Neue Bilder des Abenteurers Jack Keane entdeckt!

Zahlreiche Gefahren, unheilvolle Überraschungen und ein geheimnisvoller Auftrag warten bereits im August auf den wagemutigen Kapitän Jack

(PresseBox) ( Darmstadt, )
Die offizielle Webseite des lustigen Adventures „Jack Keane“ zeigt ganz aktuell neue Impressionen aus dem aufregenden Leben des tollpatschigen Draufgängers! Mit einem scheinbar harmlosen Auftrag im Gepäck, muss sich Jack auf seiner Reise in den indischen Ozean plötzlich zahlreichen Gefahren stellen. Fleischfressende Pflanzen, eine Armee verrückter Affen sowie die smarte, gut aussehende und zielsichere Kopfgeldjägerin Amanda sind Teil des durchtriebenen Plans von Doktor T. um das britische Empire endgültig zu bezwingen.

Das abwechslungsreiche Adventure der 10TACLE STUDIOS und „Ankh“ Entwickler Deck13 bietet eine große Riege an bekannten Synchronstimmen auf und sorgt, beispielsweise mit den Sprechern von Johnny Depp, Charlize Theron oder John Cleese, für eine spannende und zugleich humorvolle Atmosphäre.

Um die Zeit bis zur Veröffentlichung des Spiels im August etwas zu überbrücken, können sich Adventure Fans in den nächsten Wochen auch auf die Demoversion von „Jack Keane“ freuen und hier bereits selbst mit Jack, Amanda und Co. auf Entdeckerreise gehen.

Aktive Unterstützung von der Community fordert auch der laufende Wettbewerb auf www.jackkeane.de. Hier winken dem besten Gagschreiber jede Woche ein Spiel sowie zwei Karten für die Games Convention in Leipzig.

Über Deck13 Interactive:
Das Team von Deck13 Interactive ist seit 1997 auf dem Spielemarkt aktiv und hat seitdem über 10 Spieletitel veröffentlicht. Nach internationalen Erfolgen wie "Stealth Combat" gelang Deck13 im Jahr 2005 der Überraschungshit "Ankh", den die Jury des Deutschen Entwicklerpreises sowie das Magazin GameStar jeweils mit dem Award "Bestes deutsches Spiel 2005" auszeichneten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.