich perfekt zum Chatten, Surfen und für Video-Streaming. Auch Varianten mit HD-Display oder sogar matten, nicht verspiegelten LCDs dürfen im Lineup natürlich nicht fehlen und sind ebenfalls im Handel erhältlich. Die ergonomische Tastatur besitzt 93 Prozent der Standardgröße und ermöglicht so eine komfortable Dateneingabe.

Dank der LED-Hintergrundbeleuchtung kommt das LCD vollkommen ohne Quecksilber aus und der Energieverbrauch wird im Vergleich zu anderen Netbook-Displays um bis zu 22,2 Prozent gesenkt. Dies wirkt sich positiv auf den gesamten Stromverbrauch des Acer Aspire one 532 aus, wodurch eine hervorragende Akkulaufzeit von bis zu 10 Stunden erreicht wird. Darüber hinaus erfüllt das hocheffiziente Netbook die Vorgaben des Standards Energy Star® 5.0 sowie der EU-Richtlinien RoHS und WEEE, die den Einsatz und die Entsorgung von schädlichen Substanzen in elektrischen und elektronischen Geräten regeln.

Acer Computer GmbH

Acer Inc., gegründet 1976, ist heute einer der weltweit größten IT-Anbieter. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Notebooks, Netbooks, PCs, Displays, Projektoren und Smartphones sowie Produkte für den Bereich Home Entertainment. Gemäß dem Unternehmensleitsatz "Breaking the Barriers between People and Technology" liefert Acer IT-Produkte, die sowohl professionellen als auch privaten Anwendern erlauben, ihre persönlichen Aufgaben schneller, komfortabler und effizienter umsetzen zu können. Als weltweiter TOP-Partner der Olympischen Bewegung stellt Acer die gesamte IT-Infrastruktur für die Olympischen Spiele in Vancouver 2010 und London 2012 zur Verfügung. Weltweit ist Acer laut vorläufiger Zahlen von Gartner im vierten Quartal 2009 Nummer 2 im PC-Markt sowie im Notebook Segment und führt mit 27 Prozent den Netbook-Markt an. Durch die Akquisition von Gateway Inc. und Packard Bell Inc. hat Acer seine weltweite Marktposition weiter gestärkt und setzt konsequent auf die Stärken einer Mehrmarkenstrategie mit den Brands Acer, Packard Bell, Gateway und emachines. Die Acer-Gruppe beschäftigt weltweit über 7.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen arbeitet mit Händlern und Distributoren in mehr als 100 Ländern zusammen. Der Umsatz 2009 betrug 17,9 Mrd. US$. Die zur Acer-Gruppe gehörende Acer Computer GmbH hat ihren Sitz in Ahrensburg bei Hamburg.

Das Unternehmen im Ranking:

Laut vorläufiger Zahlen von Gartner nimmt Acer in der Region EMEA im gesamten PC-Geschäft im vierten Quartal 2009 den zweiten Rang ein. Besonders erfolgreich ist Acer im Bereich Mobile Computing: Insgesamt belegt Acer hier in der Region EMEA laut vorläufiger Zahlen von Gartner im vierten Quartal 2009 den ersten Platz.

Im deutschen PC-Gesamtmarkt liegt Acer nach vorläufigen Zahlen von Gartner im vierten Quartal 2009 mit einem Marktanteil von 19,4 Prozent an Position 1. Weiterhin ist Acer nach Pacific Media Associates im Gesamtjahr 2009 mit einem Marktanteil von 22,8 Prozent auch Marktführer auf dem Projektoren-Markt in Deutschland. Darüber hinaus belegt Acer Context zufolge im Gesamtjahr 2009 im Display-Markt in Deutschland mit einem Marktanteil von 14,2 Prozent den zweiten Platz.

Die Strategie:

Die Acer Business-Strategie basiert auf innovativen Technologien und hohen Qualitätsstandards, gepaart mit flachen Unternehmensstrukturen und kurzen Entscheidungswegen. Acer setzt nach der Akquise von Gateway und Packard Bell als Acer-Gruppe konsequent auf die Stärken einer Mehrmarkenstrategie. Ein weiterer wesentlicher Erfolgsfaktor für Acer ist das transparente, indirekte Channel-Modell: Der Vertrieb von Acer-Produkten erfolgt ausschließlich über Handelspartner. Um die Anforderungen unterschiedlicher Marktsegmente noch zielgenauer abdecken zu können, hat Acer 2007 eine Neuorganisation erfolgreich umgesetzt: mit der Gründung einer Professional- und Consumer-Division sowie eigenen Produktlinien für den Business- und Consumer-Bereich. Die Neuausrichtung von Acer hilft auch den Fachhandelspartnern, Kundenanforderungen noch gezielter erfüllen zu können und sich damit neue Umsatzpotenziale zu erschließen.

Informationen zu Acer erhalten Sie im Internet unter: http://www.acer.de